1. FC Köln - BATE Baryssau: Der Köxit ist zum Greifen nah

1. FC Köln – BATE Baryssau: Der Köxit ist zum Greifen nah

Was den Briten der Brexit, ist den Kölnern der Köxit. Trotz 3 Niederlagen zeigte der Auftritt in Baryssau (0:1) jedoch, dass der Effzeh die Europa League nicht freiwillig abschenkt. Gelingt am Donnerstag wenigstens die Revanche oder besiegelt der weißrussische Meister endgültig das vorzeitige Europa-Aus des Bundesligisten? Unsere Vorschau zu 1. FC Köln – BATE Baryssau:

Anstoß: Donnerstag, 02.11.2017 – 21:05 Uhr

Stadion: RheinEnergieSTADION, Köln

TV: Sky & Sport1

Das Pech scheint dem 1. FC Köln derzeit anzuhaften wie keinem anderen deutschen Verein. Pfostentreffer, abgefälschte Schüsse, die zu Gegentoren führen und Videobeweisentscheidungen gegen die Mannschaft. Kurios dabei: Bis auf wenige Ausnahmen stimmte die Leistung des Teams. Die aus einem „Ping-Pong-Tor“ (Marco Höger) resultierende 0:1-Pleite beim Gastspiel in Weißrussland vor 2 Wochen passt da vortrefflich ins Bild.

Dass unsere Buchmacher der punktlosen Stöger-Elf im Rückspiel ebenfalls die Favoritenrolle zuschieben, liegt wohl daran, dass die Gäste ihren Fokus eher auf den Liga-Alltag richten. Ausnahmsweise führt der Klub aus 150.000-Einwohner-Stadt nordöstlich von Minsk, zuletzt 11 Mal in Folge Meister, mal nicht die Tabelle an. 3 Spieltage vor dem Saisonende ist Baryssau (58 Punkte) in einen Dreikampf mit Minsk (59) und Soligorsk (62) verwickelt.

Quoten und Wetten zum 1. FC Köln

Ergebnistechnisch hielt der Aufwärtstrend nach dem Einzug in das DFB-Pokal-Achtelfinale (3:1 bei Hertha BSC) nicht lange an. Im anschließende Derby in Leverkusen folgte 1:2. In diesen beiden Begegnungen erzielte der Effzeh den ersten Treffer der Partie. Köln geht am Donnerstag 1:0 in Führung – Quote 1.55! Bringt das Team von Trainer Peter Stöger diese auch über die Zeit? Quote 1.45 auf den Spielverlauf Führung – Sieg.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Quoten und Wetten auf BATE Baryssau

Durch den Hinspielerfolg über Köln lautet die Bilanz der Osteuropäer gegen deutsche Teams nunmehr: 4 Siege, 2 Niederlagen sowie ein Remis! Eine Quote von 2.00 in der Doppelten Chance-Wette (Auswärtssieg oder Unentschieden) beim Duell 1. FC Köln – BATE Baryssau klingt recht verheißungsvoll. Am zurückliegenden Wochenende verpasste die von Aleksandr Yermakovich trainierte Truppe gegen Naftan (1:1) den 5. Pflichtspiel-Dreier in Folge. Während dieser Serie kassierte man lediglich 2 Gegentreffer. Quote 1.83, insofern BATE-Keeper Denis Scherbitski in Köln nur einmal hinter sich greifen muss.

Rechtsverteidiger Aleksey Rios führte Baryssau im Hinspiel auf die Siegerstraße.

Das letzte Duell:

Europa League, Saison 2017/18, BATE Baryssau – 1. FC Köln 1:0 (0:0), Tor: Rios

Voraussichtliche Aufstellungen

Köln: T. Horn – Sörensen, Maroh, Heintz, J. Horn – M. Lehmann, Özcan (Höger) – Osako, Bittencourt – Guirassy, Zoller

Baryssau: Scherbitski – Rios, Gaiduchik, Milunovic, Polyakov – A. Volodko, Dragun – Stasevich, Ivanic, M. Volodko (Gordejchuk) – Signevich

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.
X