Slowakei - Spanien: Tiki Taka-Künstler suchen die Brechstange

Slowakei – Spanien: Tiki Taka-Künstler suchen die Brechstange

Die Osteuropäer brauchen ein Remis für das Achtelfinale, der 2-malige Europameister hinkt hinterher und fühlt sich von den eigenen Anhängern im Stich gelassen. Diese Konstellation vor dem finalen Showdown in der Gruppe E war eher andersherum erwartet worden. Läuft es in Sevilla erneut nur auf ein Remis hinaus? Unsere Wett-Vorschau zu Slowakei – Spanien:

Anstoß: Mittwoch, 23.06.2021 – 18:00 Uhr

Stadion: Olimpico de la Cartuja (Sevilla)

TV: ZDF, MagentaTV

La Furia Roja vs. Slowakei vs. Sevilla? Gut möglich, dass die spanischen Gazetten das Ganze etwas überdramatisieren. Noch immer kann die Selección von Trainer Luis Enrique das Achtelfinale erreichen. Völlig ohne Schützenhilfe, aber mit fast uneingeschränktem Vertrauensvorschuss von Seiten der Buchmacher (Quote 1.85 für den Gruppensieg) wohlgemerkt.

Zu hinterfragen wäre jedoch, ob der Heimvorteil in Sevilla noch wirkt oder gegen die Slowakei mehr wie eine Last ist? Weder die Platzverhältnisse im Olympiastadion noch die Unterstützung von den Rängen sind so, wie es sich Dani Olmo und Co. vorstellen. „Ich verstehe das nicht. Die Fans sollten uns mehr supporten“, sagte der Leipziger nach dem Pfeifkonzert gegen Polen (1:1).

In der Rolle des Buhmanns: Alvaro Morata! Der Stürmer, schon zu Zeiten bei Real Madrid ohne großes Standing bei den Fans, erzielte bislang den einzigen Turniertreffer seiner Nation. Mit den ausgelassenen Großchancen sowie dem Elfmeter-Fehlschuss im Polen-Spiel hätte der 28-Jährige gut und gerne schon 3 oder mehr Buden auf dem Konto haben können.

Slowakei – Spanien Wetten

Auf Basis der Gruppen-Konstellation (alle EM Gruppe E Wetten) wäre ein offenes Spiel zu erwarten, in dem der Sieger das Achtelfinal-Ticket über Rang 1 oder 2 buchen wird. Es gibt kein Unentschieden – Quote 1.07!

Auch wenn ein Remis nicht das 100-prozentige Weiterkommen der Slowaken garantiert, dürften Milan Skriniar und Co. ihre defensive Grundordnung nicht aufgeben. Ein Unter-Tore-Tipp auf maximal 2 Treffer im Spiel würde sich bei einer Quote von 2.10 auszahlen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

In den ersten beiden Spielen suchte die Enrique-Elf nach spielerischen Lösungen. Über 1600 gespielte Pässe und eine Pass-Quote von 89% stehen aber nur einem Torerfolg gegenüber. Ob die Spanier auch die Brechstange im Repertoire haben, um unter Druck einen zähen Gegner zu knacken? Quote 1.78 für eine Halbzeitführung und einen Sieg am Ende.

Trainer Enrique scheint gewillt, an Alvaro Morata im Sturmzentrum festzuhalten. Lässt der 28-Jährige seine Kritiker verstummen und schießt Spanien ins EM-Achtelfinale? Quote 2.20!

Die letzten beiden Duelle

Saison 2014/15, EM-Qualifikation: Spanien – Slowakei 2:0 (2:0), Tore: Alba, Iniesta

Saison 2014/15, EM-Qualifikation: Slowakei – Spanien 2:1 (1:0), Tore: Kucka, Stoch – Alcácer

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SVK: Dubravka – Pekarik, Satka, Skriniar, Hubocan – Koscelnik, Kucka, Hrosovsky, Mak – Hamsik, Duda

SPA: Simon – M. Llorente, Laporte, Torres, Alba – Koke, Rodrigo, Pedri – Moreno, Morata, Olmo

Alvaro Morata steht als
„Chancentod“ in der Kritik

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X