Celtics Rekordserie gerissen! Die längsten Serien ohne Niederlage in Europa

Celtics Rekordserie gerissen! Die längsten Serien ohne Niederlage in Europa

Die Mega-Serie von Celtic Glasgow ist gerissen. Nach zuvor 69 Ligaspielen ohne Niederlage verlor der schottische Serienmeister am 19. Spieltag überraschend deutlich mit 0:4 bei Heart of Midlothian in Edinburgh. Trotzdem schaffte der Klub den Sprung in die Top 3 im Ranking der längsten Serien ohne Niederlage.

Das Gefühl einer Niederlage ist den Fans von Celtic Glasgow abhandengekommen – zumindest in der nationalen Premiership (alle Wetten zur schottischen Liga). Vor der Pleite bei den Hearts mussten die „Bhoys“ letztmals am 11. Mai 2016 in der Liga den Platz als Verlierer verlassen. Nun endete diese imposante Serie am heutigen Sonntag.

Bereits am 4. November hatte Celtic durch ein 4:0 beim FC St. Johnstone, dem 64. nationalem Pflichtspiel ohne Niederlage, seinen eigenen Rekord im schottischen Fußball aus dem Jahr 1917 verbessert. Trotz der Pleite in Edinburgh bleiben die Grün-Weißen Tabellenführer. Mit aktuell 41 Punkten liegt das Team von Trainer Brendan Rodgers allerdings nur noch 2 Zähler vor dem FC Aberdeen.

Die Top 5 der längsten Serien ohne Niederlage in Europa

1. Platz: Steaua Bukarest (1986 – 1989)

Der rumänische Rekordmeister (26 Titel) blieb in 104 aufeinanderfolgenden Ligaspielen ungeschlagen. Ausgerechnet Stadtrivale Dinamo Bukarest beendete die Serie in der Saison 1989/90.

2. Platz: Lincoln Red Imps FC (2009 – 2014)

Zwischen dem 9. Mai 2009 und dem 19. September 2014 kam Lincoln ohne Niederlage durch Gibraltars Premier Division. 88 Spiele blieb das Team ungeschlagen. Mit 1.959 Tagen ist dies die chronologisch längste Serie.

3. Platz: Celtic Glasgow (2016 – 2017)

Die Schotten sichern sich mit ihrer Serie von 69 ungeschlagenen Spielen Platz 3 im Ranking. Verantwortlich dafür zeichnet sich Trainer Brendan Rodgers. Unter der Leitung des 44-Jährigen gewann der Klub 46 von 56 Ligaspielen (9 Unentschieden, eine Niederlage).

4. Platz: Sheriff Tiraspol (2006 – 2008)

63 Mal in Folge blieb der Klub aus Moldawien zwischen 2006 und 2008 ungeschlagen. Im März 2008 beendete ausgerechnet Erzrivale Zimbru die Erfolgsserie.

5. Platz: Celtic Glasgow (1915 – 1917)

Unter ihrem ersten Trainer Willie Maley stellte Celtic den bisherigen britischen Rekord von 63 ungeschlagenen Spielen auf. Der Lauf erstreckte sich von November 1915 bis April 1917.

In der Bundesliga hält der FC Bayern München den Rekord für die längste Serie ohne Niederlage. 53 Spiele blieb der FCB unter den Star-Trainern Jupp Heynckes und Pep Guardiola 2012/13 saisonübergreifend ungeschlagen. Das reicht im Ranking der längsten Serien ohne Niederlage in Europa aber nicht einmal für die Top 15.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Pep Guardiola und Jupp Heynckes dominierten mit dem FCB die Bundesliga.
X