Derbyzeit: In London, Madrid und Rom geht es um die Vorherrschaft

Derbyzeit: In London, Madrid und Rom geht es um die Vorherrschaft

Derbyzeit in Europa. In 3 Hauptstädten stehen an diesem Wochenende große und heiße Stadtduelle an. Wir sagen euch, wo es richtig rund geht.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Arsenal – Tottenham: Samstag 13:30 Uhr

Nach 22 Jahren setzten sich die Spurs im letzten Jahr erstmalig am Ende einer Saison wieder vor den verhassten Rivalen, der sich all die Jahre am St. Totterringham’s Day über den Nachbarn lustig gemacht hatte. Der St. Totterringham’s Day wurde immer an jenem Tag gefeiert, wenn fest stand, dass die Gunners in der Tabelle ganz sicher vor dem Spurs landen. Zurzeit hat Tottenham mit 4 Punkten in der Tabelle und auch spielerisch die Nase vorn. Es ist lediglich der Heimstärke der Gunners zu verdanken, dass sie von den Buchmachern als Favorit eingeschätzt werden – Quote 2.45.

AS Rom – Lazio Rom, Samstag 18:00 Uhr

Die beiden größten Vereine aus der italienischen Hauptstadt stehen eng beisammen. Lazio rangiert lediglich einen Punkt vor der Roma auf Rang 4. Der Verlierer wird den Kontakt zur Spitze, trotz guter Form, wohl abreißen lassen müssen. Beide Teams haben die letzten 5 Pflichtspiele allesamt gewonnen. Ende April endete eine lange Durststrecke Lazios gegen die Roma (3:2). Zuvor hatten die Biancocelesti 8 Derbys in Folge nicht gewonnen. Zwischen 2011 und 2013 blieb Lazio in 6 Spielen ohne Niederlage gegen den Erzrivalen. Bauen sie jetzt wieder eine Serie auf? Quote 1.65 (Lazio verliert nicht). Einen Heimvorteil wird es im 147. Stadtduell in der Serie A nicht geben. Im Olympiastadion tragen beide Klubs ihre Heimspiele aus.

Atletico Madrid – Real Madrid, Samstag 20:45 Uhr

Trotz aktueller Punktgleichheit ist es keine Frage, wer die Nummer 1 in der spanischen Hauptstadt ist. Real setzte mit den beiden CL-Titeln 2014 und 2016 gegen Atletico 2 fette Ausrufezeichen. Die Colchoneros sind jedoch für ihre Hartnäckigkeit bekannt und konnten den großen Rivalen schon oft ärgern. Interessant wird zu beobachten sein, wie sich die Königlichen im neuen Stadion von Atletico, im Wanda Metropolitano, schlagen werden. Das alte Vicente Calderon zählte wahrlich nicht zu ihren Lieblingsarenen. Allerdings ist auch das Heimteam in der neuen Arena seit 4 Pflichtspielen ohne Sieg. Auch deshalb ist Real wohl klarer Favorit – Quote 2.25.

Und wem das noch nicht genug ist, dem sein gesagt, das am Sonntag zwischen Panathinaikos Athen und AEK Athen in der griechischen Hauptstadt auch mit Sicherheit auch die Fetzen fliegen.

Die Fans von Lazio Rom.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X