Hertha BSC - FC Augsburg Bundesliga 2021

Hertha BSC – FC Augsburg: Berlin empfängt Lieblingsgegner

Am 13. Spieltag kommt es zum Duell der beiden Tabellennachbarn. Die Hauptstädter rangieren auf Platz 14, die Fuggerstädter auf Rang 15. Zwar spricht die jüngste Form für den FCA, die Statistik sieht in vielen Bereichen aber die Alte Dame vorn. Die Berliner gewannen die 3 letzten Kräftemessen gegen die Gäste und verloren nur eines der jüngsten 13 direkten Bundesliga-Duelle (alle Bundesliga Wetten). Unsere Wett-Vorschau für Hertha BSC – FC Augsburg:

Anstoß: Samstag, 27.11.2021 – 15:30

Stadion: Olympiastadion, Berlin

TV: Sky

Hertha BSC will sich in dieser Saison besser präsentieren als in der letzten Spielzeit. Damals kämpfte der ambitionierte Hauptstadt-Klub lange Zeit gegen den Abstieg. Nach 12 Spieltagen bleibt die Mannschaft von Trainer Pal Dardei aber erneut vieles schuldig. Wieder hängt die Alte Dame im Tabellenkeller fest. Nur Aufsteiger Fürth (11) kassierte mehr Niederlagen als die Berliner (7). Aus den letzten 3 Partien holte der BSC nur einen einzigen Zähler. Lediglich Fürth (0) und Stuttgart (0) waren im gleichen Zeitraum erfolgloser. Der Druck auf Mannschaft und Trainer wächst.

Zum Glück reist mit dem FC Augsburg jetzt ein Lieblingsgegner an. Nur eines der letzten 13 Duelle gegen den FCA verloren die Hauptstädter. Dem gegenüber stehen 7 Siege und 5 Unentschieden. Die vergangenen 3 Kräftemessen entschied die Hertha allesamt für sich. Im eigenen Stadion ist die Alte Dame gegen Augsburg in der Bundesliga noch gänzlich ungeschlagen. Pal Dardei weist als Trainer ebenfalls eine sehr gute Quote gegen die Fuggerstädter auf: 5 Siege, 5 Unentschieden. Ein weiterer Punkt, der für die Hertha spricht: Am letzten Spieltag besiegte der FCA die Bayern (2:1). Die letzten 6 FCB-Bezwinger gewannen ihr anschließendes Bundesliga-Spiel nicht (2 Unentschieden, 4 Niederlagen).

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

20 Mal standen sich die Berliner und der FC Augsburg bislang in einem Pflichtspiel gegenüber. Mit 8 Siegen spricht der direkte Vergleiche deutlich für die Alte Dame. Die Fuggerstädter feierten 3 Erfolgserlebnisse, 9 Kräftemessen endeten mit einer Punkteteilung. Für Marco Richter und Arne Maier besitzt die Partie einen besonderen Stellenwert. Richter wechselte erst im Sommer nach 8 Jahren in Augsburg zur Hertha, Maier ist für eine Saison aus Berlin zu den bayerischen Schwaben ausgeliehen.

Hertha BSC – FC Augsburg Wetten

Die Berliner gewannen die letzten 3 Duelle gegen den FCA, immer fielen mindestens 2 Treffer pro Partie. Hertha gewinnt und mehr als 1,5 Tore! Quote 2.60

Der FCA geriet in den jüngsten 4 Auswärtsspielen immer mit 0:1 in Rückstand. Hertha erzielt das 1. Tor! Quote 1.75

In den letzten 5 Heimspielen gegen Augsburg trafen die Berliner immer exakt doppelt. Hertha erzielt genau 2 Tore! Quote 3.50

Der FCA holte aus den letzten 3 Partien 6 Punkte, die Alte Dame nur einen einzigen. Doppelte Chance: Augsburg verliert nicht! Quote 1.72

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 24. Spieltag: Hertha BSC – FC Augsburg 2:1 (0:1), Tore: Piatek, Lukebakio – Benes

Saison 2020/21, 7. Spieltag: FC Augsburg – Hertha BSC 0:3 (0:1), Tore: Cunha, Lukebakio, Piatek

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BSC: Schwolow – Zeefuik, Stark, Dardai, Plattenhardt – Tousart, Ascacibar –  Richter, Serdar, Maolida – Selke

FCA: Gikiewicz – Gumny, Gouweleeuw, Oxford, Iago – Dorsch, Maier – Caligiuri, Pedersen – Hahn, Zeqiri

X