Chelsea - Leicester City: Blues mit super Pokal-Bilanz

Chelsea – Leicester City: Blues mit super Pokal-Bilanz

Im ältesten Fußball-Wettbewerb der Welt steht das Finale an. Nachdem die Blues das Endspiel im letzten Jahr gegen Arsenal verloren (1:2), soll jetzt endlich der Pokal an die Stamford Bridge geholt werden. Gegen die Foxes setzten sich die Londoner bis dato in allen 7 Duellen im FA Cup durch – ein gutes Omen? Unsere Wett-Vorschau für Chelsea – Leicester City:

Anstoß: Samstag, 15.05.2021 – 18:30 Uhr

Stadion: Wembley, London

TV: DAZN

Zum 139. Mal wird am Samstagabend der FA-Cup-Sieger ermittelt. Dabei könnte sich Leicester City erstmals zum Champion krönen. Bislang stehen für die Foxes nur 3 Finalteilnahmen zu Buche, allesamt mit negativem Ausgang. Wird die Mannschaft von Brendan Rodgers jetzt der 44. Klub, der sich die Trophäe sichern kann?

Die Bilanz spricht nicht dafür. Bereits in 7 Spielzeiten traf Leicester City im FA Cup auf den FC Chelsea, immer mit dem besseren Ende für die Blues. Neben 7 Niederlagen reichte es für die Foxes lediglich zu 2 Unentschieden – 1945/46 und 1996/97. In den Wiederholungsspielen setzte es jeweils Pleiten. Auch in der letzten Saison waren die Londoner für den Klub aus den East Midlands die Endstation.

Chancenlos ist die Mannschaft von Brendan Rodgers allerdings keinesfalls. Nicht umsonst stehen die Foxes (3.) in der Premier-League-Tabelle nach 36 Spieltagen vor den Blues (4.). Leicester City hat in dieser Saison in Liga und Pokal mehrfach bewiesen, große Gegner schlagen zu können. Manchester City (2:5), Arsenal (0:1), Tottenham (0:2), Liverpool (1:3), Manchester United (1:2 und 1:3) und auch Chelsea (0:2) – sie alle bekamen die Stärke von Jamie Vardy und Co. zu spüren.

Chelsea ist auf der Insel allerdings das Team der Stunde. Seit der Ankunft von Thomas Tuchel gab es in insgesamt 26 Pflichtspielen nur 3 Niederlagen. Dem gegenüber stehen 17 Siege und 6 Unentschieden. In der Liga führte der deutsche Coach den Klub von Rang 10 hinauf auf Platz 4, in der Champions League und im FA Cup stehen die Blues jeweils im Endspiel. Diese Spielzeit, die zwischendurch sehr enttäuschend war, könnte zu einem triumphalen Ende für die Londoner führen.

Chelsea – Leicester City Wetten

Die Blues kassierten in dieser Saison in 5 FA-Cup-Spielen nur ein einziges Gegentor. Insgesamt spielte das Team unter Thomas Tuchel bereits 18 Mal zu Null. Chelsea gewinnt ohne Gegentreffer! Quote 2.90

In 5 der letzten 7 Pflichtspiel-Duelle zwischen beiden Klubs ging es mit einem 0:0 in die Pause. Keine Tore in der 1. Hälfte! Quote 2.70

4 der letzten 5 bzw. 13 der letzten 15 Endspiele im FA Cup endeten mit exakt einem Treffer Differenz. Ein Team gewinnt erneut mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.30

Chelsea verlor 2 der letzten 3 FA-Cup-Endspiele. Insgesamt gingen die Blues in diesem Wettbewerb bereits 6 Mal als Verlierer aus einem Finale. Leicester City gewinnt den Titel! Quote 2.65

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 18. Spieltag: Leicester City – Chelsea 2:0 (2:0), Tore: Ndidi, Maddison

Saison 2019/20, 25. Spieltag: Leicester City – Chelsea 2:2 (0:0), Tore: Barnes, Chilwell – 2x Rüdiger

Die voraussichtlichen Aufstellungen

CFC: Mendy – Christensen, Thiago, Rüdiger – Azpilicueta, Kanté, Jorghino, Chilwell – Mount, Ziyech – Werner

LCFC: Schmeichel – Castagne, Fofana, Söyüncü – Albringhton, Tielemans, Ndidi, Thomas – Maddison – Vardy, Iheanacho

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X