Dänemark - Belgien EM

Dänemark – Belgien: Ein Sieg für Eriksen!

Spiel 1 für die Dänen nach dem Drama um Spielmacher Christian Eriksen. Gegen Gruppenfavorit Belgien will „Danish Dynamite“ einen Sieg für den erkrankten Mitspieler einfahren. Das wird allerdings kein leichtes Unterfangen. Lukaku und Co. sind in guter Verfassung und zeigten dem Gegner bereits in der vergangenen Nations League die Grenzen auf. Unsere Wett-Vorschau für Dänemark – Belgien:

Anstoß: Donnerstag, 17.06.2021 – 18:00 Uhr

Stadion: Parken, Kopenhagen

TV: ZDF, Magenta TV

Wie präsentiert sich die dänische Mannschaft nach dem Schock im Auftaktspiel gegen Finnland (0:1)? Dass die Partie gegen den EM-Neuling verloren ging, interessierte im deutschen Nachbarland im Angesicht der Eriksen-Erkrankung niemanden. Die vergangenen Tage war die Mannschaft mit der Verarbeitung des traumatischen Erlebnisses beschäftigt. Dennoch wollen die Spieler von Trainer Kasper Hjulmand in der 2. EM-Partie (alle EM Wetten) wieder sportlich für Schlagzeilen sorgen. Tottenham-Profi Pierre-Emil Höjbjerg gibt die Marschroute vor: „Wir werden für Christian spielen und für alle, die uns unterstützt haben.“ Mut und Hoffnung macht der Zustand von Eriksen, der laut Medienchef Jakob Höyer „stabil und gut“ ist. Torwart Kasper Schmeichel besuchte seinen Teamkollegen bereits im Krankenhaus und gab im Anschluss zu Protokoll: „Ich fühle mich jetzt deutlich besser als am Samstag. Es war toll, Christian zu sehen.“ Dänemark hält zusammen – und zieht dadurch Motivation für das Duell mit Belgien.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Dass die Dänen den kommenden Gegner besiegen können, stellten sie in der Historie bereits mehrfach unter Beweis. Von 15 Länderspiel-Duellen gegen Belgien gewann Dänemark deren 6. Dem gegenüber stehen allerdings auch 6 Niederlagen. Zuletzt setzte es gegen die Mannschaft von Trainer Roberto Martinez in der Nations League 2020/21 2 deutliche Pleiten. Romelu Lukaku und Co. stellten im Auftaktspiel gegen Russland (3:0) ihre gute Verfassung unter Beweis. Die Belgier verloren von den letzten 10 Vorrundenspielen bei einem großen Turnier nur ein einziges (9 Siege), seit 10 Länderspielen ist das Team ungeschlagen (8 Siege, 2 Unentschieden). Gegen Dänemark wird es ein Comeback nach 6-monatiger Verletzungspause geben. Axel Witsel wird Spielminuten erhalten, das kündigte Trainer Martinez bereits an. Letztmals stand der Mittelfeldspieler des BVB Anfang Januar in einem Spiel auf dem Platz.

Dänemark – Belgien Wetten

Das Martinez-Team gewann die letzten beiden Duelle gegen Dänemark jeweils mit 2 Treffern Vorsprung. Handicap-Sieg (1:0) Belgien! Quote 3.60

Romelu Lukaku erzielte in seinen bisherigen 2 Spielen gegen Dänemark 2 Tore. Er traf auch im Auftaktspiel gegen Russland doppelt. Lukaku trifft wieder! Quote 2.20

In diesem Kalenderjahr erzielte Belgien in 6 Länderspielen bereits 17 Treffer. Das entspricht einem Schnitt von 2,8 Treffern pro Partie. Belgien erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.05

Das Auftaktspiel gegen Finnland außer Acht, verloren die Gastgeber nur eines der letzten 12 Länderspiele. Unter anderem gab es Zählbares gegen England (0:0, 1:0,) Schweden (2:0), Österreich (4:0) und Deutschland (1:1). Doppelte Chance: Dänemark verliert nicht! Quote 1.80

Die letzten Duelle

November 2020, Rückspiel Nations League: Belgien – Dänemark 4:2 (1:1), Tore: Tielemans, 2x Lukaku, De Bruyne – Wind, Chadli (ET)

September 2020, Hinspiel Nations League: Dänemark – Belgien 0:2 (0:1), Tore: Denayer, Mertens

Die voraussichtlichen Aufstellungen

DEN: Schmeichel – Wass, Kjaer, Christensen, Maehle – Delaney, Höjbjerg, Jensen – Skov Olsen, Poulsen, Braithwaite

BEL: Courtois – Alderweireld, Vertonghen, Boyata – Meunier, Tielemans, Dendoncker, T. Hazard – Mertens, Lukaku, Carrasco

Axel Witsel (r.) wird am Donnerstag sein Comeback geben.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X