EM 2016: Italien - Schweden, Spielvorschau & Wetten

EM 2016: Italien – Schweden, Spielvorschau & Wetten

Quoten: Sieg Italien 1.85, Remis 3.40, Sieg Schweden 5.00

ITASWE

Schon nach dem ersten Spiel (2:0 gegen Belgien) hat sich Italien von einem Geheimfavoriten zu einem Favoriten gemausert. So sagen es die Quoten. Das 2. Gruppenspiel gegen Schweden am Freitagnachmittag (ab 15:00 Uhr) wird allerdings zu einer ganz anderen Aufgabe. Möglicherweise hat Trainer und Taktikfuchs Antonio Conte auch hierfür eine ganz pragmatische Lösung. Unsere Vorschau:

Wenn man vor der Europameisterschaft auf den Titel der Italiener gesetzt hat, hätte man € 17 herausbekommen. Nach dem taktisch überzeugenden Auftaktsieg gegen Belgien sind es nur noch € 11.

Typisch Italien! Clever und abgeklärt erlegten die Italiener mit einer disziplinierten Defensivleistung die favorisierten Belgier mit 2:0. Dabei ließen sie Eden Hazard und Co. spielen, anlaufen und einen Großteil der Offensivarbeit im Spiel verrichten. Rund um den Strafraum wurde der berüchtigte Riegel aufgebaut. Gefühlt landete jeder Schuss von Romelu Lukaku und Kevin de Bruyne in der vielbeinigen Hintermannschaft. Hinten gewohnt sicher, präsentierten sich die Azzurri im Umschaltspiel jederzeit gefährlich. Belgiens Keeper Thibault Courtois brachte es nach dem Spiel auf den Punkt: „Italien hat uns taktisch deklassiert.“ Dass die Blauen auch gegen Schweden zu Null spielen, ist ziemlich wahrscheinlich – Quote 2.05.

Und was kann Schweden gegen die gewiefte Truppe um Torwart-Methusalem Gigi Buffon ausrichten? Bleibt eigentlich nur Zlatan Ibrahimovic. Der Superstar ist Dreh- und Angelpunkt im Spiel der Skandinavier. Gegen Irland wurde sein Einfluss noch vom kämpfenden Kollektiv gestoppt. Immerhin bereitete er den Ausgleich zum 1:1 vor. Was die Tor-Quote von 3.00 angeht, steht er bei den Buchmachern gegen Italien allerdings nicht ganz oben auf der Liste. Sogar Ciro Immobile (Tor-Quote 2.80) rangiert noch vor dem 34-jährigen Superstar. Das sagt schon einiges, denn allzu viele Tore hat der ehemalige Dortmunder in letzter Zeit nicht erzielt.

Prognose: Schweden ist weniger spielstark als Belgien und kommt eher im Holzfällerstil daher. Vielleicht ist das die Art von Fußball, mit der man der Squadra Azzurra beikommen kann. Ein eigens eingeflogener Astronaut soll vor dem Spiel der Mannschaft von Conte die nötige Motivation für das Spiel einimpfen. Und siehe da, es hilft! Italien reicht ein Goldenes Tor zum Sieg – Quote 5.50

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Italien: Buffon – Barzagli, Bonucci, Chiellini – Candreva, Florenzi, de Rossi, Giaccherini, de Sciglio – Pelle, Zaza

Schweden: Isaksson – Johansson, Nilsson Lindelöf, Granqvist, Martin Olsson – Ekdal, Källström – Larsson, Forsberg – Ibrahimovic, Guidetti

X