DFB-Pokal

31-01-2023
18:00
Paderborn
SC Paderborn 07
Stuttgart
VfB Stuttgart
20:45
Union Berlin
1. FC Union Berlin
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
01-02-2023
18:00
Leipzig
RB Leipzig
Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
20:45
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Bayern
FC Bayern München
07-02-2023
18:00
Sandhausen
SV Sandhausen
Freiburg
SC Freiburg
20:45
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Darmstadt
SV Darmstadt 98
08-02-2023
18:00
Nürnberg
1. FC Nürnberg
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
20:45
Bochum
VfL Bochum
Dortmund
Borussia Dortmund

Topscorers:

Assists:

Yellow Cards:

Red cards:

Yellow-Red Card:

Hannover 96 - BVB: Schwarzgelben wollen zurück in die Erfolgsspur

Hannover 96 – BVB: Schwarzgelben wollen zurück in die Erfolgsspur

Willkommener Ausflug für den BVB in den DFB-Pokal: Nach zuletzt guten Ergebnissen in der Champions League, aber enttäuschender Ausbeute in der Bundesliga, stehen die Chancen auf ein Erfolgserlebnis im Pokal gut. In das Duell bei Zweitligist Hannover 96 geht der BVB als klarer Favorit, darf sich nach einem Pokal-Patzer beim FC St. Pauli in der Vorsaison aber nicht zu sicher sein. Unsere Wett-Vorschau für Hannover 96 – BVB:

FC Augsburg - FC Bayern: FCB sinnt auf Revanche

FC Augsburg – FC Bayern: FCB sinnt auf Revanche

Nach dem souveränen Sieg über den SC Freiburg (5:0) wartet auf den FCB im DFB-Pokal (alle DFB-Pokal Wetten) in der 2. Runde der FC Augsburg. Erst vor wenigen Wochen fügte der FCA den Bayern in der Bundesliga eine empfindliche Niederlage zu, allerdings hat sich der Wind bei der Elf von Trainer Julian Nagelsmann gedreht. Nach Ladehemmung erzielte der Rekordpokalsieger in den letzten 5 Pflichtspielen satte 20 Treffer. Unsere Wett-Vorschau für FC Augsburg – FC Bayern:

1. Runde DFB-Pokal: So stehen die Chancen der Underdogs

1. Runde DFB-Pokal: So stehen die Chancen der Underdogs

1. Runde DFB-Pokal – die fußballfreie Zeit für die Bundesligisten hat in Deutschland am Freitag ein Ende. Dann kommt es in insgesamt 32 Partien wieder zum Duell David gegen Goliath. Die Erst- und Zweitligisten sind favorisiert, die unterklassigen Klubs rechnen sich aber Chancen aus. Wie viele Favoriten scheitern im Schnitt? Welche Top-Klubs sind quasi immun gegen Blamagen? Welche Underdogs sind für eine Überraschung gut? Unsere große Infografik liefert Antworten.

1. FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt: Eine Überraschung ist möglich

1. FC Magdeburg – Eintracht Frankfurt: Eine Überraschung ist möglich

Schönes Los für den FCM! Niemand geringeres als der aktuelle Europa-League-Sieger gibt sich im DFB-Pokal die Ehre. Zwar sind die Hessen im Vorfeld der Favorit, aber ein Weiterkommen ist keinesfalls garantiert. Bereits 3 Mal scheiterte die SGE in den letzten 10 Jahren in der 1. Runde an einem Underdog. Auch dieses Mal? Unsere Wett-Vorschau für 1. FC Magdeburg – Eintracht Frankfurt:

Jahn Regensburg - 1. FC Köln: Déjà-vu von 2021?

Jahn Regensburg – 1. FC Köln: Déjà-vu von 2021?

Der FC hat mit dem Jahn noch eine Rechnung offen. In der Saison 2020/21 schmiss der Zweitligist den Bundesligisten im Achtelfinale aus dem DFB-Pokal. Die Rheinländer sollten allerdings erneut gewarnt sein. Mit 2 Siegen aus 2 Spielen und 5:0-Toren starteten die Oberpfälzer stark in die neue Spielzeit. Setzt sich das ligahöhere Team durch oder gibt es ein Déjà-vu aus dem Februar 2021? Unsere Wett-Vorschau für Jahn Regensburg – 1. FC Köln:

Dynamo Dresden – VfB Stuttgart: Sieglosserie macht Dynamo zu schaffen

Dynamo Dresden – VfB Stuttgart: Sieglosserie macht Dynamo zu schaffen

Die Saison 2021/22 endete für Dynamo Dresden und den VfB Stuttgart auf den letzten Metern komplett unterschiedlich. Während die Schwaben quasi in der Schlussminute den Bundesliga-Klassenerhalt feierten, verspielte die SGD diesen im Zweitliga-Relegationsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. Nun treffen beide Klubs in der 1. Runde des DFB-Pokal aufeinander. Unsere Wett-Vorschau zu Dynamo Dresden – VfB Stuttgart:

