Champions League

Group A

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 PSGPSG 3 2 1 0 6 - 3 3 7 6 3 UGG??
2 Man CityMan City 3 2 0 1 11 - 6 5 6 11 6 GVG??
3 Club BruggeClub Brugge 3 1 1 1 4 - 7 -3 4 4 7 UGV??
4 LeipzigLeipzig 3 0 0 3 6 - 11 -5 0 6 11 VVV??

Group B

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 LiverpoolLiverpool 3 3 0 0 11 - 5 6 9 11 5 GGG??
2 Atl. MadridAtl. Madrid 3 1 1 1 4 - 4 0 4 4 4 UGV??
3 PortoPorto 3 1 1 1 2 - 5 -3 4 2 5 UVG??
4 MilanMilan 3 0 0 3 3 - 6 -3 0 3 6 VVV??

Group C

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 AjaxAjax 3 3 0 0 11 - 1 10 9 11 1 GGG??
2 DortmundDortmund 3 2 0 1 3 - 5 -2 6 3 5 GGV??
3 SportingSporting 3 1 0 2 5 - 7 -2 3 5 7 VVG??
4 BeşiktaşBeşiktaş 3 0 0 3 2 - 8 -6 0 2 8 VVV??

Group D

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 Sheriff TiraspolSheriff Tiraspol 3 2 0 1 5 - 4 1 6 5 4 GGV??
2 Real MadridReal Madrid 3 2 0 1 7 - 2 5 6 7 2 GVG??
3 InterInter 3 1 1 1 3 - 2 1 4 3 2 VUG??
4 Shakhtar DonetskShakhtar Donetsk 3 0 1 2 0 - 7 -7 1 0 7 VUV??

Group E

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 BayernBayern 3 3 0 0 12 - 0 12 9 12 0 GGG??
2 BenficaBenfica 3 1 1 1 3 - 4 -1 4 3 4 UGV??
3 BarcelonaBarcelona 3 1 0 2 1 - 6 -5 3 1 6 VVG??
4 Dynamo KyivDynamo Kyiv 3 0 1 2 0 - 6 -6 1 0 6 UVV??

Group F

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 Man UtdMan Utd 3 2 0 1 6 - 5 1 6 6 5 VGG??
2 VillarrealVillarreal 3 1 1 1 7 - 5 2 4 7 5 UVG??
3 AtalantaAtalanta 3 1 1 1 5 - 5 0 4 5 5 UGV??
4 Young BoysYoung Boys 3 1 0 2 3 - 6 -3 3 3 6 GVV??

Group G

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 RB SalzburgRB Salzburg 3 2 1 0 6 - 3 3 7 6 3 UGG??
2 SevillaSevilla 3 0 3 0 2 - 2 0 3 2 2 UUU??
3 LilleLille 3 0 2 1 1 - 2 -1 2 1 2 UVU??
4 WolfsburgWolfsburg 3 0 2 1 2 - 4 -2 2 2 4 UUV??

Group H

Rang Teams Gespielt Gewonnen Unentschieden Verloren Differenziell Tordifferenz Punkte Für Gegen Aktuelle Form
1 JuventusJuventus 3 3 0 0 5 - 0 5 9 5 0 GGG??
2 ChelseaChelsea 3 2 0 1 5 - 1 4 6 5 1 GVG??
3 ZenitZenit 3 1 0 2 4 - 2 2 3 4 2 VGV??
4 MalmöMalmö 3 0 0 3 0 - 11 -11 0 0 11 VVV??
 
Knockout
 
Transfer to Europa League

Champions League Sieger: Wer gewinnt den Titel 2022?

Champions League Sieger: Wer gewinnt den Titel 2022?

Die Champions League 2021/22 verspricht wieder viel Spannung. Das haben die ersten 3. Spieltage gezeigt. Manchester City und PSG nehmen einen erneuten Anlauf auf Europas Krone, haben aber große Konkurrenz. Welcher Verein gewinnt die Königsklasse 2021/22? Auch Chelsea wird hoch gehandelt, bislang konnte aber lediglich Real Madrid den Henkelpott verteidigen. Der Wettbewerb ist eine Gradwanderung und die Ergebnisse der besten Teams Europas nur schwer vorherzusagen. Ein Blick auf die Quoten für den Champions League Sieger 2022 ist daher unabdingbar.

BVB: Das Quiz zum Duell mit Ajax

BVB: Das Quiz zum Duell mit Ajax

Am 3. Spieltag der Champions League-Saison 2021/22 kommt es zum Duell zwischen Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund. Passend dazu liefert bwin News ein BVB Quiz mit 5 spannenden Fragen rund um das Kräftemessen mit dem niederländischen Rekordmeister. Stell Dich der Herausforderung!

