Eintracht Frankfurt - HSV: Der Dino muss über sich hinauswachsen!

Eintracht Frankfurt – HSV: Der Dino muss über sich hinauswachsen!

Eintracht Frankfurt geht im Saisonendspurt die Puste aus! Nachdem sie phasenweise an den Champions-League-Rängen schnupperten, befinden sich die Adler seit Wochen im Sturzflug. Der HSV nähert sich indes Woche für Woche und Punkt für Punkt der Sensation des erneuten Klassenerhalts. Damit die Hamburger aber weiter träumen können, muss der Dino eine lange Serie zu Fall bringen. Unsere Vorschau zu Eintracht Frankfurt – HSV:

Anstoß: Samstag, 05.05.2018 – 15:30 Uhr

Stadion: Commerzbank Arena, Frankfurt

TV: Sky

Die SGE befindet sich zwar im Anflug auf das Pokalfinale in Berlin, in der Bundesliga läuft es für die Hessen hingegen seit Wochen bescheiden. Nun droht dem scheidenden Trainer Niko Kovac nun sogar die Qualifikation für den Europapokal kurz vor Saisonende durch die Finger zu gleiten.

An Elbe und Alster herrscht hingegen eine weitaus bessere Stimmungslage. Christian Titz hat dem Dino wieder Leben eingehaucht und lässt die Hanseaten gar wieder vom Nichtabstieg träumen. Der jüngsten Form gegenüber steht allerdings eine rabenschwarze Serie: 11 Spiele in Folge ist der HSV gegen die Hessen sieglos.

Das sagt die bwin Trueform zu Eintracht Frankfurt – HSV voraus

Nur ein Zähler aus den letzten 5 Spielen! Die Gastgeber sind damit das formschwächste Team der Liga. Allerdings zeigt der Kurvenverlauf auf, dass die SGE durchaus erwartbare Ergebnisse einfährt. Einzig die saftige 0:3-Pleite gegen Hertha BSC stellt eine echte Negativ-Überraschung dar. Da die Frankfurter in der Paarung favorisiert sind, muss Hamburg also wieder über sich hinauswachsen und wie bei den jüngsten Erfolgen gegen Schalke und Wolfsburg die Trueform-Kurve nach oben ausschlagen lassen.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

Eintracht Frankfurt – HSV Quoten

Seit die Adler 2012 in die Bundesliga zurückkehrten konnten die Rothosen nicht mehr gegen die Frankfurter gewinnen. Ende der Leidenszeit? HSV-Sieg, Quote 3.70.

Die Eintracht verlor ihre letzten 3 Bundesliga-Spiele allesamt mit 3 Toren Unterschied. Setzt es die nächste Klatsche? HSV-Sieg mit Handicap 2:0, Quote 15.00 (alle Bundesliga-Wetten).

3 der letzten 5 Duelle beider Teams endeten torlos. Darunter auch die 2 jüngsten Aufeinandertreffen auf Frankfurter Rasen. Gibt es wieder eine Nullnummer? Quote 9.75.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Die letzten Duelle

16. Spieltag 2017/18: HSV – Eintracht Frankfurt 1:2 (1:2), Tore: Papadopoulos – Wolf, Gacinovic

25. Spieltag 2016/17: Eintracht Frankfurt – HSV 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SGE: Hradecky – Da Costa, Abraham, Falette, Willems – Mascarell, Gacinovic – Fabian, Wolf – Jovic, Haller

HSV: Pollersbeck – Sakai, Papadopoulos, Jung, Santos – Kostic, Holtby, Steinmann, Hunt, Ito – Wood

Sie hoffen wieder! Trainer Titz hat dem HSV wieder Leben eingehaucht.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X