Eintracht Frankfurt - Gladbach Bundesliga

Eintracht Frankfurt – Gladbach: Duell der Enttäuschten

Englische Woche in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten). SGE und VfL hatten nur 3 bzw. 2 Tage Pause, bevor es ins direkte Duell geht. Beide Klubs enttäuschen in den letzten Wochen in der Liga. Die Eintracht wartet seit 8 Spielen auf einen Sieg, die Borussia gewann nur eine der letzten 5 Partien. Wem gelingt das benötigte Erfolgserlebnis? Unsere Wett-Vorschau für Eintracht Frankfurt – Gladbach:

Anstoß: Dienstag, 15.12.2020 – 18:30

Stadion: Deutsche Bank Park, Frankfurt

TV: Sky

Was haben Schalke, Werder Bremen und Eintracht Frankfurt gemeinsam? Sie alle warten seit mindestens 7 Spielen in dieser Saison auf einen Sieg. Bei der SGE haben viele Fußballbegeisterte die Durststrecke nicht auf dem Schirm, weil die Hessen immer noch auf einem einstelligen Tabellenplatz stehen. Doch der letzte Erfolg datiert vom 3. Spieltag – 2:1 gegen Hoffenheim. Vor der Spielzeit hatte die Eintracht mit einem Auge auf die Europapokal-Ränge geschielt, die Sieglos-Serie lässt das Ziel in weite Ferne schwinden.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Auch die Borussia liegt aktuell hinter den Erwartungen zurück. Der Champions-League-Achtelfinalist peilt eine erneute Europapokal-Teilnahme an – bevorzugt die Königsklasse. Allerdings rangierten die Fohlen noch an keinem einzigen der 11. Spieltage auf einen der ersten 4 Plätze. Der Grund: Bereits in 7 Partien gelang dem Rose-Team kein Sieg, zuletzt wurde nur eine der vergangenen 5 Begegnungen gewonnen (3 Unentschieden, 1 Niederlage). Durch die hohe Belastung und dem engen Terminkalender fehlt Gladbach bislang die Konstanz.

92 Mal trafen SGE und VfL in der Bundesliga bislang aufeinander. Die Bilanz spricht mit 34 Siegen gegenüber 32 Niederlagen knapp für Frankfurt. In der vergangenen Spielzeit hatte allerdings die Elf vom Niederrhein in beiden Duellen die Nase vorn. Von den letzten 10 Liga-Heimspielen gewann die Eintracht gegen die Fohlen nur 2 Duelle (3 Unentschieden, 5 Niederlagen). In dieser Saison steht für die SGE erst ein Heimsieg zu Buche, die Borussia holte 2 der 4 Siege auswärts.

Eintracht Frankfurt – Gladbach Wetten

In den letzten 8 Ligaspielen spielte die SGE 4 Mal 1:1 – immer in der gleichen regelmäßigen Häufigkeit. Nach dem Gesetz der Serie wäre nach dem 1:2 in Wolfsburg wieder ein 1:1 an der Reihe! Quote 7.75

Die Borussia traf in dieser Saison in der Liga in 5 Auswärtsspielen bereits 11 Mal. Gladbach erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 1.87

In der letzten Saison gewannen die Fohlen beide Duelle souverän – stets mit exakt 2 Toren Vorsprung. Handicap-Sieg (1:0) Gladbach! Quote 4.25

Die Eintracht ist daheim in dieser Saison noch ungeschlagen: 1 Sieg, 4 Unentschieden. Doppelte Chance: Frankfurt verliert nicht! Quote 1.55

Die letzten Duelle

Saison 2019/20, 26. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Gladbach 1:3 (0:2), Tore: Silva – Plea, Thuram, Bensebaini

Saison 2019/20, 9. Spieltag: Gladbach – Eintracht Frankfurt 4:2 (2:0), Tore: Thuram, Wendt, Elvedi, Zakaria – Da Costa, Hinteregger

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SGE: Trapp – Abraham, Hinteregger, N’Dicka – Kohr – Durm, Rode, Barkok, Kostic – Kamada, Silva

BMG: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Kramer, Neuhaus – Thuram, Embolo – Plea, Stindl

Adi Hütter SGE
Wartet mit seinem Team auf einen Sieg: SGE-Coach Adi Hütter.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X