Europa League

Group A

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 RomaRoma 6 4 1 1 13 - 5 8 13 13 5 GGUVG
2 Young BoysYoung Boys 6 3 2 1 9 - 7 2 10 9 7 GGGVV
3 CSKA SofiaCSKA Sofia 6 1 3 2 3 - 7 -4 5 3 7 UVVUG
4 CFR ClujCFR Cluj 6 1 3 2 4 - 10 -6 5 4 10 UVVUV

Group B

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 ArsenalArsenal 6 6 0 0 20 - 5 15 18 20 5 VUGVU
2 MoldeMolde 6 3 2 1 9 - 11 -2 10 9 11 UUGVG
3 Rapid WienRapid Wien 6 2 3 1 11 - 13 -2 7 11 13 VGGVU
4 DundalkDundalk 6 0 6 0 8 - 19 -11 0 8 19 VVVVV

Group C

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 LeverkusenLeverkusen 6 5 1 0 21 - 8 13 15 21 8 GGGVV
2 Slavia PrahaSlavia Praha 6 4 2 0 11 - 10 1 12 11 10 GUGUV
3 Hapoel BSHapoel BS 6 2 4 0 7 - 13 -6 6 7 13 VVVVG
4 NiceNice 6 1 5 0 8 - 16 -8 3 8 16 GVVVV

Group D

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 RangersRangers 6 4 0 2 13 - 7 6 14 13 7 GGGUV
2 BenficaBenfica 6 3 0 3 18 - 9 9 12 18 9 UGUUV
3 Standard LiègeStandard Liège 6 1 4 1 7 - 14 -7 4 7 14 VVGVU
4 Lech PoznańLech Poznań 6 1 5 0 6 - 14 -8 3 6 14 VGVVV

Group E

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 PSVPSV 6 4 2 0 12 - 9 3 12 12 9 GGGVG
2 GranadaGranada 6 3 1 2 6 - 3 3 11 6 3 VGVVV
3 PAOKPAOK 6 1 2 3 8 - 7 1 6 8 7 UGVVU
4 OmoniaOmonia 6 1 4 1 5 - 12 -7 4 5 12 VVVGV

Group F

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 NapoliNapoli 6 3 1 2 7 - 4 3 11 7 4 GUUVG
2 Real SociedadReal Sociedad 6 2 1 3 5 - 4 1 9 5 4 UUUVU
3 AZAZ 6 2 2 2 7 - 5 2 8 7 5 GVUUV
4 RijekaRijeka 6 1 4 1 6 - 12 -6 4 6 12 VVVUG

Group G

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 LeicesterLeicester 6 4 1 1 14 - 5 9 13 14 5 UVGUV
2 BragaBraga 6 4 1 1 14 - 10 4 13 14 10 UGGVV
3 Zorya LuhanskZorya Luhansk 6 2 4 0 6 - 11 -5 6 6 11 VVGGV
4 AEK AthensAEK Athens 6 1 5 0 7 - 15 -8 3 7 15 VGVVV

Group H

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 MilanMilan 6 4 1 1 12 - 7 5 13 12 7 GUUUV
2 LilleLille 6 3 1 2 14 - 8 6 11 14 8 UGVVV
3 Sparta PrahaSparta Praha 6 2 4 0 10 - 12 -2 6 10 12 VGGVV
4 CelticCeltic 6 1 4 1 10 - 19 -9 4 10 19 UVVVG

Group I

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 VillarrealVillarreal 6 5 0 1 17 - 5 12 16 17 5 GGGUU
2 Maccabi Tel AvivMaccabi Tel Aviv 6 3 1 2 6 - 7 -1 11 6 7 UUGVV
3 SivassporSivasspor 6 2 4 0 9 - 11 -2 6 9 11 VGGVV
4 QarabağQarabağ 6 0 5 1 4 - 13 -9 1 4 13 VVVUV

Group J

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 TottenhamTottenham 6 4 1 1 15 - 5 10 13 15 5 GGGGV
2 AntwerpAntwerp 6 4 2 0 8 - 5 3 12 8 5 GGVVV
3 LASKLASK 6 3 2 1 11 - 12 -1 10 11 12 GGVUG
4 LudogoretsLudogorets 6 0 6 0 7 - 19 -12 0 7 19 VVVVV

Group K

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 Dinamo ZagrebDinamo Zagreb 6 4 0 2 9 - 1 8 14 9 1 GVGVV
2 WolfsbergerWolfsberger 6 3 2 1 7 - 6 1 10 7 6 VGGVV
3 FeyenoordFeyenoord 6 1 3 2 4 - 8 -4 5 4 8 VGUVV
4 CSKA MoscowCSKA Moscow 6 0 3 3 3 - 8 -5 3 3 8 UVUVV

