VfL Wolfsburg – BVB: Dortmund reist zum Lieblingsgegner
VfL Wolfsburg - BVB Bundesliga 2022

VfL Wolfsburg – BVB: Dortmund reist zum Lieblingsgegner

Während es für Borussia Dortmund im Jahre 2024 richtig gut läuft, zeigt die Tendenz beim VfL Wolfsburg schon seit längerem klar nach unten. Ob dieser Abwärtstrend ausgerechnet in der Partie gegen den Vizemeister gestoppt werden kann, weiß unsere bwin Wettvorschau zur Partie VfL Wolfsburg – BVB:

Anstoß: Samstag, 17.02.2024 – 15:30 Uhr

Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg

TV: Sky

Der Start in die Spielzeit 2023/24 verlief für den VfL Wolfsburg noch ganz gut mit 4 Siegen aus den ersten 6 Spielen (4-0-2). Doch seitdem ist der Wurm drin und es konnten überhaupt nur noch 2 Dreier eingefahren werden (2-5-8). In der Formtabelle ab dem 7. Spieltag sind die Wölfe das zweitschlechteste Team der Liga! Seit mittlerweile sechs Spielen sind die Niedersachsen sieglos (0-4-2). In den letzten 15 Partien stand hinten nur einmal die Null. So wird es dann schwer, überhaupt mal einen Sieg einzufahren, wenn  man dafür immer mindestens zwei Tore benötigt.



Zumindest die Heimbilanz ist noch knapp positiv, hier stehen 4 Heimsiegen 3 Pleiten gegenüber (4-3-3). Zuletzt gab es aber auch in der VW-Arena 4 Spiele lang keinen Dreier (0-2-2). Mit Dortmund kommt jetzt die drittstärkste Auswärtsmannschaft zu Besuch, die nach Tabellenführer Leverkusen (0) die wenigsten Auswärtsniederlagen hinnehmen musste (1, nur in Stuttgart verloren).

BVB siegt zu null

Der BVB gewann schon 14 Mal in Wolfsburg, davon 6 Mal zu null – heute kommt Nummer 7 dazu.

Gewinne 46,00 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die Borussia aus Dortmund spielte einen ganz schlechten Herbst, denn vom 9. bis zum 16. Spieltag gewann man nur eines von 8 Spielen (1-4-3). Das bedeutet Rang 14 in der Formtabelle für diesen Zeitraum. Auf Bayern verlor man in dieser Zeit 14 Punkte, auf Leverkusen 13 und auf Leipzig 9.

Dortmund geht 1:0 in Führung

In den letzten 9 Ligaspielen geriet Dortmund nur einmal mit 0:1 in Rückstand. Auch heute schlägt der BVB zuerst zu.

Gewinne 18,20 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

Doch wie schon im Vorjahr kam der BVB sehr gut ins neue Jahr rein und holte aus den 5 Partien 13 der 15 möglichen Punkte. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass es der Spielplan gut mit Schwarz-Gelb meinte und die Gegner allesamt „machbar“ waren. Zu dieser Kategorie gehört jetzt auch der VfL Wolfsburg, der noch dazu zu den Lieblingsgegnern der Westfalen gehört.

Wolfsburg verliert nicht

Auch wenn es für Wolfsburg aktuell nicht gut läuft, ging nur 1 der letzten fünf Partien verloren. Auch Dortmund siegt hier nicht.

Gewinne 16,10 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

Denn insgesamt konnte der BVB 34 der 57 Spiele gegen Wolfsburg gewinnen und verlor nur 11 (bei 12 Remis). Vor allem aber der jüngste Trend spricht klar für die Gäste, denn in den letzten 17 direkten Duellen gab es nur einen Sieg des VfL (15-1-1)! Auch im eigenen Stadion lesen sich die Zahlen für die Wölfe nicht besser, denn vor dem 2:0-Sieg im letzten Duell in der VW-Arena im November 2022 gab es gleich 7 Pleiten in Folge bei 3:18 Toren.

BVB – VfL Wolfsburg Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BVB: Kobel – Ryerson, Süle, N. Schlotterbeck, Maatsen – Sabitzer, Can, Malen, Reus, Bynoe-Gittens – Füllkrug

WOB: Casteels – Maehle, Jenz, Lacroix, Rogerio – Svanberg, Arnold, Majer, Paredes, Wind – K. Behrens

Weniger als 2,5 Tore

In den letzten 12 direkten Duellen vom VfL Wolfsburg gegen den BVB stand 8 Mal am Ende ein Ergebnis mit weniger als 2,5 Toren.

Gewinne 23,00 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

Mehr Tore 2. Hälfte

Am Ende wird die Ente fett – oder eben das Fußballspiel. In der 2. Halbzeit fallen mehr Tore als noch im ersten Durchgang.

Gewinne 19,50 €

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten Duelle

Saison 2023/24, 5. Spieltag:
BVB – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
Tor: Reus

Saison 2022/23, 31. Spieltag:
BVB – VfL Wolfsburg 6:0 (3:0)
Tore: 2x Adeyemi, 2x Bellingham, Malen, Haller

X