Bayern München - Eintracht Frankfurt: FCB brennt auf Revanche
FC Bayern - Eintracht Frankfurt Bundesliga 2023

Bayern München – Eintracht Frankfurt: FCB brennt auf Revanche

Vor dem Champions-League-Kracher gegen Real Madrid wartet auf den FCB in der Bundesliga ein unangenehmer Gegner. Gegen die SGE gewann der Rekordmeister nur 2 der vergangenen 6 Duelle und blieb zuletzt 2 Mal in Folge sieglos. Im Hinspiel setzte es für das Tuchel-Team eine böse 1:5-Niederlage. Gelingt jetzt die Revanche? Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Eintracht Frankfurt:

Anstoß: Samstag, 27.04.2024 – 15:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena, Frankfurt

TV: Sky

Für den FC Bayern kann der 31. Spieltag vorentscheidend im Kampf um die Vizemeisterschaft werden. Da Verfolger VfB Stuttgart bei Spitzenreiter Leverkusen gastiert, könnte der Vorsprung des FCB auf die Schwaben im Idealfall nach dem Wochenende 6 Zähler betragen. Zudem kommt das klar bessere Torverhältnis. Damit hätten die Münchner Platz 2 bei dann nur noch 3 ausstehenden Spielen so gut wie in der Tasche.



Die Mannschaft von Thomas Tuchel scheint im Saisonendspurt wieder zurück in die Spur zu finden. Die Bayern sind seit 4 Pflichtspielen ungeschlagen und fuhren jüngst wettbewerbsübergreifend 3 Siege in Folge ein – 2 Mal ohne Gegentor und 2 Mal mit mindestens 2 Toren Vorsprung. Bereits 87 Treffer hat der FCB in dieser Bundesliga-Saison erzielt. Das ist nach 30 Spieltagen Bestwert in der Liga-Historie. Bis zum ewigen Rekord, aufgestellt von den Bayern in der Spielzeit 1971/72, fehlen noch 14 Treffer.

Bayern führt zur Pause

Im eigenen Stadion ging der FCB in den letzten 12 Pflichtspiel-Duellen gegen Frankfurt 11 Mal mit einer Führung in die Halbzeit.

Gewinne 17,80€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Frankfurt gelang im Kampf um den Platz für die UEFA Conference League am letzten Spieltag ein wichtiger Schritt. Durch den 3:1-Erfolg gegen Augsburg beträgt der Vorsprung der sechsplatzierten Hessen auf Rang 7 aktuell 5 Punkte. Mit Bayern, Leverkusen, M’gladbach und Leipzig hat die Eintracht im restlichen Saisonverlauf aber noch schwere Aufgaben vor der Brust. Auswärts offenbart das Toppmöller-Team des Öfteren Probleme. 6 der bisherigen 7 Niederlagen in dieser Spielzeit kassierte die SGE in der Fremde.

Frankfurt verliert nicht

Die Eintracht ist gegen die Bayern seit 2 Partien ungeschlagen und verlor nur 2 der letzten 6 Liga-Duelle gegen die Münchner (3 Siege, 1 Unentschieden).

Gewinne 29,50€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Insgesamt trafen beide Teams bereits 151 Mal aufeinander. 76 dieser direkten Duelle entschied der FCB für sich, 44 die Eintracht. 31 Mal fand die Partie keinen Sieger. Beim FC Bayern tat sich Frankfurt aber immer schon schwer. Erst 4 Mal gelang der SGE in der Bundesliga ein Auswärtssieg in der bayerischen Landeshauptstadt. Aus den letzten 2 Gastspielen in München gab es aber immerhin 4 Punkte.

Beide Teams treffen

In den letzten 10 Pflichtspiel-Duellen zwischen beiden Klubs zappelte der Ball 8 Mal auf beiden Seiten im Netz.

Gewinne 15,50 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

FC Bayern – Eintracht Frankfurt Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB:  Neuer – Kimmich, Dier, De Ligt, Davies – Laimer, Goretzka – Musiala, Müller, Guerreiro – Kane

SGE: Trapp – Buta, Koch, Pacho, Max – Chaibi, Skhiri, Götze – Dina-Ebimbe, Ekitiké, Marmoush

Harry KAne trifft

Der Engländer traf in dieser Saison gegen 15 der 17 Vereine – nur gegen Freiburg (Hin- und Rückspiel) und gegen Frankfurt ging er leer aus.

Gewinne 15,20€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Handicap-Sieg (-1) FCB

Zwar blieb der FCB gegen die Eintracht daheim zuletzt 2 Mal in Folge sieglos, davor gab es aber in der Liga 12 Heimsiege in Serie – 10 Mal mit mindestens 2 Toren Vorsprung.

Gewinne 19,30€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten Duelle

Saison 2023/24, 14. Spieltag:
Eintracht Frankfurt – FC Bayern 5:1 (3:1)
Tore: Marmoush, 2x Dina-Ebimbe, Larsson, Knauff – Kimmich

Saison 2022/23, 18. Spieltag:
FC Bayern – Eintracht Frankfurt 1:1 (1:0)
Tore: Sané – Kolo Muani

X