Tormaschine Erling Haaland: Bessere Statistiken als CR7 und Co.

Tormaschine Erling Haaland: Bessere Statistiken als CR7 und Co.

Erling Haaland ist beim BVB eingeschlagen wie eine Bombe. Der Norweger trifft nach Belieben. Bereits auf seiner vorherigen Station in Österreich bei RB Salzburg erzielte der Stürmer Tore am Fließband. Nahezu alle Experten prophezeien dem 20-Jährigen eine goldene Zukunft. Vergleiche mit Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Robert Lewandowski muss Haaland schon jetzt nicht scheuen. In vielen Bereichen weist er bessere Zahlen vor als die genannte Konkurrenz.

Wer ist der beste Stürmer der Welt? Aktuell gibt es wohl kein Vorbeikommen an Robert Lewandowski, Europas Fußballer des Jahres 2020. Auch die Altstars Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Zlatan Ibrahimovic treffen wie gewohnt in regelmäßiger Häufigkeit und beanspruchen den Thron für sich. Und dann gibt es noch Youngster Erling Haaland – das größte Sturm-Versprechen der Welt. Der Norweger überflügelt bereits jetzt seine Konkurrenz in vielen statistischen Bereichen.

Haaland bester Stürmer der Welt

bwin Ranking: Haaland gleichauf mit Messi

In insgesamt 7 Kategorien haben wir Erling Haaland mit Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Robert Lewandowski und Zlatan Ibrahimovic verglichen:

Schnellstes Debüt im Profifußball

Debüt in einer Top-5-Liga

Zeit bis zum 100. Pflichtspiel

Tore in den ersten 100 Pflichtspielen

Torquote in der Champions League

Torquote in einer Top-5-Liga

Torquote in der gesamten Karriere

Das Ergebnis: Der Norweger hat in 3 Kategorien die Nase vorn – genau wie Messi. Lewandowski entscheidet eine Kategorie für sich. Natürlich weist der 20-Jährige längst nicht die Titel und Errungenschaften seiner legendären Konkurrenz vor, doch die Zahlen lügen nicht: Erling Haaland verkörpert bereits in jungen Jahren Weltklasse. Setzt sich seine Entwicklung in dieser Geschwindigkeit fort, wird er in Zukunft in einem Atemzug mit den größten Stürmern des Fußballs genannt werden.

Jüngster Debütant

Mit gerade einmal 15 Jahren feierte Haaland sein Profidebüt für Bryne FK in Norwegen. Damit war er Messi, CR7 und Co. um mindestens 2 Jahre voraus. Allerdings: Der Argentinier fasste mit 17 Jahren direkt Fuß in einer europäischen Top-Liga. Haaland wagte den Schritt in eine Top-5-Liga „erst“ mit 19 Jahren. Damit liegt er auch hinter Ronaldo (18), aber noch vor Lewandowski (21) und Ibrahimovic (22).

Meisten Tore in den ersten 100 Pflichtspielen

Aus dem Quintett durchbrach Lewandowski als erster Spieler die Marke von 100 Pflichtspielen. Der Pole benötige dafür lediglich 2 Jahre und 121 Tage. In dieser Kategorie liegt Haaland (3 Jahre, 278) im Ranking auf dem letzten Platz. Dafür knipste der Norweger in diesen Partien häufiger als seine Konkurrenz. 60 Tore gelangen ihm in den ersten 100 Pflichtspielen. Nur Lewandowski (53) war ähnlich treffsicher.

Bester CL-Start aller Zeiten

Wer argumentiert, dass Haaland diese starken Statistiken hauptsächlich aufgrund seiner Zeit in unterklassigen Ligen (Norwegen und Österreich) aufweist, dem sei folgende Zahl ans Herz gelegt: In der Champions League (alle Champions League Wetten) gelangen ihm in 11 Partien überragende 14 Treffer. In der Geschichte des Wettbewerbs durchbrach kein anderer Akteur schneller die 10-Tore-Marke. Im Schnitt trifft er 1,27 Mal pro Partie in der Königsklasse.

Messi ist der Tor-Maßstab

Keiner erzielt konstant so viele Tore wie Messi. In seiner Karriere trifft der Argentinier durchschnittlich 0,86 Mal pro Pflichtspiel des FC Barcelona. Ronaldo folgt mit einem Schnitt von 0,75 Treffern pro Vereinspartie auf Position 2. Haaland (0,62 Tore/Spiel) muss sich in dieser Kategorie zusammen mit Ibrahimovic sogar noch hinter Lewandowski (0,71 Tore/Spiel) einordnen. Dafür weist der Norweger hinter Messi (0,91 Tore/Spiel) die beste Torquote in einer europäischen Top-Liga auf. Für ihn gilt es, diese Treffsicherheit über Jahre zu bestätigen – genau wie es die anderen 4 Spieler in unserem Vergleich gemacht haben. Erst dann gehört er ohne Diskussion zu den großen Stürmern.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X