Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg: Werkself muss liefern

Bayer Leverkusen – 1. FC Nürnberg: Werkself muss liefern

Die Werkself konnte am letzten Spieltag nach zuvor 3 Niederlagen in Serie endlich wieder einen Sieg einfahren (1:0 in Stuttgart). Gegen die Franken muss das Bosz-Team allerdings nachlegen, sonst droht Bayer den Europapokal zu verpassen. Alles andere als ein Sieg gegen den Abstiegskandidaten wäre eine Enttäuschung. Unsere Wett-Vorschau für Bayer Leverkusen – 1. FC Nürnberg

Anstoß: Samstag, 20.04.2019 – 15:30 Uhr

Stadion: BayArena, Leverkusen

TV: Sky

Auch unter Peter Bosz präsentiert sich Bayer Leverkusen als launische Diva. Konstanz? Fehlanzeige! 4 Siege und 4 Niederlagen – so lautet die durchwachsene Bilanz der Werkself in den letzten 8 Begegnungen. Da ist es nicht verwunderlich, dass Bayer im Kampf um die Europapokalplätze etwas ins Hintertreffen geraten ist. 5 Spieltage vor Schluss haben Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, die TSG Hoffenheim und Werder Bremen bessere Karten für eine Platzierung auf den heißumkämpften Rängen 4 bis 6.

Nach dem Auswärtserfolg in Stuttgart (1:0) muss das Bosz-Team gegen Nürnberg nachlegen, sonst droht ein Jahr ohne internationalen Wettbewerb. Leverkusen geht zwar als deutlicher Favorit in das Duell, sollte sich vor den Franken aber in Acht nehmen. Bereits im Hinspiel knöpfte der Club der Werkself ein Unentschieden (1:1) ab. Der FCN ist nur noch 3 Zähler vom Relegationsplatz entfernt und benötigt jeden Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Seit 3 Partien ist die Mannschaft von Boris Schommers ungeschlagen (ein Sieg, 2 Remis) und zeigte in den letzten Wochen gute Leistungen. Ein Bayer-Sieg wird keineswegs ein Selbstläufer.

Insgesamt trafen die beiden Klubs in Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) und Pokal in 54 Pflichtspielen aufeinander. Mit 26 Siegen gegenüber 14 Niederlagen (14 Unentschieden) hat Leverkusen im direkten Vergleich deutlich die Nase vorn. Seit Dezember 2011 (6 Spiele) ist Bayer gegen Nürnberg ungeschlagen und musste sich in dieser Zeit lediglich mit einem Remis zufriedengeben.

Bayer Leverkusen – 1. FC Nürnberg Wetten

Bayer gewann die letzten beiden Heimspiele gegen Nürnberg ohne Gegentor. Sind in dieser Hinsicht alle guten Dinge 3? Leverkusen siegt zu Null! Quote 2.30

Der FCN hat die Hoffnung auf den Klassenerhalt längst noch nicht aufgegeben. Nach zuletzt 3 Partien ohne Niederlage will der Club auch in der BayArena punkten. Doppelte Chance: Nürnberg-Sieg oder Remis! Quote 3.50

Auch unter Peter Bosz hat Bayer die Defensivprobleme noch nicht in den Griff bekommen. In den letzten beiden Heimpartien erzielten die Gegner immer mindestens 2 Treffer pro Partie. Nürnberg erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 4.10

In den letzten beiden Heimspielen gegen die Franken ging die Werkself jeweils mit einer Führung in die Pause. Setzt sich diese Mini-Serie fort? Leverkusen führt zur Pause! Quote 1.70

Die letzten Duelle

13. Spieltag, 2018/19: 1. FC Nürnberg – Bayer Leverkusen 1:1 (Tore: Marggreiter – Havertz)

31. Spieltag, 2013/14: 1. FC Nürnberg – Bayer Leverkusen 1:4 (Tore: Plattenhardt – 2x Spahic, Boenisch, Hilbert)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

B04: Hradecky – Weiser, Tah, S. Bender, Wendell – Aranguiz, Baumgartlinger, Brandt – Havertz, Volland, Bailey

FCN: Mathenia – Bauer, Mühl, Ewerton, Leibold – Erras – Pereira, Behrens, Löwen, Kerk – Ishak

Kai Havertz erzielte in den letzten beiden Spielen 3 Treffer.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X