1860 München - BVB: Nach der Zweiten folgt die Erste

1860 München – BVB: Nach der Zweiten folgt die Erste

Mindestens eine Reise nach München hatte der BVB in dieser Saison auf jeden Fall eingeplant. Im DFB-Pokal darf die Borussia ein weiteres Mal in die bayrische Landeshauptstadt reisen. Allerdings nicht zum großen Bundesliga-Rivalen Bayern München, sondern zum Stadtnachbarn TSV 1860 München. Der hat erst vor kurzem Bekanntschaft mit dem BVB gemacht. Unsere Wett-Vorschau für 1860 München – BVB:

Mutmacher für Viktoria Köln: Die größten Pokal-Blamagen des FC Bayern

Mutmacher für Viktoria Köln: Die größten Pokal-Blamagen des FC Bayern

Drittligist Viktoria Köln fordert in der 1. Runde des DFB-Pokals 2022/23 den FC Bayern heraus. Die Rollen sind dabei klar verteilt. Alles andere als ein souveräner Sieg der Münchner wäre eine Sensation. Komplett chancenlos ist der Underdog aber nicht, das beweist ein Blick in die Pokal-Historie des FCB. Bereits 10 Mal schied der Rekordpokalsieger gegen klassentiefere Teams aus – zuletzt im Januar 2021 gegen Holstein Kiel. Unsere Redaktion hat die größten Pokal-Blamagen des FC Bayern zusammengestellt.

DFB-Pokal-Halbfinale: In der Hand der Underdogs

DFB-Pokal-Halbfinale: In der Hand der Underdogs

Kickers Offenbach 1970, Fortuna Düsseldorf 1980, Hannover 96 1992, Kaiserslautern 1996 oder Eintracht Frankfurt 2018. In der 79-jährigen DFB-Pokalgeschichte gab es bereits den ein oder anderen Überraschungssieger. Dass in diesem Jahr mit dem SC Freiburg, Union Berlin und dem HSV gleich 3 Mannschaften im Halbfinale stehen, die zu Saisonbeginn keiner auf dem Zettel hatte, damit hätte wohl niemand gerechnet. Auch RB Leipzig konnte den Pokal-Wettbewerb bis dato noch nicht gewinnen. Wer setzt sich in der Runde der letzten 4 durch und zieht ins Endspiel von Berlin ein? Unsere Wett-Vorschau zu den Partien RB Leipzig – SC Freiburg und HSV – SC Freiburg inkl. Grafik-Story:

FC St. Pauli - BVB: Der Titelverteidiger ist gewarnt

FC St. Pauli – BVB: Der Titelverteidiger ist gewarnt

Der Titelverteidiger gastiert im DFB-Pokal-Achtelfinale beim Spitzenreiter der 2. Bundesliga – das klingt nach einem interessanten Fußballspiel. Zwar trennt beide Klubs eine Liga, die Hanseaten sind daheim allerdings nicht zu unterschätzen. In dieser Saison gab es daheim noch keine einzige Niederlage. 8 Siege (1 Remis) stehen für den FCSP zu Buche – u. a. gegen den HSV und Schalke. Gibt es im Duell David gegen Goliath eine Überraschung? Unsere Wett-Vorschau für FC St. Pauli – BVB:

1. FC Köln - HSV: Geißböcke wollen Viertelfinalfluch brechen

1. FC Köln – HSV: Geißböcke wollen Viertelfinalfluch brechen

Beim 1. FC Köln jagt ein Highlight das nächste. Nach dem Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern kämpfen die Domstädter am Dienstag um den Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale. Zwar treffen sie auf einen Zweitligisten, allerdings kein gewöhnlicher, denn der Hamburger SV ist für viele Fußball-Fans noch immer ein gefühlter Erstligist. Unsere Wettvorschau zum DFB-Pokal-Duell 1. FC Köln – HSV:

FC St. Pauli - BVB: Das Quiz zum DFB-Pokal-Duell

FC St. Pauli – BVB: Das Quiz zum DFB-Pokal-Duell

Im DFB-Pokal-Achtelfinale trifft der Titelverteidiger Borussia Dortmund auf den Tabellenführer der 2. Bundesliga FC St. Pauli. Die News-Redaktion hat für das bwin-Partnerduell 5 spannende Fragen zusammengestellt, denen Du Dich stellen kannst. Wer glänzt mit Wissen und zieht schon vor Anpfiff in die nächste Runde ein?

X