FC Porto - RB Leipzig: Das nächste Spektakel kommt bestimmt

FC Porto – RB Leipzig: Das nächste Spektakel kommt bestimmt

Über 200 kräftezehrende Minuten von den beiden Duellen mit Bayern München stecken den Roten Bullen in den Knochen. RB-Trainer Ralph Hasenhüttl muss für Mittwoch alle Kräfte seines Teams bündeln, um die große Chance, die Tür zum Champions League-Achtelfinale mehr als nur einen Spalt aufzustoßen, beim Schopfe zu packen. Unsere Vorschau zu FC Porto – RB Leipzig:

Anstoß: Mittwoch, 01.11.2017 – 20:45 Uhr

Stadion: Estádio do Dragão, Porto

TV: Sky & ZDF

Einiges spricht im Duell FC Porto – RB Leipzig für eine Fortsetzung des Hinspiels am 17. Oktober. In einer von mitreißendem Offensivfußball geprägten Partie sahen die 41.496 Zuschauer insgesamt 31 Torschüsse beider Teams. 5 Mal klingelte es schon in Halbzeit 1 – mit dem besseren Ende für die Gastgeber (3:2)!

Der CL-Premierenteilnehmer aus Sachsen bestach nicht nur durch sein herausragendes Umschaltspiel, sondern verzeichnete zwischenzeitlich auch noch 72 % Ballbesitz. Verstecken kann sich der einstige portugiesische Serienmeister vor heimischem Publikum jedenfalls nicht. Nur bei einem Sieg erobert Porto den 2. Rang in der Gruppe G zurück.

Unsere Bookies wissen um die Bedeutung dieser Partie, rufen bei der Wer kommt ins Achtelfinale-Wette ähnliche Quoten für Porto und Leipzig (jeweils 1.83) auf. Zur Erinnerung: Bei Punktgleichheit in der Königsklasse zählt zunächst der direkte Vergleich. Mit einem Remis, egal in welcher Höhe, könnte die Hasenhüttl-Elf also deutlich besser leben.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Quoten und Wetten zum FC Porto

Von einer Krise im Zuge der Niederlage in Leipzig ist jedoch keine Spur. Das Team von Trainer Sérgio Conceição ließ beim 6:1 gegen Paços Ferreira umgehend den höchsten Ligasieg seit März diesen Jahres folgen. Porto gewinnt am Mittwoch, aber beide Teams treffen – Quote: 3.80! Zwischen den Pfosten der Drachen wird nicht Iker Casillas stehen. Die spanische Torwart-Ikone verlor seinen Stammplatz unlängst an José Sa, der im Hinspiel gleich zu Beginn gepatzt hatte. Wer schießt im Rückspiel das 1. Tor? Porto: Quote 1.72 – Quote 2.25 auf Leipzig!

Quoten und Wetten auf RB Leipzig

Wettbewerbsübergreifend haben die Leipziger 4 ihrer 5 Niederlagen in der Fremde erlitten. Auch in Porto springt maximal ein Remis heraus – Quote: 1.30 (1X)! Auf eine erneut torreiche erste Halbzeit am Mittwoch deutet die Tatsache hin, dass sogar alle 9 Treffer in CL-Partien mit RB-Beteiligung vor der Pause gefallen sind. Die Quote von 3.10 auf mehr Buden in HZ 1 bleibt lukrativ.

RB-Torjäger Timo Werner (r.), im Hinspiel nur Ersatz, drängt zurück in die Startelf.

Das letzte Duell:

Champions League, Saison 2016/17, RB Leipzig – FC Porto 3:2 (3:2), Tore: Orban, Forsberg, Augustin – Aboubakar, Marcano

Voraussichtliche Aufstellungen

Porto: Sa – Pereira, Felipe, Marcano, Telles – Herrera, Pereira, Brahimi – J. Corona, Aboubakar, Marega

Leipzig: Gulacsi – Bernardo, Orban, Upamecano, Halstenberg – Keita, Demme – Sabitzer, Forsberg – Poulsen, Werner

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X