SC Freiburg - 1. FC Nürnberg: Spiel 1 nach dem FCN-Abstieg

SC Freiburg – 1. FC Nürnberg: Spiel 1 nach dem FCN-Abstieg

Das Schicksal des 1. FC Nürnberg ist besiegelt. Nach nur einem Jahr geht es für die Franken zurück in die 2. Bundesliga. 19 Punkte nach 33 Spielen reichten nicht für den Klassenerhalt. Nun geht es für den FCN darum, schnellstmöglich Klarheit auf der Trainerposition für die kommende Saison zu bekommen. Interimscoach Boris Schommers würde den Job auf im Unterhaus ausüben wollen, Club-Sportvorstand Robert Palikuca hat laut Medienberichten jedoch einen anderen Favoriten. Doch erst einmal steht das vorerst letzte Bundesliga-Spiel der Nürnberger auf dem Programm. Unsere Vorschau zu SC Freiburg – 1. FC Nürnberg.

Anstoß: Samstag, 18.05.2019 – 15:30 Uhr

Stadion: Schwarzwald-Stadion, Freiburg

TV: Sky

11 Spiele, 6 Punkte und trotzdem gute Arbeit geleistet. So in etwa liest sich das Kurzzeugnis von Boris Schommers als Interimscoach beim 1. FC Nürnberg. Der gebürtige Leverkusener hat zwischendurch wieder für ein Aufflackern der Hoffnung gesorgt, doch noch die Klasse halten zu können. Am Ende reichte es jedoch bekanntermaßen nicht. Der Club muss zurück in die 2. Bundesliga. Ob er nach dem letzten Spiel beim SC Freiburg auch weiterhin noch auf der Bank der Franken sitzt, ist offen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Nürnbergs neuer Sportvorstand, Robert Palikuca, soll laut Medienberichten jedoch ohne Schommers planen. Stattdessen hat Palikuca seine Fühler wohl nach dem Österreicher Damir Canadi ausgestreckt. Der 49-Jährige steht aktuell noch in Diensten des griechischen Erstligisten Atromitos Athen. Doch bevor in der Trainerfrage eine Entscheidung fällt, möchte sich der 1. FC Nürnberg ordentlich aus der 1. Bundesliga verabschieden. Dafür wäre ein Sieg in Freiburg hilfreich.

SC Freiburg – 1. FC Nürnberg Wetten

„Es hat so ausgesehen, als wären wir der Absteiger gewesen“, kritisierte Freiburg-Trainer Christian Streich seine Mannschaft nach dem jüngsten 0:3 bei Hannover 96 hart. Kein Wunder, denn bei den Mannen aus dem Breisgau läuft es schon seit Wochen nicht. Seit 8 Bundesliga-Spielen (alle Bundesliga-Wetten) wartet Freiburg auf einen Sieg. Seitdem kassierte der Sportclub 5 Niederlagen und spielte 5 Mal remis. Quote 1.95, wenn die Negativserie auch gegen Nürnberg weitergeht.

In den letzten 3 Duellen SC Freiburg – 1. FC Nürnberg fielen Tore satt. 17 Treffer ergeben einen Schnitt von fast 6 Toren pro Spiel. Für mindestens 5 Buden am Samstag gibt es aktuell Quote 3.20.

Allerdings fiel den Nürnbergern das Toreschießen zuletzt schwer. In 3 der vergangenen 4 Spiele gelang kein Treffer. Freiburg spielt zu Null? Quote 3.40.

Die letzten Duelle

17.Spieltag, 1. Bundesliga, 2018/19: 1. FC Nürnberg – SC Freiburg 0:1 (0:1), Tor: Gulde

18.Spieltag 2. Bundesliga, 2015/16: 1. FC Nürnberg – SC Freiburg 2:1 (1:0), Tore: Burgstaller, Föhrenbach; Höhn

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SCF: Schwolow – Stenzel, K. Schlotterbeck, Heintz, Günter – Koch, Höfler– Frantz, Grifo – Petersen, Waldschmidt

FCN: Mathenia – Bauer, Mühl, Margreitter, Leibold – Erras – Misidjan, Behrens, Löwen, Kerk – Ishak

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X