Deutschland - Ungarn EM

Deutschland – Ungarn: Mit einem Sieg ins Achtelfinale

Spannung pur am letzten Spieltag der Gruppe F. Vom Gruppensieg bis zum Ausscheiden als Tabellenletzter – für Deutschland und Ungarn ist alles möglich. Sicher ist, dass der Sieger dieses Duells im Achtelfinale steht. Wer kann die Leistung vom 2. Spieltag bestätigen? Unsere Wett-Vorschau für Deutschland – Ungarn:

Anstoß: Mittwoch, 23.06.2021 – 21:00 Uhr

Stadion: Allianz Arena, München

TV: ZDF, Magenta TV

Deutschland und Ungarn lieferten am 2. Spieltag sehr starke Leistungen ab. Beide Teams enttäuschten zu Turnierbeginn, überzeugten allerdings im 2. Gruppenspiel. Die DFB-Auswahl besiegte Portugal mit 4:2, Ungarn rang Weltmeister Frankreich ein 1:1 ab. Die Ausgangslage vor dem direkten Duell ist klar: Der Sieg zieht ins Achtelfinale ein. Deutschland könnte sogar schon ein Unentschieden reichen, denn mit dann 4 Zählern winkt ein Platz unter den besten 4 Gruppendritten.

Die Löw-Mannschaft geht als Favorit ins Duell. Kai Havertz warnt allerdings vor den kampfstarken Gästen: „Das ist ein schwerer Gegner, den man nicht unterschätzen darf, sehr defensivstark. Das wird wieder ein harter Brocken.“ Der Underdog der Gruppe zeigte sowohl gegen Portugal (0:3) als auch gegen Frankreich (1:1) viel Leidenschaft. Ob die Mannschaft von Trainer Marco Rossi allerdings auch erfolgreich performt, wenn sich nicht von 60.000 frenetischen Anhängern unterstützt wird, ist fraglich. Ohne Heimvorteil ist Ungarn ein noch größerer Außenseiter.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

34 Mal gab es dieses Duell bereits in einem Fußball-Länderspiel. Die Bilanz: 13 Deutschland-Siege, 10 Unentschieden, 11 Ungarn-Erfolge. Ein Großteil der Vergleiche fand bis 1960 statt. Damals gehörte Ungarn noch zu den stärksten Nationalmannschaften. In den vergangenen 60 Jahren hat die DFB-Auswahl gegen die Mitteleuropäer nur 2 von 12 Kräftemessen verloren. In Pflichtspielen trafen die beiden Nationen erst 3 Mal aufeinander. Mit 2 Siegen hat Ungarn in dieser Kategorie die Nase vorn.

Deutschland – Ungarn Wetten

Die DFB-Auswahl gewann die letzten beiden Duelle gegen Ungarn ohne Gegentor. Deutschland siegt erneut zu Null! Quote 1.80

Nur in einem der letzten 7 Vergleiche zwischen beiden Nationen zappelte der Ball auf beiden Seiten im Netz. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.62

3 der letzten 4 Duelle entschied das DFB-Team für sich. Dabei ging der Favorit immer bereits mit einer Führung in die Pause. Halbzeit und Endstand für Deutschland! Quote 1.62

Gegen Portugal hielt Ungarn 80 Minuten ein Unentschieden, gegen Frankreich sogar über die volle Distanz. Stellt der Underdog auch Deutschland ein Bein? Doppelte Chance: Ungarn verliert nicht! Quote 4.75

Die letzten Duelle

Juni 2016, Freundschaftsspiel: Deutschland – Ungarn 2:0 (1:0), Tore: Lang (ET), Müller

Mai 2010, Freundschaftsspiel: Ungarn – Deutschland 0:3 (0:1), Tore: Podolski, Gomez, Cacau

Die voraussichtlichen Aufstellungen

GER: Neuer – Ginter, Hummels, Rüdiger – Kimmich, Kroos, Gündogan, Gosens – Gnabry, Havertz, Sane

HUN: Gulacsi – Botka, Szalai, Orban – Nego, Schäfer, Kleinheisler, Nagy, Schäfer – Sallai, Szalai

Attila Fiola (r.) erzielte das Ungarn-Tor gegen Frankreich.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X