Conference League

UEFA Conference League Sieger: Hammers jagen einem Titel hinterher

UEFA Conference League Sieger: Hammers jagen einem Titel hinterher

Zum 2. Mal wird die UEFA Conference League (alle Conference League Wetten) ausgetragen. Gesucht wird der Nachfolger der AS Rom, die den Titel im letzten Jahr gewinnen konnte. Die bwin Bookies haben nach der Gruppenphase West Ham United ganz oben auf dem Zettel. Allerdings warten die Hammers seit 1980 auf einen Titelgewinn. Kann der Klub diese Durststrecke beenden und sich zum UEFA Conference League Sieger 2022/23 krönen?

Fehervar FC - 1. FC Köln: Effzeh unter Druck

Fehervar FC – 1. FC Köln: Effzeh unter Druck

Das ist nicht so gelaufen, wie es sich alle vorgestellt hatten. Der 1. FC Köln musste im Conference League-Playoff-Hinspiel gegen den ungarischen Vertreter Fehervar FC eine 1:2-Niederlage hinnehmen. Ausschlaggebend für die schlechte Ausgangslage im 2. Vergleich am Donnerstag war wohl die Rote Karte von FC-Verteidiger Julian Chabot. Können die Geißböcke den Rückstand in Ungarn noch wettmachen und so in die Gruppenphase einziehen? Unsere Wett-Vorschau für Fehervar FC – 1. FC Köln:

José Mourinho: Der Rekord-Trainer des Europapokals

José Mourinho: Der Rekord-Trainer des Europapokals

„Mr. Europapokal“ – dieser Name passt perfekt zu José Mourinho. Durch den Sieg mit der AS Rom über Feyenoord Rotterdam (1:0) ist der Portugiese der erste Trainer überhaupt, der mit der Champions League (2004, 2010), der Europa League bzw. UEFA Cup (2003, 2017) und der Conference League alle 3 aktuellen europäischen Fußball-Pokale gewonnen hat. Dabei weist er eine makellose Finalbilanz vor.

AS Rom - Feyenoord Rotterdam: Mourinho kann mit Lattek und Trapattoni gleichziehen

AS Rom – Feyenoord Rotterdam: Mourinho kann mit Lattek und Trapattoni gleichziehen

Wer wird der erste Sieger der UEFA Conference League? Sowohl die Roma als auch Feyenoord lechzen nach einem Erfolg auf internationalem Terrain. Giallorossi-Coach José Mourinho kann mit einem Erfolg Geschichte schreiben. „The Special One“ wäre der erste Trainer, der in allen 3 neuen Europapokal-Wettbewerben triumphieren würde. Unsere Wett-Vorschau für AS Rom – Feyenoord Rotterdam:

X