Group L

Rang Teams Gespielt Gewonnen Verloren Unentschieden Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 HoffenheimHoffenheim 6 5 0 1 17 - 2 15 16 17 2 GUGUV
2 Crvena zvezdaCrvena zvezda 6 3 1 2 9 - 4 5 11 9 4 GUUUU
3 Slovan LiberecSlovan Liberec 6 2 3 1 4 - 13 -9 7 4 13 VVVGU
4 GentGent 6 0 6 0 4 - 15 -11 0 4 15 VVVVV
 
Knockout

FC Villareal - Manchester United: U-Boot versenken in der Hafenstadt

FC Villareal – Manchester United: U-Boot versenken in der Hafenstadt

2 waschechte Spezialisten machen den Titel im Europa League Finale unter sich aus. Hier die Red Devils aus Manchester, die für gewöhnlich in der Königsklasse zu Hause sind und nun ihr 14. europäisches Endspiel bestreiten. Auf der anderen Seite taucht – teils aus heiterem Himmel, teils logisch – das von Unai Emery gesteuerte U-Boot auf. Unsere Vorschau zu FC Villarreal – Manchester United

Arsenal - FC Villarreal: Scheitert das gelbe U-Boot erneut an den Gunners?

Arsenal – FC Villarreal: Scheitert das gelbe U-Boot erneut an den Gunners?

2 Mal trafen die Spanier und die Engländer bereits in einer K.O.-Runde im Europapokal aufeinander, immer setzten sich die Gunners durch. Jetzt will das „gelbe U-Boot“ den Spieß umdrehen und ins Finale der Europa League einziehen. Im eigenen Stadion gewann die Mannschaft um Ex-BVB-Star Paco Alcacer in diesem Wettbewerb bislang jedes Spiel. Unsere Wett-Vorschau für FC Villarreal – Arsenal:

AS Rom - Manchester United: Nur noch Formsache für die Red Devils

AS Rom – Manchester United: Nur noch Formsache für die Red Devils

Die Giallorossi brauchen im Halbfinal-Rückspiel der Europa League ein Wunder. Mit 4 Treffern Unterschied müssen die Italiener gewinnen. Das scheint aktuell gegen die Red Devils unmöglich. Die Engländer sind im Wettbewerb noch ungeschlagen (5 Siege, 2 Unentschieden) und kassierten in diesen 7 Partien lediglich 3 Gegentore. Unsere Wett-Vorschau für AS Rom – Manchester United:

Europa League Sieger: England-Klub ist der große Favorit

Europa League Sieger: England-Klub ist der große Favorit

Gibt es in dieser Saison einen neuen Europa League Sieger? Von den 4 Teams, die den Sprung ins Halbfinale geschafft haben, gewann einzig Manchester United (2017) bereits diesen Titel. Der FC Arsenal (1970) und die AS Rom (1961) waren erfolgreich, als der Wettbewerb noch Messepokal hieß. Der FC Villarreal hielt noch nie eine europäische Trophäe in den Händen. Bei den bwin Bookies steht vor allem der englische Rekordmeister hoch im Kurs..

Europa League Sieger: Engländer in der Favoritenrolle

Europa League Sieger: Engländer in der Favoritenrolle

Die gute Nachricht für alle Mannschaften: Der FC Sevilla hat die Gruppenphase der Champions League überstanden. Die Andalusier, die die Trophäe in der Europa League in den letzten 7 Jahren 4 Mal errangen, können ihren Titel in dieser Saison nicht verteidigen. Stattdessen greifen die englischen Klubs nach dem Pokal. Auch ein deutscher Verein steht auf der Kandidatenliste der Europa League Sieger 2021 weit oben.

Hapoel Beer Sheva - Bayer Leverkusen: Auf Achterbahnfahrt mit dem Bayer-Express

Hapoel Beer Sheva – Bayer Leverkusen: Auf Achterbahnfahrt mit dem Bayer-Express

Ein überaus seltenes Ziel steuert die Werkself am 3. Spieltag der Europa League an. Erst zum 2. Mal in insgesamt 210 Europokalspielen gastieren Lars Bender und Co. in Israel. Im heiligen Land wartet der nationale Pokalsieger als Gegner, der seinerseits erstmals auf einen Bundesligisten trifft. Unsere Wett-Vorschau zu Hapoel Beer Sheva – Bayer Leverkusen:

Europa League Qualifikation: Die besten Wetten zur 1. Runde

Europa League Qualifikation: Die besten Wetten zur 1. Runde

Nicht nur die freien Plätze in der Champions League sind heiß begehrt, im kleinen Schwester-Wettbewerb sind noch 30 Positionen vakant. Der Großteil der Klubs ist selbst den größten Fußball-Fans unbekannt, doch auch namhafte Klubs sind bereits in der 1. Runde der Europa League Qualifikation vertreten. Aber ist eine Wette auf den vermeintlichen Favoriten immer sinnvoll? Bei uns erfährst Du mehr!

