CR7 vs. Salah: Wer schießt sein Team zum CL-Sieg?

CR7 vs. Salah: Wer schießt sein Team zum CL-Sieg?

Nur noch wenige Tage bis zum großen Showdown in Kiew! In der ukrainischen Hauptstadt steigt am Samstag (ab 20:45 Uhr) das Champions League-Finale zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool. Im Fokus stehen besonders die beiden Torgaranten der beiden Spitzenteams. Die Madrilenen hoffen auf einen Sahne-Tag des 5-maligen Weltfußballers Cristiano Ronaldo, Liverpool setzt auf die Torjäger-Qualitäten des sich in Top-Form befindlichen Mohamed Salah. Vor dem Endspiel vergleichen wir die beiden Tormaschinen miteinander!

CR7 mit grandioser Rückserie in LaLiga

Dass Cristiano Ronaldo in LaLiga insgesamt 26 Saisontore erzielen wird, war nach der Hinserie nicht unbedingt zu erwarten. Nur 4 Treffer hatte der 33-jährige Portugiese nach dem 19. Spieltag auf dem Konto. Was danach passierte, ist einfach Weltklasse. Ab dem 20. Spieltag an traf CR7 in beinahe jeder Partie, in der er am Ball war. Nur am 22. Spieltag bei UD Levante (2:2) ging er leer aus. In den darauf folgenden 10 Begegnungen, in denen Ronaldo mitspielte, gab es immer mindestens ein Tor des Europameisters von 2016 zu bestaunen.

15 Tore in der Champions League

Während CR7 in LaLiga Barca-Star Lionel Messi (34 Saisontore) den Vortritt lassen musste, wird er in der Champions League höchstwahrscheinlich Torschützenkönig. In den bisherigen 12 Begegnungen in der Königsklasse knipste er 15 Mal und hat damit vor dem Finale 5 Treffer Vorsprung auf die Konkurrenz. Mit 10 Toren folgen die beiden Liverpool-Stürmer Mohamed Salah und Roberto Firmino auf Platz 2.

Salah spielt die Saison seines Lebens

Neben seinen 10 Toren gelangen dem 25-jährigen Salah 5 Vorlagen. Zum Vergleich: CR7 bereitete zusätzlich zu seinen 15 Treffern 3 Tore vor. Bemerkenswert ist vor allem die Bilanz von Salah in der Premier League. Mit 32 Toren bei 36 Einsätzen wurde der Ägypter, der sich mit seinem Heimatland erstmals nach 28 Jahren wieder für die WM qualifiziert hat, vor Harry Kane (30 Treffer) Torschützenkönig.

2018 gab es nur 4 Premier League-Partien von Liverpool, in denen Salah kein Treffer gelang. Eines seiner besten Spiele war sicher das 5:0 gegen den FC Watford. Mit 4 Toren und einer Vorlage überrannte Salah den Kontrahenten beinahe im Alleingang. Trifft Salah auch im CL-Endspiel gegen Real Madrid 2-mal oder öfter? Quote 4.00! Wer glaubt, dass es am Samstag wieder eine CR7-Show gibt und der Portugiese mindestens 2 Tore erzielt, bekommt den 3,25-fachen Einsatz zurück. (alle Wetten zum Champions League-Finale).

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Will Liverpool zum 1. CL-Titel seit 2005 schießen: Mohamed Salah.
X