FC Bayern - FC Augsburg: Dem FCA droht großes Ungemach

FC Bayern – FC Augsburg: Dem FCA droht großes Ungemach

Die Ausgangslage vor diesem Duell ist klar. Alles andere als ein Sieg des FCB wäre eine Riesenüberraschung. Viel spannender gestaltet sich die Frage, wie hoch der Sieg ausfällt. Während der Rekordmeister satte 26 Tore in 7 Ligaspielen 2020 erzielte, kassierte der FCA in diesem Zeitraum 5 Niederlagen mit 15 Gegentreffern. Im Vorfeld droht den Fuggerstädtern ein Debakel. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – FC Augsburg:

Anstoß: Sonntag, 08.03.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena, München

TV: Sky

Der FC Bayern befindet sich in starker Verfassung. Der 6:0-Kantersieg bei der TSG Hoffenheim am letzten Spieltag war 9. Sieg in den letzten 10 Bundesligaspielen (alle Bundesliga Wetten). Die Partie bei den Kraichgauern war der Beweis, dass die Tormaschinerie des Rekordmeisters auch ohne Robert Lewandowski auf Hochtouren läuft. Bereits 71 Treffer erzielten die Münchner in den bisherigen 24 Partien, 13 Mal gelangen 3 oder mehr Tore. Auf die Augsburger Defensive, der viertschlechtesten der Liga, wartet Schwerstarbeit.

Weil der FCA nur 4 von 24 möglichen Punkten aus den letzten 8 Partien holte, ist der Abstiegskampf wieder ein Thema in der Fuggerstadt. Der Vorsprung auf Rang 16 ist auf 6 Zähler geschmolzen. Mit erst 2 Siegen ist Augsburg das zweitschlechteste Auswärtsteam der Liga, nur Frankfurt (7) holte in fremden Stadien weniger Punkte als der FCA (9). Die Chance, dass in München etwas Zählbares herausspringt, ist mit Blick auf die jüngsten Duelle aber gar nicht so gering. Die bayerischen Schwaben verloren nur einen der letzten 3 Aufeinandertreffen gegen den Rekordmeister. Im Hinspiel (2:2) sowie beim Gastspiel in München in der Vorsaison (1:1) sprangen überraschend Punktgewinne heraus.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Trotzdem: Von bislang insgesamt 20 Pflichtspiel-Vergleichen seit dem FCA-BL-Aufstieg 2020 gingen deren 16 an den FC Bayern. Dem gegenüber stehen in diesem Zeitraum 2 Augsburg-Siege und 2 Unentschieden. Dabei siegte der FCB 12 Mal mit 2 oder mehr Treffern Vorsprung. Aktuelle Form, Pflichtspiel-Statistik, individuelle Qualität – es muss am Sonntag schon viel zusammenkommen, dass die Münchner ihr Heimspiel nicht wie erwartet hoch gewinnen werden …

FC Bayern – FC Augsburg Wetten

Seit dem Wiederaustieg des FCA 2012 trafen die Bayern gegen die Fuggerstädter in 17 Ligaspielen satte 43 Mal, was einem Schnitt von 2,5 Treffern pro Partie entspricht. Bayern gewinnt und mehr als 3,5 Tore im Spiel! Quote 1.57

In den letzten 4 Duellen zwischen beiden Klubs trafen immer beide Klubs. Der FCA blieb in dieser Saison nur in 5 Partien ohne eigenes Tor. Beide Teams treffen! Quote 1.83

Die Statistik spricht dafür, dass die Zuschauer bereits in den ersten 45 Minuten Tore zu sehen bekommen. In 6 der letzten 7 Liga-Duelle fielen mindestens 2 Tore im ersten Durchgang. Mehr als 1,5 Tore in Hälfte 1! Quote 1.65

In den letzten 3 Partien ärgerte der FCA den FCB. In den Hinspielen dieser und letzter Saison gab es ein Unentschieden (1:1 und 2:2), im Rückspiel 2019 setzten sich die Bayern trotz 2-maligen Rückstands knapp mit 3:2 durch. Doppelte Chance: Augsburg-Sieg oder Remis! Quote 6.75

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 8. Spieltag: FC Augsburg – FC Bayern 2:2 (1:1), Tore: Richter, Finnbogason – Lewandowski, Gnabry

Saison 2018/19, 22. Spieltag: FC Augsburg – FC Bayern 2:3 (2:2), Tore: Eigentor, Ji – 2x Coman, Alaba

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Neuer – Odriozola, Pavard, Alaba, Davies – Thiago, Kimmich – Müller, Coutinho, Gnabry – Zirkzee

FCA: Koubek – Lichtsteiner, Jedvaj, Uduokhai, Max – Baier, Khedira – Richter, Löwen, Vargas – Niederlechner

Florian Niederlechner ist mit 11 Treffern der beste FCA-Torschütze.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X