FC Schalke - SC Paderborn: S04 mit 100%-Siegquote

FC Schalke – SC Paderborn: S04 mit 100%-Siegquote

Gutes Rückrunden-Omen für den FC Schalke 04. Genau wie in der Hinrunde sind die Königsblauen mit 4 Punkten aus den ersten 3 Spielen gestartet. In der ersten Saisonhälfte leitete das 5:1 gegen den SC Paderborn eine Erfolgsserie von 4 Partien (3 Siege und ein Remis) ein. Wie sind die Vorzeichen dieses Mal? Immerhin ließ Schalke gegen den SCP noch nie Punkte liegen. Unsere Vorschau zu FC Schalke – SC Paderborn:

Anstoß: Samstag, 08.02.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Veltins Arena, Gelsenkirchen

TV: Sky

Als durchschnittlich könnte man den Jahresstart des FC Schalke 04 in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) beschreiben. Auf das grandiose 2:0 gegen Überraschungsteam Borussia Mönchengladbach folgte eine böse 0:5-Klatsche beim FC Bayern. Am vergangenen Wochenende kamen die Königsblauen dann nicht über ein 0:0 bei Hertha BSC hinaus. Aktuell belegt Schalke den 6. Rang, der Rückstand auf die Champions League-Plätze ist durch die durchwachsenden Ergebnisse auf 5 Punkte angewachsen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Die Paderborner dürften sich über das Gastspiel auf Schalke freuen. Schließlich sammelten die Ostwestfalen in dieser Saison mehr Punkte auswärts als zu Hause – 8:7 ist die Bilanz in dieser Statistik. Vor allem in den letzten Auswärtspartien präsentierte sich Paderborn meist respektabel. 7 Zähler aus den jüngsten 4 Begegnungen sind mehr als ordentlich.

FC Schalke – SC Paderborn Wetten

Die Null muss stehen. Das war einst das Credo von Schalke-Legende Huub Stevens. Dieses scheinen die S04-Spieler noch heute verinnerlicht zu haben – sowohl offensiv als auch defensiv! In keinem der 3 Schalke-Partien in diesem Jahr trafen beide Mannschaften. Geht die Serie weiter? Quote 2.10.

Interessant ist der direkt Vergleich beider Teams einseitig, denn die Schalker können eine überragende Siegquote vorweisen. Der S04 gewann alle Partien gegen den SCP. 3 Mal standen sich die Klubs bisher in einem Pflichtspiel gegenüber. 2 der 3 Siege waren jedoch denkbar knapp mit nur einem Tor Differenz. Quote 2.65, wenn auch dieses Mal ein Team mit diesem Vorsprung gewinnt.

Die Partien mit Paderborner Beteiligung geizen auch 2020 nicht gerade mit Toren. 13 Mal schepperte es in den 3 Spielen des SCP. Wird auch dieses Mal die 4-Tore-Marke geknackt? Quote 2.25!

Die Veltins Arena ist endlich wieder zu einer (nahezu) uneinnehmbaren Festung geworden. Nur eines der 10 Schalker Heimspiele (0:3 gegen den FC Bayern) ging in dieser Saison verloren. Seit 9 Partien schaffte es kein Team mehr, einen Dreier aus der Heimspielstätte der Königsblauen zu entführen. Für die Fortsetzung der Serie gibt es Quote 1.13.

Die letzten Duelle

Saison 2019/20, 4. Spieltag, Bundesliga: SC Paderborn – FC Schalke 1:5 (1:1), Tore: Cauly – S. Sane, Harit (2), Serdar, Kutucu

Saison 2014/15, 33. Spieltag, Bundesliga: FC Schalke – SC Paderborn 1:0 (0:0), Tor: Hünemeier (Eigentor)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

S04: Nübel – Kenny, Kabak, Nastasic, Oczipka – McKennie, Mascarell, Serdar – Harit – Raman, Gregoritsch

SCP: Zingerle – Jans, Strohdieck, Schonlau, Collins – Sabiri, Vasiliadis, Zolinski – Pröger, Srbeny, Antwi-Adjej

Der FC Schalke verlor zu Hause in dieser Saison nur eine Partie!

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X