FC Barcelona - Espanyol Barcelona: Das vorerst letzte

FC Barcelona – Espanyol Barcelona: Das vorerst letzte „Derbi barceloni“

Unterschiedlicher könnte die Ausgangslage vor dem 192. Stadtderby in Barcelona nicht sein. Während die Blaugrana auf Rang 2 der Tabelle liegt, dümpelt Espanyol auf dem letzten Platz herum. Die Blau-Weißen haben bereits 11 Punkte Rückstand zum rettenden Ufer und den Glauben an den Klassenerhalt verloren. Mit einer Niederlage im „Derbi barceloni“ wäre der Abstieg besiegelt. Unsere Wett-Vorschau für FC Barcelona – Espanyol Barcelona:

Anstoß: Mittwoch, 08.07.2020 – 22:00 Uhr

Stadion: Camp Nou, Barcelona

TV: DAZN

Espanyol steckt in einer großen sportlichen Krise. Der katalanische Traditionsklub steht kurz vor dem Abstieg aus La Liga (alle La Liga Wetten). Lediglich in der Saison 1962/63 musste der Verein den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Die Chance auf die Rettung ist gering. Bei noch 4 ausstehenden Spielen hat Espanyol 11 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Dadurch ist klar: Verliert das Team von Neu-Trainer Rufe, der erst vor wenigen Tagen das Amt antrat, das Stadtderby, ist der Abstieg besiegelt.

Auf Schützenhilfe des Stadtrivalen braucht Espanyol nicht zu hoffen. Lionel Messi und Co. benötigen selbst jeden Zähler im Kampf um die Meisterschaft. Aktuell beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Real Madrid 4 Punkte. Will Barca den Titel verteidigen, muss jedes der letzten 4 Spiele gewonnen werden. Ein Heimsieg gegen Espanyol ist fest eingeplant. Die vergangenen 10 Heimspiele gegen den Stadtrivalen wurden allesamt gewonnen. Seit dem Restart holten die Gäste lediglich 4 Zähler und kassierten zuletzt 5 Niederlagen in Folge. Beim FCB läuft zwar längst nicht alles rund, aber das Team ist seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs noch ungeschlagen (4 Siege, 3 Unentschieden).

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

191 Mal trafen die beiden Klubs bislang in einem Pflichtspiel aufeinander. Die Bilanz spricht mit 115 Siegen deutlich für Barca. Espanyol gewann lediglich 35 Partien, 40 Mal endete das Kräftemessen mit einem Unentschieden. Allein in La Liga standen sich die beiden Stadtrivalen bis dato 171 Mal gegenüber. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird das „Derbi barceloni“ am Mittwoch zum vorerst letzten Mal in der höchsten spanischen Spielklasse über die Bühne gehen.

FC Barcelona – Espanyol Barcelona Wetten

Barca gewann die letzten 10 Liga-Heimspiele gegen Espanyol in Serie. Dabei betrug der Gewinnvorsprung 8 Mal mindestens 2 Tore. Handicap-Sieg (0:1) FCB! Quote 1.45

3 der letzten 4 Heimderbys gewann Barca ohne Gegentor. Espanyol kassierte in dieser Saison bereits 12 Zu-Null-Niederlagen. Der FCB gewinnt zu Null! Quote 1.62

Barca stellt mit 78 Treffern den besten Angriff der Liga. In dieser Spielzeit trafen Messi und Co. 12 Mal mindestens 3-fach. Der FCB erzielt 3 oder mehr Tore! Quote 1.75

Nur ein Punktgewinn rettet Espanyol vor dem Abstieg. Bereits im Hinspiel knüpfte der Underdog dem großen Rivalen ein 2:2 ab. Doppelte Chance: Espanyol verliert nicht! Quote 5.75

Die letzten Duelle

Saison 2019/20, 19. Spieltag: Espanyol Barcelona – FC Barcelona 2:2 (1:0), Tore: D. López, Wu – Suárez, Vidal

Saison 2018/19, Spieltag 29: FC Barcelona – Espanyol Barcelona 2:0 (0:0), Tore: 2x Messi

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Barcelona: ter Stegen – Semedo, Piqué, Llenglet, Alba – Vidal, Busquets, Rakitic – Messi – Suárez, Griezmann

Espanyol: Diego López – David López, Cabrera, Espinosa, Pedrosa – Darder, Roca, López, Embarba – de Tomás, Wu

Trainer Espanyol Barcelona
Ex-Barca-Verteidiger Abelardo wurde Ende Juni als Espanyol-Trainer entlassen.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X