FC Augsburg - FC Ingolstadt: 6-Punkte-Kracher im Tabellenkeller

FC Augsburg – FC Ingolstadt: 6-Punkte-Kracher im Tabellenkeller

Die 0:6-Pleite in München hat den FC Augsburg in der Tabelle bis auf den Relegationsplatz zurückgespült. Die Sorgenfalten dürften den Fuggerstädtern angesichts des Duells mit dem unteren Tabellennachbarn FC Ingolstadt am Mittwoch im Gesicht stehen. Es bahnt sich ein Kellerkrimi an.

Anstoß: Mittwoch, 05.04.2017, 20:00 Uhr

Stadion: WWK Arena, Augsburg

TV: Sky

Die Schanzer versuchen derzeit alles, um den drohenden Abstieg noch abwenden zu können, dabei trennen sie noch ganze 7 Zähler vom Relegationsrang. Gelingt jedoch wie in der Vorsaison der Auswärtssieg in Augsburg, sieht der FCI wieder ein Licht am Horizont. Auch das Rückspiel konnten sie in ihrer ersten Bundesligasaison für sich entscheiden. Das Hinspiel der aktuellen Spielzeit entschied Augsburg jedoch für sich, sodass sie zuhause die Bilanz ausgleichen können.

bwin Trueform

In den letzten 7 Spielen gelang dem FCA nur ein Sieg. Dass von den letzten 4 Heimspielen nur eines verloren ging, macht Hoffnung, dass die Gastgeber nach der Klatsche in München nicht komplett einbrechen. Nach 4 sieglosen Spielen gelang dem FCI gegen Mainz ein ganz wichtiger Sieg, denn noch stemmen sich die Schanzer gegen den Abstieg.

Quoten und Wetten zum FC Augsburg

Während es nach Bundesliga-Duellen 1:2 aus Sicht des FCA steht, spricht die Gesamtbilanz mit 5 Siegen und einem Remis in 8 Begegnungen klar für die Fuggerstädter. Nachdem sie in den letzten beiden Heimspielen noch Rückstände ausgleichen konnten, sollen am Mittwoch 3 Punkte her. Augsburg gewinnt und beide Teams treffen, Quote 6.00.

Nur eines der 6 Tore in den Erstliga-Duellen beider Teams fiel in der ersten Halbzeit. Im Hinspiel (2:0) setzte der FCA dieser Statistik die Krone auf: Die Treffer fielen in den letzten 5 Minuten. Augsburg trifft in der Schlussviertelstunde, Quote 3.60.

Quoten und Wetten zum FC Ingolstadt

In der Rückrunde haben sich die Schanzer stabilisiert. Der Beleg dafür: Mit einem Sieg beim FCA – dem zweitschlechtesten Heimteam der Liga – hätte der FCI bereits einen Zähler mehr, als in der gesamten Hinrunde. Wie man in der nur 60 Kilometer vom eigenen Stadion entfernten WWK Arena gewinnt, wissen die Ingolstädter vom 1:0-Erfolg aus der Vorsaison. Der FCI gewinnt mit einem Tor Vorsprung, Quote 4.20.

Innenverteidiger Romain Brégerie gehört mit 3 Toren zu den torgefährlichsten Abwehrspielern der Liga und hat momentan einen richtigen Lauf. Die Treffer erzielte er allesamt in den letzten 6 Spielen. Außerdem verlieren seine Schanzer nicht, wenn er trifft (2 Siege, 1 Remis).

Die letzten Duelle

10.Spieltag Saison 2016/17, FC Ingolstadt – FC Augsburg 0:2 (0:0), Tore: Bobadilla, Altintop

20.Spieltag Saison 2015/16, FC Ingolstadt – FC Augsburg 2:1 (0:1), Tore: Matip, Hartmann – Stafylidis

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Augsburg: Hitz – Danso, Kacar, Hinteregger – Verhaegh, Moravek, Kohr, Koo, Stafylidis – Bobadilla, Ji

FC Ingolstadt: Hansen – Matip, Roger, Brégerie – Hadergjonaj, Cohen, Moralez, Suttner – Leckie, Groß – Lezcano

X