Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05: Laut Statistik eine enge Kiste

Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05: Laut Statistik eine enge Kiste

Für die bwin Buchmacher sind die Fohlen im Duell mit den Rheinhessen der klare Favorit. Warum auch nicht, schließlich spielt die Borussia mit aktuell Rang 3 eine starke Saison. Aber: Die Duelle mit Mainz waren in der Vergangenheit stets hart umkämpft. Die letzten 8 Kräftemessen endeten entweder Unentschieden oder mit genau einem Tor Differenz. Unsere Wett-Vorschau für Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05:

Anstoß: Sonntag, 21.10.2018 – 18:00 Uhr

Stadion: Borussia Park, Mönchengladbach

TV: Sky

Borussia Mönchengladbach strotzt aktuell vor Selbstbewusstsein. Der 3:0-Auswärtssieg beim FC Bayern am letzten Spieltag war der bisherige Höhepunkt eines guten Saisonstarts. Nach 7 Spieltagen rangieren die Fohlen auf Platz 3. Der Rückstand auf Tabellenführer Dortmund beträgt lediglich 3 Punkte. Für die Fans ist klar: Die Erfolgsgeschichte findet gegen Mainz ihre Fortsetzung.

Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Die Rheinhessen sind mit 9 Zählern und Rang 8 ebenfalls ordentlich gestartet. Die Vergangenheit beweist, dass Spiele zwischen diesen beiden Klubs stets auf Augenhöhe waren. In Duellen in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) hat Mönchengladbach mit 9 Siegen gegenüber 8 Unentschieden und 7 Niederlagen nur knapp die Nase vorn. Zuletzt hatte die Borussia allerdings zumeist das bessere Ende für sich. Seit 4 Partien ist Gladbach gegen Mainz ungeschlagen.

Das sagt die bwin Trueform zu Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05

Nach gutem Start (7 Punkte aus 3 Spielen) hakt es aktuell beim selbsternannten Karnevalsverein. Seit 4 Partien wartet das Team von Sandro Schwarz auf einen Erfolg. Mönchengladbach dagegen ist seit 3 Partien ohne Niederlage und gewann zudem jedes seiner 3 bisherigen Heimspiele. Für die bwin Trueform ist deshalb klar, dass die Punkte am Niederrhein bleiben.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05

Knappe Kiste: Zählt man die 4 Unentschieden nicht dazu, dann endeten die 4 letzten Spiele jeweils mit exakt einem Tor Differenz. Ein Team gewinnt mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.60

Auffällig: In 6 der letzten 7 Duellen zwischen beiden Klubs gelang dem jeweiligen Gastgeber kein Tor in der ersten Halbzeit. Ein schlechtes Omen für BMG. Gladbach erzielt keinen Treffer in Halbzeit 1! Quote 2.20

Mit 15 Toren stellt die Borussia hinter Dortmund (23) und Leipzig (16) die drittbeste Offensive. Im Schnitt jubeln die Fohlen 2,1-mal pro Partie. Gladbach gewinnt und es fallen mehr als 2,5 Tore! Quote 2.15

Bei den Rheinhessen stockt der Offensivmotor. Seit 4 Partien wartet das Schwarz-Team auf einen eigenen Treffer. Mainz trifft auch gegen Gladbach nicht! Quote 2.65

Die letzten Duelle

28. Spieltag, 2017/18: FSV Mainz 05 – Borussia Mönchengladbach 0:0

11. Spieltag, 2017/18: Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05 1:1 (Tore: Vestergaard – Diallo)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BMG: Sommer – Lang, Elvedi, Ginter, Wendt – Hofmann, Kramer, Neuhaus – Hazard, Plea, Stindl

M05: Zentner – Mwene, Bell, Niakhaté, Martin – Gbamin, Malong, Baku – Boetius –  Burkhardt, Mateta

Plea ist bei Gladbach der Torgarant.
Alassane Plea traf bereits 5-mal für Borussia Mönchengladbach.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X