FC Bayern - Fortuna Düsseldorf: Zeit für einen Heimsieg

FC Bayern – Fortuna Düsseldorf: Zeit für einen Heimsieg

Der Rekordmeister steht am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) unter Druck. Nach der Pleite im Spitzenspiel beim BVB (2:3) und zuletzt 3 Liga-Heimspielen ohne Sieg muss gegen den Aufsteiger dringend 3-fach gepunktet werden. Alles andere wäre aus FCB-Sicht eine Katastrophe. Die Fortuna dagegen hat nichts zu verlieren und kündigte bereits im Vorfeld an, mutig spielen zu wollen. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Fortuna Düsseldorf:

Anstoß: Samstag, 24.11.2018 – 15:30 Uhr

Stadion: Allianz-Arena, München

TV: Sky

Arjen Robben brachte es in der Länderspielpause auf den Punkt: „Wir dürfen derzeit gar nicht von Titeln reden, denn dafür sind wir einfach nicht gut genug.“ Vom Mia-san-Mia-Verständnis ist beim FCB derzeit nichts zu sehen. Die letzten Wochen haben Spuren hinterlassen. Nach dem guten Start (4 Siege in Serie) holte der Rekordmeister in der Folge lediglich 8 von 21 möglichen Punkten. Zuletzt gab es 3 Heimspiele ohne Sieg. Letztmals war so eine Negativserie unter Louis van Gaal zu Saisonbeginn 2010/11 der Fall. Der Niederländer wurde wenige Monate später entlassen und die Bayern beendeten die Spielzeit auf Platz 3.

Aktuell rangiert der Rekordmeister sogar nur auf dem 5. Rang. Ein Sieg gegen Düsseldorf ist daher Pflicht. Gegen die Fortuna ist der FCB seit April 1995 ungeschlagen. Damals schieden die Münchner nach einem 1:3 in der Landeshauptstadt Westfalens aus dem DFB-Pokal aus. Seitdem gab es gegen die Rheinländer 5 Pflichtspielsiege und ein Unentschieden. Die Gesamtbilanz spricht mit 29 Siegen und 9 Remis gegenüber 12 Niederlagen klar für die Bayern.

Für F95-Keeper Michael Rensing ist die Partie etwas Besonderes. Der 34-Jährige stand von 2000 bis 2010 beim FCB unter Vertrag, davon die letzten 7 Jahre als Profi. Mit der Fortuna will er beim Favoriten überraschen – so wie es Augsburg (1:1) und Freiburg (1:1) zuletzt ebenfalls taten. Deshalb gibt der gebürtige Niedersachse die Marschroute vor: „Man sollte Respekt haben, aber auch frech und mutig sein. Wir dürfen nicht darüber nachdenken, wie man dort möglicherweise unter die Räder kommt. Das ist der falsche Ansatz.“

Das sagt die bwin Trueform zu FC Bayern – Fortuna Düsseldorf

Für die Bookies ist die Sache klar. Der FCB ist der haushohe Favorit. Die bwin Trueform allerdings sieht die Partie im Vorfeld nicht so eindeutig. Durch den 4:1-Erfolg über die Hertha tankte Düsseldorf Selbstvertrauen, während Bayern in Dortmund einen Nackenschlag hinnehmen musste. Deshalb wird der Fortuna durchaus eine Überraschung zugetraut.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

FC Bayern – Fortuna Düsseldorf Wetten

In der Liga ist der FCB seit April 1991 gegen Düsseldorf ungeschlagen. In diesem Zeitraum fuhr der Rekordmeister 7 Siege und eine Unentschieden ein. Satte 5 Partien gewannen die Münchner dabei ohne Gegentor. Bayern gewinnt zu Null! Quote 1.70

Ein Grund für die zuletzt enttäuschenden Bayern-Resultate ist die Offensive. In den letzten 3 Heimspielen erzielte der FCB nur 2 Tore. Nie war es mehr als ein Treffer pro Partie. Bayern erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 6.00

In den bisherigen 50 Pflichtspiel-Duellen zwischen FCB und F95 fielen 174 Treffer. Das entspricht 3,5 Toren pro Partie. Nur 2 Vergleiche endeten torlos. Es fallen mehr als 3,5 Tore! Quote 1.55

Manuel Neuer hielt in der Liga in dieser Spielzeit erst 2-mal seinen Kasten sauber. In den letzten 6 Partien kassierten die Münchner immer mindestens ein Gegentor. Setzt Fortuna diese Serie fort? Düsseldorf gelingt ein Treffer! Quote 2.10

Die letzten Duelle

25. Spieltag, 2012/13: FC Bayern – Fortuna Düsseldorf 3:2 (Tore: Müller, Ribery, Boateng – Bolly, Lambertz)

8. Spieltag, 2012/13: Fortuna Düsseldorf – FC Bayern 0:5 (Tore: Mandzukic, Luiz Gustavo, Rafinha, 2x Müller)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Neuer – Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba – Goretzka, Renato Sanches – Gnabry, Müller, Ribery – Lewandowski

F95: Rensing – Zimmermann, Bormuth, Kaminski, Gießelmann – Bodzek – Zimmer, Stöger, Usami – Hennings, Lukebakio

FC Bayern - Fortuna Düsseldorf
Beim letzten Duell in München gelangen der Fortuna 2 Tore.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X