Eintracht Frankfurt - Mainz 05 Wettvorschau Bundesliga Saison 2019/20

Eintracht Frankfurt – FSV Mainz 05: Mainzer gehen druckerprobt in den Rhein-Main-Schlager

Erst seit 2005 ringen die Frankfurter Eintracht und die 05er regelmäßig in der Bundesliga um die Vorherrschaft im Rhein-Main-Gebiet. Dem Hinspiel (2:1) und der Bilanz im Oberhaus nach können diese aktuell die Gäste für sich beanspruchen. Derweil wollen die Adler ihre psychologischen Vorteile im Rückspiel nutzen. Unsere Vorschau zu Eintracht Frankfurt – FSV Mainz 05:

Anstoß: Samstag, 06.06.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Commerzbank-Arena (Frankfurt)

TV: Sky

In den meisten Fankreisen rangiert der Rhein-Main-Schlager noch immer weit hinter einem anderen Duell. Hier gilt Frankfurt gegen Kickers Offenbach (heute in der Regionalliga Südwest) gemein hin als das Spiel der Spiele. Letztmals ausgetragen 2009 im DFB-Pokal. Von der Historie her wird das Rhein-Main-Derby nach der Partie am Samstag zumindest ein kleines Stück älter sein. Zum 34. Mal trifft der Klub aus der hessischen Bankenmetropole auf die 32 Kilometer weiter südwestlich beheimateten Landeshauptstädter von Rheinland-Pfalz.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Und es scheint schier undenkbar, sollten sich besagte Zahlen in den nächsten Jahren wieder in die andere Richtung verschieben. Frankfurt verschaffte sich durch das 3:0 in Bremen ein 10 Punkte-Polster auf den direkten Konkurrenten, liegt außerdem auch 7 Zähler vor Mainz. Die Mannen von Trainer Achim Beierlorzer (Abstiegs-Quote 2.75) verspüren demnach den größeren Druck im Derby. Den Beweis damit umgehen zu können, haben sie wiederum schon oft erbracht. Auch am Sonntag wieder?

Eintracht Frankfurt – FSV Mainz 05 Wetten

In den letzten beiden Spielzeiten legte Mainz einen Endspurt zum Klassenerhalt mit 9 bzw. 10 Punkten aus den jeweils letzten 5 Spielen hin, darunter einen 2:0-Auswärtserfolg in Frankfurt am 33. Spieltag. Wer eine leicht niedrigere Sieg-Quote (2.65) zu Gunsten der Beierlorzer-Elf in Kauf nimmt, erhält bei einem Remis den Einsatz zurück.

Nach zuletzt 3 Rhein-Main-Derbys ohne Sieg (1:2/0:2/2:2) hat die Eintracht im direkten Vergleich nach Bundesliga-Duellen ebenfalls das Nachsehen. Aber: Noch nie konnte ein Team in diesem Zeitraum beide Derbys in einer Saison für sich entscheiden. Quote 4.20 für ein Remis mit Toren.

Als möglicher Derbyheld auf Seiten der Hessen hat sich André Silva in Stellung gebracht. Die Milan-Leihgabe, im Hinspiel angeschlagen auf der Bank, netzte in 4 der zurückliegenden 5 Partien ein. Für den insgesamt 9. Saisontreffer am Sonntag winkt eine 2.50-Quote (alle Bundesliga-Wetten).

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 13. Spieltag, Bundesliga: FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1), Tore: Onisiwo, Szalai – Hinteregger

Saison 2019/20, 33. Spieltag, Bundesliga: Eintracht Frankfurt – FSV Mainz 05 0:2 (0:0), Tore: Ujah (2)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Frankfurt: Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – Toure, Fernandes, Sow, Kostic – Kamada – Dost, Silva

Mainz: F. Müller – Brosinski, Bruma, Hack, Niakhaté – Fernandes, Kunde – Awoniyi, Boëtius, Quaison – Mateta


Mainz 05 Trainer Achim Beierlorzer Frankfurt
Kam, sah und siegte: Beierlorzer feierte im Hinspiel eine erfolgreiche Heimpremiere (2:1)

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X