Eintracht Frankfurt - Bayern München: Hitziges Duell am Main
Eintracht Frankfurt - Bayern München: Hitziges Duell am Main

Eintracht Frankfurt – Bayern München: Hitziges Duell am Main

In Frankfurt weiß man noch nicht so genau, was man mit dieser Saison anfangen soll. Nach nur einer Niederlage in den ersten 11 Saisonspielen (aber auch nur 4 Siegen), gab es zuletzt gleich 2 Pleiten in Serie Die Bayern feierten zuletzt 6 Siege in der Liga in Folge. Folgt der 7. Streich? Das weiß unsere Wett-Vorschau für Frankfurt – Bayern München:

Anstoß: Samstag, 09.12.2023 – 15:30 Uhr

Stadion: Deutsche Bank Park, Frankfurt

TV: Sky

Mit 15 Gegentoren stellt Frankfurt um Nationaltorwart Kevin Trapp die viertbeste Abwehr der Liga. An den ersten 10 Spieltagen kassierte man nur beim  0:2 in Wolfsburg und dem 3:3 gegen Dortmund mehr als einen Treffer. Diese Stärke büßte die Eintracht zuletzt etwas ein, als man 3 Mal in Folge jeweils 2 Tore kassierte.



Nun kommt mit dem FC Bayern das offensivstärkste Team der Liga, das in bisher 12 Partien bereits 43 Tore erzielte, also 3,6 im Schnitt. Zudem sind die Münchner auswärts genauso stark wie in der heimischen Allianz-Arena, beide Mal lautet die Bilanz 5 Siege und ein Remis. In 3 der 5 Auswärtsspiele blieb der Rekordmeister ohne Gegentreffer.

Bayern gewinnt zu NUll

Der FCB gewann 4 der letzten 6 Liga-Spiele ohne Gegentor. Auswärts setzte es nur einen Gegentreffer in den vergangenen 3 Partien.

Gewinne 25,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die Eintracht geht also als Außenseiter in die Partie mit den Münchnern, doch dass die Frankfurter wissen, wie man dem großen FC Bayern eine Niederlage beifügt, bewiesen sie im Jahre 2021 gleich 2 Mal, als sie sowohl in München als auch in Frankfurt jeweils mit 2:1 gewannen. Doch an das letzte Heimspiel gegen den FCB erinnert man sich in der Mainmetropole nicht mehr ganz so gerne, denn zum Auftakt in die letzte Saison gab es ein böses 1:6, bei dem man schon zur Halbzeit 0:5 zurücklag.

Mehr als 3,5 Tore

Die Bayern sind torhungrig wie eh und je, erzielten bereits 43 Treffer in 12 Spielen

Gewinne 21,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Insgesamt trafen beide Teams bereits 150 Mal aufeinander. 76 dieser direkten Duelle entschied der FCB für sich, 43 die Eintracht. 31 Mal fand die Partie keinen Sieger.  In Frankfurt tat sich der FC Bayern aber immer schon schwer. Insgesamt lautet die Heimbilanz der Hessen 34:23-Siege (bei 19 Remis). Von den letzten 9 Gastspielen am Main konnte Bayern „nur“ 5 gewinnen (5-2-2). Ein echtes Highlight war für die Eintracht-Fans das 5:1 im November 2019, das das letzte Spiel von Ex-Eintracht-Trainer Niko Kovac für die Münchner war, der daraufhin an der Isar gefeuert wurde.

Beide Teams treffen

In den letzten 10 Pflichtspiel-Duellen zwischen beiden Klubs zappelte der Ball 8 Mal auf beiden Seiten im Netz.

Gewinne 16,60€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Eintracht Frankfurt – FC Bayern Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SGE: Trapp – Tuta, R. Koch, Pacho – Buta, Larsson, Dina Ebimbe, Max, Aaronson, Knauff – Marmoush

FCB:  Neuer – Laimer, Upamecano, M.-J. Kim, Mazraoui – Kimmich, Goretzka, L. Sané, Müller, Coman – Kane

Harry KAne trifft

Harry Kane erzielte bereits 18 Liga-Tore und traf in jedem seiner letzten 5 BL-Einsätze mindestens einmal.

Gewinne 14,40€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Handicap-Sieg (-1) FCB

Der FCB fuhr bislang 10 Liga-Siege ein, 8 Mal mit mindestens 2 Toren Vorsprung.

Gewinne 19,30€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten Duelle

Saison 2022/23, 18. Spieltag:
Bayern München – Frankfurt 1:1 (1:0)
Tore: Sané – Kolo Muani

Saison 2022/23, 1. Spieltag:
Eintracht Frankfurt – FC Bayern 1:6 (0:5)
Tore: Kolo Muani – Kimmich, Pavard, Mané, 2x Musiala, Gnabry

X