England - Kroatien: Three Lions dürsten nach Revanche und Premiere

England – Kroatien: Three Lions dürsten nach Revanche und Premiere

Lockerer Aufgalopp in der Gruppe D? Fehlanzeige! Mit den Three Lions und Vize-Weltmeister Kroatien treffen hier gleich die beiden hoch gehandelten Teams aufeinander. War den Gastgebern vor 3 Jahren im WM-Halbfinale in der Verlängerung die Puste ausgegangen, ist nun gegen das in die Jahre gekommene Team der Kroaten die Revanche drin. Unsere EM-Vorschau zu England – Kroatien:

Anstoß: Samstag, 13.06.2021 – 15:00 Uhr

Stadion: Wembley-Stadion (London)

TV: ARD, MagentaTV

Als vor wenigen Wochen die Finals zur Champions League und Europa League über die Bühne gingen, stellte die Premier League 3 der 4 Endspiel-Teilnehmer. Mehr noch: Chelsea sowie Manchester City sowie Manchester United boten ein volles Dutzend an englischen Spielern auf. Nun liegt es in der Hand von Gareth Southgate, diese Scharr an Top-Talenten und Individualisten zu einem Team zu einen, das die Dominanz auf nationalmannschaftsebene transportiert.

Mit Kroatien wartet zum Auftakt der EM-Endrunde ein aus der jüngeren Vergangenheit durchaus bekannter Gegner (3 Duelle bei der WM 2018 und der UEFA Nations League). Bis auf 3 Spieler zählt die komplette Finalmannschaft vom Turnier in Russland zum Kader. Auf der anderen Seite haben die Balkan-Kicker von Trainer Zlatko Dalic neuerdings 2 Gesichter.

Kommt das Team ins Wembley, das seine Quali-Gruppe locker meisterte und eine allseits gefürchtete Turniermannschaft-Mentalität in sich trägt? Oder sind die Kokasti – ähnlich wie bei den Auftritten in der letztjährigen Nations League (5 Niederlagen in 6 Spielen) – der Punktelieferant für groß und klein?

Modric und Co. auf Formsuche: Im Test gegen Armenien reichte es für -Weltmeister Kroatien nur zu einem 1:1.

England – Kroatien Wetten

Mit einem Sieg über die Kroaten würden sich die Three Lions nicht nur für das WM-Aus revanchieren, sondern auch ihren EM-Auftaktfluch (5 Remis, 4 Niederlagen) brechen. Quote 2.85 für einen England-Sieg und über 2,5 Tore im Spiel.

Wer dagegen an eine Fortsetzung glaubt, nimmt in der Head to Head-Wette eine 3.40-Quote (alle EM 2020 Wetten) für Kroatien mit und erhält bei einem Remis den Einsatz zurück.

Wie angesprochen, lebt die Salic-Elf von ihrer Mentalität, gesunder Härte sowie den genialen Momenten von Luka Modric. Ob der Mittelfeldchef mit nunmehr 35 Jahren das Tempo des Gegners mitgehen kann, steht auf einem anderen Blatt.

Die von Harry Kane angeführte und vielbeinige Offensive war mit 4,6 (!) Toren pro Quali-Spiel das Maß aller Dinge. Gewinnt England beide Halbzeiten, klingelt es mit exakt dieser Quote auch auf dem Wett-Konto.

Die letzten beiden Duelle:

Saison 2018/19, UEFA Nations League: England – Kroatien 2:1 (0:0), Tore: Lingard, Kane – Kramaric

Saison 2018/19, UEFA Nations League: Kroatien – England 0:0, Tore: Fehlanzeige

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ENG: Pickford – Walker, Stones, Maguire, Chilwell – Rice – Philipps, Mount – Foden, Kane, Sterling

CRO: Livakovic – Vrsaljko, Lovren, Caleta-Car, Barisic – Modric, Brozovic – Brekalo, Pasalic, Perisic – Kramaric

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X