FSV Mainz 05 - BVB Bundesliga 2022

FSV Mainz 05 – BVB: FSV-Rumpfelf winkt neuer Rekord

Heimmacht empfängt Auswärtsstärke – so lässt sich das Nachholspiel des 25. Bundesliga-Spieltags (alle Bundesliga Wetten) zusammenfassen. Die Rheinhessen gewannen die letzten 5 Heimspiele in Folge und können mit einem weiteren Erfolg einen neuen Vereinsrekord aufstellen. Das wird allerdings eine Herkulesaufgabe, da dem Svensson-Team trotz Genesung noch zahlreiche Spieler nach der Corona-Erkrankung fehlen werden. Unsere Wett-Vorschau für FSV Mainz – BVB:

Anstoß: Mittwoch, 16.03.2022 – 18:30 Uhr

Stadion: MEWA Arena, Mainz

TV: DAZN

Spielerstatistik

1st half
Stefan Bell Yellow card 43'    
    43' Yellow card Marius Wolf
    44' Yellow card Mahmoud Dahoud
    45+3' Yellow card Marin Pongracic
2nd half
Anton Stach Yellow card 49'    
    87' Goal Axel Witsel
(Assist: Giovanni Reyna)
Anderson Lucoqui Yellow card 90+2'    
    90+3' Yellow card Axel Witsel

Spielstatistik

41
Possession
59
11
Total shots
11
1
Shots on target
4
7
Shots off target
4
3
Blocked shots
3
5
Corners
5
1
Offsides
2
18
Fouls
10

Die gute Nachricht zuerst: Fast alle Mainzer-Spieler, die vor knapp 2 Wochen an Corona erkrankten, wurden mittlerweile freigetestet. Nach 2 Spiel-Absagen wird das Duell gegen den BVB also stattfinden. Unklar ist allerdings, wer von den genesenen Akteuren für einen Einsatz gegen den Tabellenzweiten in Frage kommt. Die Profis werden vor der Wiederaufnahme des Trainings in der Uni-Klinik durchgecheckt. „Wir gehen kein Risiko ein. Nur wenn alle Tests okay sind und auch die Ärzte sagen, dass es Sinn ergibt, werden wir einen Spieler am Mittwoch aufbieten“, so Manager Christian Heidel. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird Trainer Bo Svensson nur ein Rumpf-Aufgebot zur Verfügung stehen.

Nichtsdestotrotz peilt der Klub gegen Dortmund Zählbares an. Mainz gehört zu den heimstärksten Teams der Liga. Nur der BVB (33), die Bayern (31) und Leipzig (28) holten mehr Punkte im eigenen Stadion als die Rheinhessen (27). Zuletzt feierte die Mannschaft von Trainer Bo Svensson 5 Heimsiege in Folge. Jetzt winkt ein neuer Vereinsrekord. 6 aufeinanderfolgende Siege vor den eigenen Fans gelangen dem FSV in der Bundesliga noch nie.

Ein Garant für die guten Resultate ist die starke Defensive. Mainz stellt ligaweit die zweitbeste Abwehrreihe. Daheim sind Niakhaté und Co. nahezu unüberwindbar. Nur 7 Gegentreffer fingen sich die Rheinhessen in 12 Bundesliga-Heimspielen ein, alle anderen Teams wurden im eigenen Stadion mindestens 12 Mal bezwungen. Hat sich der Gegner in der Mainzer Defensive verfangen, droht Kontergefahr. M05 erzielte bereits 13 Tore nach Balleroberungen. Genau das ist ein BVB-Schwachpunkt. Die Borussia fing sich 14 Gegentreffer nach Ballverlusten – Ligaspitze!

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Auch Dortmund wird weiterhin arg vom Verletzungspech gebeutelt. In Mainz stehen Dan-Axel Zagadou, Thomas Meunier, Mateu Morey, Youssoufa Moukoko und Stefan Tigges definitiv nicht zur Verfügung. Hinter den Einsätzen von Manuel Akanji, Mats Hummels, Raphael Guerreiro und Marco Reus stehen große Fragezeichen. Letztgenannter könnte, wenn fit, zum 350. Mal in einem Pflichtspiel für den BVB auflaufen. Nur 11 Akteure trugen häufiger das schwarzgelbe Trikot. Zuletzt waren Reisen nach Mainz für die Borussia immer erfolgreich. Aus den vergangenen 6 Bundesliga-Gastspielen beim FSV nahm Dortmund 16 von 18 mögliche Punkte mit, die zurückliegenden 4 hat die Borussia sogar alle gewonnen.Im Kalenderjahr 2022 holte der BVB bislang 10 von 12 mögliche Auswärtszähler.

FSV Mainz 05 – BVB Wetten

Dortmund gewann die letzten 4 Gastspiele in Mainz und traf dabei immer mindestens doppelt. Der BVB gewinnt und mehr als 1,5 Tore im Spiel! Quote 2.10

Die Nullfünfer kassierten erst eine einzige Heimniederlage, kein anderes Team verlor daheim seltener. Doppelte Chance: Mainz verliert nicht! Quote 1.90

Dortmund gewann 8 der letzten 10 Gastspiele in Mainz (1 Remis, 1 Niederlage), davon 5 Mal mit mindestens 2 Treffern Vorsprung. Handicap-Sieg (-1) BVB! Quote 3.10

Bereits die tabellarischen Top-Teams RB Leipzig (0:1), Bayer Leverkusen (2:3) und TSG Hoffenheim (0:2) kassierten beim FSV eine Pleite. Halbzeit oder Endstand für Mainz! Quote 2.90

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 7. Spieltag: BVB – FSV Mainz 3:1 (1:0), Tore: Reus, 2x Haaland – Burkhardt

Saison 2020/21, 33. Spieltag: FSV Mainz 05 – BVB 1:3 (0:2), Tore: Quaison – Guerreiro, Reus, Brandt

Die voraussichtlichen Aufstellungen

M05: Zentner – Hack, Bell, Niakhaté – Widmer, Stach, Barreiro, Martin – Lee, Burkardt – Onisiwo

BVB: Kobel – Passlack, Can, Pongracic, Schulz – Witsel, Dahoud, Bellingham – Hazard, Wolf – Malen

X