BVB - FC Augsburg: Dortmund zum Siegen verdammt

BVB – FC Augsburg: Dortmund zum Siegen verdammt

Der BVB befindet sich mitten in der Krise und muss gegen den FC Augsburg dringend punkten, bevor die internationalen Plätze außer Reichweite geraten. Die Fuggerstädter bewiesen aber bereits in der Hinrunde, dass sie vor Erling Haaland keine Angst mehr haben. Unsere Wett-Vorschau für FC Augsburg – BVB:

Anstoß: Samstag, 30.01.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: Signal Iduna Park, Dortmund

TV: Sky

Die Ausbeute des BVB in der englischen Woche gleicht mit einem mickrigen Punkt (Remis gegen Mainz) eher der eines Abstiegskandidaten, als der einer internationalen Spitzenmannschaft. Die Folge: Die Westfalen befinden sich weiter auf dem absteigenden Ast und fallen erstmals seit dem 2. Spieltag wieder aus den Europapokal-Plätzen. Der Trainerwechsel Ende Dezember hat bislang noch nicht die erhoffte Wirkung gezeigt. Dennoch hält BVB-Manager Michael Zorc weiterhin an Coach Terzic fest: „Edin hat viele richtige Dinge angestoßen. Wir werden den Weg mit ihm weitergehen.“ Von einem Umschwung ist bei den Schwarz-Gelben bislang allerdings noch nichts zu sehen. Die Spielweise erinnert aktuell eher an Bosz-Fußball vergangener Tage, wo der Fokus vermehrt auf der Offensive liegt, während die Defensivreihe extrem verwundbar ist. Punkten die Dortmunder am Wochenende nicht 3-fach, drohen im Ruhrpott ungemütliche Wochen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

In der Hinrunde zitterte der FCA noch vor dem BVB. Zu groß war die Sorge vor einer erneuten Haaland-Show, als der Norweger bei seinem Bundesliga-Debüt (alle Bundesliga-Wetten) innerhalb von 20 Minuten einen Dreierpack schnürte. Doch die Fuggerstädter wiesen die Gäste in die Schranken und feierten mit dem 2. Saisonsieg (2:0) den perfekten Start in die Spielzeit. Seitdem geht es für den FCA aber kontinuierlich bergab. Inzwischen sind die Bayern auf dem 12. Tabellenplatz angelangt und haben dort ihre schlechteste Saisonplatzierung inne.

BVB – FC Augsburg Wetten

19 Mal traf die Borussia in der Bundesliga auf den FCA, 10 Mal gelangen Schwarz-Gelb mindestens 3 Treffer. Zeigt sich Dortmund erneut torhungrig? Der BVB erzielt 3 oder mehr Tore! Quote 1.85.

Doch auch die Augsburger scheinen gegen die Westfallen Gefallen am Toreschießen gefunden zu haben. Die Fuggerstädter gingen in der Liga letztmals zum Saisonauftakt 2013/14 leer aus. Ein Tor der Herrlich-Elf bringt Quote 1.85!

Die Hausherren warten seit mittlerweile 3 Ligaspielen auf einen Sieg. 4 BL-Partien ohne Dreier gab es zuletzt Ende 2017 unter Peter Bosz, welcher anschließend seinen Posten räumen musste. Wackeln die Augsburger mit doppelter Chance am Trainerstuhl der Schwarz-Gelben? Es wartet Quote 4.00!

Die letzten beiden Duelle

Saison 2020/21, 2. Spieltag: FC Augsburg – BVB 2:0 (1:0), Tore: Uduokhai, Caligiuri

Saison 2019/20, 18. Spieltag: FC Augsburg – BVB 3:5 (1:0), Tore: 2x Niederlechner, Richter – 3x Haaland, Brandt, Sancho

Saison 2019/2020, 1. Spieltag: BVB – FC Augsburg 5:1 (1:1), Tore: 2x Alcácer, Sancho, Reus, Brandt – Niederlechner

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BVB: Bürki – Guerreiro, Hummels, Akanji, Meunier – Delaney, Reus, Can – Brandt, Haaland, Sancho

FCA: Gikiewicz – Uduokhai, Gouweleeuw, Oxford – Iago, Gruezo, Strobl, Caligiuri – Richter, Niederlechner, Hahn

Heiko Herrlich BVB
FCA-Trainer Heiko Herrlich spielte von 1995 bis 2004 für den BVB.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X