FC Augsburg - BVB: Pfllichtaufgabe für das Rose-Team

FC Augsburg – BVB: Pfllichtaufgabe für das Rose-Team

Dortmund ist mit 5 Siegen aus 6 Partien gut in die Rückrunde gestartet. Der Rückstand auf Tabellenführer FC Bayern wurde von 9 auf 6 Punkte verkürzt, der Vorsprung auf Platz 3 auf 8 Zähler ausgebaut. Im Kampf um den Titel zählt beim Abstiegskandidaten nur ein Sieg. Das letzte Gastspiel in der Fuggerstadt ging allerdings verloren – genau wie zuletzt ein Auftritt bei einem Klub aus dem Tabellenkeller (2:3 bei der Hertha). Stolpert die Borussia erneut? Unsere Wett-Vorschau für FC Augsburg – BVB:

Anstoß: Sonntag, 27.02.2022

Stadion: WWK Arena, Augsburg

TV: DAZN

Spielerstatistik

1st half
Ruben Vargas Yellow card 18'    
    35' Goal Thorgan Hazard
(Assist: Mahmoud Dahoud)
2nd half
Niklas Dorsch Yellow card 47'    
Noah Joel Sarenren Bazee
(Assist: Arne Maier)
Goal 78'    
    87' Yellow card Jude Bellingham

Spielstatistik

35
Possession
65
9
Total shots
10
4
Shots on target
6
3
Shots off target
2
2
Blocked shots
2
5
Corners
5
2
Offsides
2
15
Fouls
8

Formschwäche empfängt Formstärke – so könnte die Überschrift für dieses Duell lauten. Während Augsburg nur eines der 6 Spiele im Kalenderjahr 2022 gewann (1 Remis, 4 Niederlagen), fuhr Dortmund in diesem Zeitraum 15 von 18 möglichen Punkten ein. Der FCA kassierte zuletzt 2 Pleiten in Folge, der BVB gewann 2 Partien in Serie mit jeweils mindestens 3 Toren Vorsprung. Das Momentum spricht für die Westfalen.

Trotzdem sollte die Borussia gewarnt sein. Die benötigten Punkte für den Klassenerhalt fahren die Fuggerstädter vornehmlich daheim ein. Augsburg holte 15 von 22 Zählern zu Hause, schlug im eigenen Stadion unter anderem Bayern München (2:1) und errang Leipzig ein Remis (1:1) ab. Das letzte Heimspiel gegen den BVB wurde ebenfalls gewonnen (2:0). Allerdings hat Markus Weinzierl bislang kaum gute Erfahrungen mit den Schwarzgelben gemacht. Er gewann nur eines von 13 Duellen gegen Dortmund (3 Remis, 9 Niederlagen). Am Sonntag droht dem 47-Jährigen seine 100. Niederlage als Trainer in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten).

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

22 Mal standen sich die beiden Klubs bislang in einem Pflichtspiel gegenüber – 21 Mal in der Bundesliga, einmal im DFB-Pokal. Die Bilanz spricht mit 14 Siegen deutlich für den BVB. Der FCA konnte erst 3 Duelle für sich entscheiden, 5 Kräftemessen endeten mit einer Punkteteilung. Ein Wiedersehen mit seinem Ex-Klub wird die Partie für Gregor Kobel. Der Keeper stand in der Rückrunde 2018/19 im Tor der Fuggerstädter und absolvierte in diesem Zeitraum 16 Partien. Unter anderem wurde der BVB damals mit 2:1 besiegt, was Dortmund letztendlich die Meisterschaft kostete.

FC Augsburg – BVB Wetten

In 6 der vergangenen 7 Duelle zwischen beiden Klubs ging der FCA mit 1:0 in Führung. Augsburg erzielt das 1. Tor! Quote 3.00

Tore sind in diesem Duell garantiert. Erst einmal gab es ein 0:0. In 12 der letzten 13 Kräftemessen zwischen BVB und FCA zappelte der Ball auf beiden Seiten im Netz. Beide Teams treffen! Quote 1.55

Dortmund erzielte in der Rückrunde bereits 22 Tore – immer mindestens 2 pro Spiel, 5 Mal sogar mindestens deren 3. Der BVB erzielt 3 oder mehr Tore! Quote 2.35

In den bisherigen 21 BL-Duellen fielen durchschnittlich 3,8 Treffer pro Partie. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.15

Die letzten beiden Duelle

Saison 2021/22, 7. Spieltag: BVB – FC Augsburg 2:1 (1:1), Tore: Guerreiro, Brandt – Zeqiri

Saison 2020/21, 19. Spieltag: BVB – FC Augsburg 3:1 (1:1), Tore: Delaney, Sancho, Uduokhai (ET) – Niederlechner

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCA: Gikiewicz – Framberger, Oxford, Gouweleeuw, Iago – Dorsch, Maier – Hahn, Vargas – Niederlechner, Gregoritsch

BVB: Kobel – Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro – Witsel, Dahoud, Bellingham – Reus, Malen, Hazard

X