Europapokal-Finaltorschützen: Diego Godin tritt exklusiven Klub bei

Europapokal-Finaltorschützen: Diego Godin tritt exklusiven Klub bei

Der FC Sevilla hat erneut die UEFA Europa League gewonnen. Die Andalusier setzten sich im Endspiel mit 3:2 gegen Inter Mailand durch. Für Diego Godin, Abwehrspieler der Nerazzurri, war es bereits die 3. Final-Niederlage im Europapokal. Daran änderte auch sein zwischenzeitliches Ausgleichstor zum 2:2 nichts. Kleiner Trostpreis: Als erst 6. Spieler überhaupt erzielte der Abwehrspieler einen Treffer in einem Champions-League-Finale (Europapokal der Landesmeister) und in einem Europa-League-Finale (UEFA Cup).

FC Sevilla - Inter: Premiere im Europa-League-Finale

FC Sevilla – Inter: Premiere im Europa-League-Finale

Erstmals seit 1999 steht wieder ein italienisches Team im Finale der Europa League. Die Nerazzurri können sich mit einem Triumph zum zweiterfolgreichstem Klub in diesem Wettbewerb aufschwingen. Nur Final-Gegner Sevilla gewann den Titel öfter. Die Andalusier stehen bereits zum 6. Mal im Endspiel der Europa League (bzw. UEFA-Cup), immer sprang ein Sieg dabei heraus. Auch dieses Mal? Erfahrungswerte gibt es keine, denn die beiden Mannschaften trafen noch nie in einem Pflichtspiel aufeinander. Unsere Wett-Vorschau für FC Sevilla – Inter:

Europa League: Erst zum 2. Mal ein spanisch-italienisches Finale

Europa League: Erst zum 2. Mal ein spanisch-italienisches Finale

Die Final-Paarung in der Europa League (alle Europa League Wetten) steht fest. Am Freitag (21. August) kommt es in Köln zum Duell FC Sevilla gegen Inter Mailand. Erst zum 2. Mal überhaupt trifft in diesem Wettbewerb im Endspiel ein spanischer Klub auf einen italienischen. 1977 setzte sich Juventus gegen Athletic Bilbao durch. In welches Land wandert der Pokal dieses Mal?

Inter - Schachtjor: Nerazzurri sind vor Donezk-Serie gewarnt

Inter – Schachtjor: Nerazzurri sind vor Donezk-Serie gewarnt

Die Nerazzurri gehen als großer Favorit ins Duell mit Schachtjor. Doch ein Selbstläufer wird das Halbfinale der Europa League nicht. Donezk präsentiert sich seit Wochen in starker Verfassung. Seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs Ende Mai ist die Mannschaft von Trainer Luís Castro in allen Wettbewerben ungeschlagen (9 Siege, 2 Unentschieden). Unsere Wett-Vorschau für Inter – Schachtjor:

FC Sevilla - Manchester United: Red Devils wollen Revanche

FC Sevilla – Manchester United: Red Devils wollen Revanche

Erst zum 2. Mal stehen sich die beiden Klubs im Europapokal gegenüber. Im Achtelfinale der Champions League 2017/2018 setzten sich die Spanier in Hin- und Rückspiel durch (0:0, 2:1). Dafür wollen sich die Red Devils jetzt revanchieren. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Sevilla ist wettbewerbsübergreifend seit Anfang Februar ungeschlagen (10 Siege, 9 Unentschieden) und verlor noch nie ein europäisches Halbfinale. Unsere Wett-Vorschau für FC Sevilla – Manchester United:

Inter – Bayer Leverkusen: Italienische Spitzenklasse trifft auf vermeintlichen Heimvorteil

Inter – Bayer Leverkusen: Italienische Spitzenklasse trifft auf vermeintlichen Heimvorteil

Viel schwerer hätte es für Bayer Leverkusen im Viertelfinale der Europa League gar nicht kommen können. Am Montagabend bekommt es die Werkself mit dem italienischen Vizemeister Inter Mailand zu tun. Für die Italiener ist es bereits das 3. Duell mit einem Bundesligisten in dieser Saison. Unsere Wett-Vorschau für Inter – Bayer Leverkusen:

FC Basel - Eintracht Frankfurt: Nichts ist unmöglich für die SGE

FC Basel – Eintracht Frankfurt: Nichts ist unmöglich für die SGE

Auf die Eintracht wartet im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League eine Herkules-Aufgabe. Die Hessen müssen in der Schweiz einen 0:3-Rückstand aufholen. Extrem schwierig, aber keinesfalls unmöglich. Der FCB bestritt in den vergangenen 31 Tagen 9 Pflichtspiele, 4 englische Wochen am Stück. Gut möglich, dass das Team dem Aufwand jetzt Tribut zollen muss. Unsere Wett-Vorschau für FC Basel – Eintracht Frankfurt:

X