Ajax Amsterdam - BVB: Dortmund setzt auf nächste Haaland-Show

Ajax Amsterdam – BVB: Dortmund setzt auf nächste Haaland-Show

Beim BVB ist wieder alles in Butter. Nicht nur, weil sich das Fanlager zumindest für eine Nacht über die Tabellenführung in der Bundesliga freuen durfte. Vielmehr weil die Rückkehr von Erling Haaland genau zum richtigen Zeitpunkt kommt. Denn Ajax Amsterdam ist in dieser Saison bockstark unterwegs und die große Bewährungsprobe in der Gruppenphase. Unsere Wett-Vorschau für Ajax Amsterdam – BVB:

PSG - RB Leipzig: Bullen stehen unter Druck

PSG – RB Leipzig: Bullen stehen unter Druck

Die Losfee meinte es nicht gut mit RB Leipzig. In einer Gruppe mit PSG, Manchester City und dem FC Brügge waren die Achtelfinaltickets eigentlich schon vor dem 1. Spiel an die beiden Scheich-Klubs vergeben. Die Roten Bullen rechneten sich maximal Außenseiterchancen auf die K.o.-Runde aus, hatten aber Platz 3 fest im Visier. Doch schon am 3. Spieltag müssen die Sachsen aufpassen, ihr Ziel nicht komplett aus den Augen zu verlieren. Unsere Wett-Vorschau für PSG – RB Leipzig:

Benfica - FC Bayern: Weigl verspricht dem FCB einen heißen Tanz!

Benfica – FC Bayern: Weigl verspricht dem FCB einen heißen Tanz!

Am 3. Spieltag der Champions League kommt es zum erneuten Aufeinandertreffen zwischen dem portugiesischen und dem deutschen Rekordmeister. Bereits 10 Mal war das im Europapokal der Fall – nie siegte der Klub aus Lissabon. Der FCB ist abermals der große Favorit, bekommt aber im Vorfeld eine Kampfansage von SLB-Mittelfeldspieler Julian Weigl. Unsere Wett-Vorschau für Benfica – FC Bayern:

RB Salzburg - VfL Wolfsburg: Wölfe wollen erste RB-Niederlage

RB Salzburg – VfL Wolfsburg: Wölfe wollen erste RB-Niederlage

Mit traumwandlerischer Sicherheit marschiert RB Salzburg bisher durch die Saison 2021/22. Nach 17 Pflichtspielen stehen die Bull noch ohne eine einzige Niederlage da. Genau diese will der VfL Wolfsburg seinem nächsten Gegner beibringen. Und die 3 Punkte wären für die Niedersachsen äußerst wichtig. Schließlich rangiert der VfL nach 2 Remis nur auf Rang 3 in dieser durchaus machbaren Champions League-Gruppe G. Doch die Form ist nicht unbedingt ein Freund der Wölfe. Unsere Wett-Vorschau für RB Salzburg – VfL Wolfsburg:

FC Bayern - Dynamo Kiew: Gibt es erneut ein knappes Resultat?

FC Bayern – Dynamo Kiew: Gibt es erneut ein knappes Resultat?

Der FCB trifft am 2. Spieltag der Champions League auf einen alten Bekannten. Bereits 10 Mal stand der deutsche Rekordmeister den Ukrainern im Europapokal gegenüber. Zwar gewannen die Münchner 4 von 5 Heimspielen gegen Dynamo, allerdings immer nur mit genau einem Tor Vorsprung. Auch dieses Mal? Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Dynamo Kiew:

VfL Wolfsburg - FC Sevilla: Wölfe können La-Liga-Teams schlagen

VfL Wolfsburg – FC Sevilla: Wölfe können La-Liga-Teams schlagen

Zum 7. Mal treffen die Wölfe in ihrer Europapokal-Historie auf einen spanischen Klub. Zwar ist die Bilanz mit 2 Siegen gegenüber einem Unentschieden und 3 Niederlagen leicht negativ, aber die Niedersachsen haben gezeigt, dass sie gegen die Top-Teams aus La Liga bestehen können – vor allem im eigenen Stadion. Gibt es nach Erfolgen über Villarreal und Real Madrid den nächsten Grund zum Jubeln gegen einen iberischen Klub? Unsere Wett-Vorschau für VfL Wolfsburg – FC Sevilla:

