Gladbach - Eintracht Frankurt Bundesliga 2021

Gladbach – Eintracht Frankfurt: Hütter unter Druck!

Englische Woche im Oberhaus. VfL und SGE hatten nur 3 bzw. 2 Tage Pause, bevor es ins direkte Duell geht. Zum 95. Mal treffen die beiden Traditionsvereine in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) aufeinander. Dabei stehen vor allem die Fohlen unter Druck. Zuletzt verlor die Borussia 3 Mal in Folge mit mindestens jeweils 3 Treffern Unterschied und kassierte dabei insgesamt 14 Gegentore. Kann Adi Hütter sein Team gegen seinen Ex-Klub zum Sieg führen?

Anstoß: Mittwoch, 15.12.2021 – 18:30 Uhr

Stadion: Borussia Park, Mönchengladbach

TV: Sky

„Jetzt hat jeder noch mal mehr den Fokus auf dieses Spiel gegen Frankfurt. Wir werden in aller Deutlichkeit Fehler ansprechen und wir werden auch an die Ehre der Spieler appellieren.“ Max Eberl erhöht vor dem Spiel gegen die Eintracht den Druck auf seine Mannschaft. Bei Borussia Mönchengladbach brennt nach 3 hohen Niederlagen der Baum. Satte 14 Gegentore kassierten die Fohlen in den letzten 3 Partien. Nur Fürth (46) und die Hertha (29) mussten den Ball häufiger aus dem eigenen Gehäuse holen als die Fohlen (28).

Im Spiel gegen Frankfurt sind die Augen vor allem auf Adi Hütter gerichtet. Erstmals trifft der Coach auf seinen Ex-Arbeitgeber. „Auch der Trainer steht in der Verantwortung“, so Eberl am Samstagabend im Aktuellen Sportstudio. Eine weitere Niederlage und es wird am Niederrhein ein ungemütliches Weihnachtsfest geben. Der Relegationsplatz ist nur noch 2 Punkte entfernt. Die Bild titelte bereits am Montag: „Willkommen im Abstiegskampf, Gladbach!“ Die Tabelle lügt nicht. Die anvisierten Europapokal-Ränge sind bereits 5 Punkte entfernt.

Die Eintracht dagegen liegt nur 2 Zähler hinter Rang 6 zurück. Die Mannschaft von Oliver Glasner ist im Aufwärtstrend. Aus den letzten 5 Spielen gab es 4 Siege. Der aktuelle Rang 9 ist die bislang beste Saisonplatzierung der SGE. In Mönchengladbach kassierten die Hessen zuletzt allerdings 3 Niederlagen in Folge. Glasner ist in Gastspielen im Borussia-Park noch sieglos (1 Unentschieden, 1 Niederlage). Insgesamt 103 Mal trafen beide Mannschaften bislang aufeinander. Die Bilanz ist fast ausgeglichen: 38 VfL-Siege, 28 Unentschieden, 37 SGE-Erfolge.

Gladbach – Eintracht Frankfurt Wetten

Die Borussia gewann die letzten 3 Heimspiele gegen Frankfurt in Folge, immer mit mindestens 3 Toren Vorsprung. Handicap-Sieg (-1) Gladbach! Quote 3.25

Die Fans können sich auf beste Unterhaltung freuen. In den letzten 6 direkten Duellen fielen durchschnittlich 4,3 Treffer pro Partie. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.60

Die SGE traf in den letzten 5 Spielen immer mindestens doppelt, Gladbach kassierte 14 Gegentore in den vergangenen 3 Partien. Frankfurt erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.70

Die Eintracht kassierte in dieser Saison erst 4 Niederlagen. Nur die Bayern (2) mussten sich seltener geschlagen geben. Doppelte Chance: Frankfurt verliert nicht! Quote 1.85

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 29. Spieltag: Gladbach – Eintracht Frankfurt 4:0 (1:0), Tore: Ginter, Hofmann, Bensebaini, Wolf

Saison 2020/21, 12. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Gladbach 3:3 (3:1), Tore: 2x Silva, Barkok – 3x Stindl

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BMG: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Koné, Zakaria, Hofmann – Stindl – Embolo, Thuram

SGE: Trapp – Tuta, N’Dicka, Hinteregger – Da Costa, Jakic, Sow, Kostic – Kamada, Lindström – Borré

X