SV Drochtersen/Assel - Bayern München: HSV als Maßstab für den Dorfklub

SV Drochtersen/Assel – Bayern München: HSV als Maßstab für den Dorfklub

Eines hat die SV Drochtersen/Assel – kurz D/A – vor dem Pokal-Duell mit den übermächtigen Bayern gewonnen: Den Wettlauf gegen die Zeit! Nach dem Traumlos im Juni brachte der Nord-Regionalligist in Windeseile sein Stadion mit gerade einmal 500 Sitzplätzen auf Vordermann. Mittels Zusatztribüne kommt der Dorfklub in den Genuss, das Jahrhundertspiel zuhause auszutragen. Unsere Vorschau zu SV Drochtersen/Assel – FC Bayern München:

Anstoß: Samstag, 18.08.2018 – 15:30 Uhr

Stadion: Kehdinger Stadion, Drochtersen

TV: Sky

Neben einem (kostspieligen) Umzug bleibt am Samstag auch die vermeintliche Premieren-Show aus. Erst vor 2 Jahren mischten die Nordlichter – etwa 45 Kilometer von Hamburg entfernt – erstmals im DFB-Pokal mit. Der damalige Gegner: Borussia Mönchengladbach. Nicht nur wegen der Anreise hatten die Fohlen ihre Mühen, die Hürde Drochtersen/Assel (1:0) zu überspringen. Und für das Star-Ensemble aus München ist die Tour hinter den Elbdeich – man höre und staune – eben kein komplettes Neuland.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

1987 gastierte der Rekordmeister, sogar mit zahlreichen Nationalspielern, bereits zu einem Testkick im Kehdinger Stadion. Auf Schneeboden hatten sich Lothar Matthäus, Andy Brehme und Co. gegen eine Kehdinger Auswahl (3:5) nicht von ihrer besten Seite präsentiert. Recht spezielle Ziele formulieren nun die Spieler des Niedersachsenpokalsieges für das David-gegen-Goliath-Duell am Samstag.

SV Drochtersen/Assel – FC Bayern München Wetten

„Wir wollen möglichst weniger Gegentore kassieren als der HSV“, witzelt D/A-Kapitän Sören Behrmann. Regelmäßig kam der inzwischen zweitklassige Bundesliga-Dino gegen Bayern München ordentlich unter die Räder, zuletzt 0:6 im März diesen Jahres. Maximal 5 Gegentore aus Sicht des Regionalligisten, der durch 3 Siege aus den ersten 5 Spielen recht ordentlich in die Saison gestartet war, versprechen eine 1.75-Quote (alle DFB-Pokal-Wetten).

Zum Einstand des neuen Trainer Niko Kovac brannte der FCB in Frankfurt (Supercup) schon ein 5:0-Schützenfest ab. Größte Erkenntnis: Kovac’ Botschaft bei Robert Lewandowski ist angekommen! Nach selbst forcierten Wechselgerüchten lässt der Pole wieder Tore sprechen. Netzt er im Pokal mindestens zweimal? Quote 2.35.

Blamagen erlaubte sich der 18-malige Pokalsieger in der ersten Runde seit dem legendären 0:1 beim TSV Vestenbergsgreuth (1994) nicht mehr. Die letzten 5 Erstrundenpartien zusammengezählt, steht ein Schnitt von 4,6 Bayern-Treffern. Höchstmöglicher Handicap-Wette wäre ein Sieg mit sieben Toren Unterschied  – Quote 3.60! Wer nach dem höchsten FCB-Erfolg aller Zeiten im DFB-Pokal sucht, muss ins Jahr 1997 zurückspringen. Der damaligen Fünftligist DJK Waldberg wurde auch dank eines Fünferpacks durch Carsten Jancker 16:1 abgefertigt.

Von wegen Flasche leer! Ribery und Co. sind schon vor dem Bundesliga-Start in Torlaune.

Die letzten beiden Duelle: /

Die letzten 3 Erstrundenpartien im DFB Pokal

Drochtersen/Assel: 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach (2016/einzige Teilnahme)

Bayern München: 5:0 beim Chemnitzer FC (2017), 5:0 bei Carl Zeiss Jena (2016), 3:1 beim FC Nöttingen (2015)

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X