BVB - Sporting Lissabon: Dortmund winkt der perfekte Start

BVB – Sporting Lissabon: Dortmund winkt der perfekte Start

Auch ins 2. Gruppenspiel der Champions League geht Borussia Dortmund als Favorit. Nach dem Auftaktsieg bei Besiktas Istanbul ist der nächste Sieg gegen Portugals Meister fest eingeplant. Dieser kassierte am 1. Spieltag eine 1:5-Heimpleite gegen Ajax Amsterdam. Schwarz-Gelb könnte erstmals seit der Saison 2018/19 wieder mit 2 Erfolgen in die Königsklasse starten. Unsere Wett-Vorschau für BVB – Sporting Lissabon:

RB Leipzig - FC Brügge: Sieg-Pflicht für die Roten Bullen

RB Leipzig – FC Brügge: Sieg-Pflicht für die Roten Bullen

Die Roten Bullen stehen im 2. Gruppenspiel der Champions League unter Druck. Wenn die Sachsen in der Todes-Gruppe mit Manchester City und Paris St. Germain bestehen wollen, muss gegen den belgischen Meister ein Sieg her. Das wird allerdings kein Selbstläufer, das zeigte das 1:1 der Schwarz-Blauen am 1. Spieltag gegen PSG. Unsere Wett-Vorschau für RB Leipzig – FC Brügge:

FC Barcelona - FC Bayern: Katalanen hoffen auf Revanche

FC Barcelona – FC Bayern: Katalanen hoffen auf Revanche

Im Spitzenspiel des 1. Spieltags der Champions League sind die Bayern favorisiert. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann, das in der Gruppenphase der Königsklasse seit 22 Partien ungeschlagen ist, liegt in der Gunst der Experten und der Bookies vorne. Doch die Katalanen werden das Spielfeld mit dem Messer zwischen den Zähnen betreten. Der stolze Klub will Revanche für die 2:8-Klatsche im letzten Duell der beiden Vereine im CL-Viertelfinale 2019/20. Unsere Wett-Vorschau für FC Barcelona – FC Bayern:

OSC Lille - VfL Wolfsburg: Frankreich (k)eine Reise wert

OSC Lille – VfL Wolfsburg: Frankreich (k)eine Reise wert

Die Wölfe sind zurück in der Champions League. Letztmals absolvierte der VfL im April 2016 eine Partie in der Königsklasse (0:3 bei Real Madrid). Beim Comeback geht die Reise zum französischen Meister. In Frankreich siegten die Niedersachsen in ihrer Europapokal-Historie erst ein einziges Mal. Dem gegenüber stehen 3 Unentschieden und 3 Niederlagen. Unsere Wett-Vorschau für OSC Lille – VfL Wolfsburg:

Manchester City - RB Leipzig: Böse Erinnerungen an Manchester

Manchester City – RB Leipzig: Böse Erinnerungen an Manchester

Direkt am 1. Spieltag der neuen Champions-League-Saison treffen die Roten Bullen auf einen Top-Favoriten auf den Titel. An die Stadt Manchester haben die Sachsen keine guten Erinnerungen. In der vergangenen Spielzeit ging RB bei Man United mit 0:5 baden. Droht auch gegen die Skyblues eine Klatsche? Unsere Wett-Vorschau für Manchester City – RB Leipzig:

Champions League: Die schlechtesten Teams aller Zeiten

Champions League: Die schlechtesten Teams aller Zeiten

In der Champions League messen sich die besten Teams im europäischen Klubfußball. Doch ein fairer Wettbewerb ist das Turnier der Champions schon lange nicht mehr. Die Königsklasse ist längst zu einer Zweiklassengesellschaft verkommen, in der immer die gleichen Mannschaften den Titel unter sich ausspielen. Bereits in der Gruppenphase sind die kleineren Klubs nur noch Kanonenfutter für die Big-Player. Hohe Resultate und abgeschlagene Tabellenletzte werden immer häufiger.

Champions-League-Qualifikation: Das traditionelle Scheitern der Österreicher

Champions-League-Qualifikation: Das traditionelle Scheitern der Österreicher

Seit der Saison 1992/93 wird die Königsklasse im bekannten Modus ausgespielt. In den bisher 29 ausgetragenen Spielzeiten schafften insgesamt nur 11 Mal Klubs aus Österreich den Sprung in die Gruppenphase. Viel zu oft scheitern die Teams aus der Alpenrepublik bereits in der Champions-League-Qualifikation. Rapid Wien zog in dieser Woche zum 5. Mal in den Ausscheidungsspielen den Kürzeren. Quali-Versager Nummer 1 bleibt aber RB Salzburg.

X