Bundesliga Tipps, 34. Spieltag: Bochum muss zittern
Bundesliga Tipps, 34. Spieltag: Bochum muss zittern

Bundesliga Tipps, 34. Spieltag: Bochum muss zittern

Die bwin Bundesliga Tipps (alle Bundesliga Wetten) liefern für jeden Spieltag im deutschen Oberhaus Prognosen und Vorhersagen zu 5 ausgewählten Partien. Dabei gibt die bwin News-Redaktion eine Einschätzung mit einer interessanten Quote für jedes Spiel ab.

Erfolgreiche Wettstrategien mit der Bundesliga Tipphilfe

Jede Woche liefert bwin neue Fußballprognosen mit Bundesliga-Wett-Tipps für alle Spieltage. Wir präsentieren dir die anstehenden Bundesliga-Matches und analysieren die Teamform in Verbindung mit den aktuellen Bundesliga-Wettquoten.

Außerdem erhältst du Informationen über die Form der verschiedenen Teams, ihre jeweiligen Bundesliga-Quoten und wie du diese optimal für deinen Bundesliga-Tipp nutzen kannst.

Die besten Bundesliga-Wetttipps bei bwin

Zusätzlich liefern wir regelmäßig interessante Fakten, die für die jeweilige Bundesliga-Prognose relevant sind. Alle unsere Bundesliga-Tipps bei bwin werden verständlich und ausführlich begründet.

Die Bundesliga Tipps zum 34. Spieltag (18.05.2024)

BVB vs. SV Darmstadt 98 – Samstag: 15:30 Uhr – SKY

Vorhang auf für das letzte Bundesliga-Heimspiel von Marco Reus! Das BVB-Duell gegen Darmstadt steht ganz im Zeichen des Abschieds der schwarzgelben Legende. Bislang gelangen ihm 119 Tore in 293. Bundesliga-Spielen. Kommt ein weiteres hinzu? Gegen die Lilien gelang ihm bislang erst ein Treffer in 3 Duellen. Die Chance, dass Reus zum Abschied ein Treffer gelingt, ist groß. Darmstadt stellt mit 82 Gegentreffern die schwächste Defensive der Liga.

Sportlich ist die Partie nahezu irrelevant. Egal wie das Spiel ausgeht, keiner der beiden Klubs kann in der Tabelle klettern oder fallen. Dortmund wird die Liga als 4. beenden, Darmstadt als Schlusslicht. Nach der 0:3-Pleite in Mainz will sich die Borussia allerdings rehabilitieren und mit einem positiven Ergebnis nach Wembley fahren. Priorität hat natürlich trotzdem das Verhindern von Verletzungen. Nichtsdestotrotz wäre alles andere als ein Sieg gegen Darmstadt im letzten Reus-Heimspiel eine riesige Enttäuschung.

Handicap-Sieg (-2) BVB

Der BVB gewann bereits das Hinspiel mit 3:0 und fertige im letzten Heimspiel auch Augsburg (5:1) ab. Darmstadt verlor sein letztes Gastspiel in Dortmund mit 0:6.

Gewinne 20,50€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Eintracht Frankfurt vs. RB Leipzig – Samstag: 15:30 Uhr – SKY

In diesem Duell steht nur noch für die SGE etwas auf dem Spiel. Um Platz 6 zu festigen, der unter Umständen für die Champions-League-Teilnahme berechtigt, braucht die Eintracht einen Punkt. Oder Schützenhilfe des FC Bayern. Gegen die Roten Bullen macht allerdings die Statistik Mut auf Zählbares. Noch nie verlor Frankfurt wettbewerbsübergreifend ein Heimspiel gegen Leipzig – 4 Siege, 4 Unentschieden. Insgesamt gab es in diesem Duell in einem Pflichtspiel erst einen einzigen Erfolg für die jeweilige Gastmannschaft (9 Heimsiege, 7 Unentschieden).

Leipzig hat Rang 4 sicher und kann im letzten Saisonspiel frei aufspielen. Die Sachsen sind mittlerweile seit 10 Partien ungeschlagen (7 Siege). Mit einem Sieg in Frankfurt würde RB das Punktepolster auf 67 Zähler schrauben – das wäre ein neuer Vereinsrekord in der Bundesliga.

Beide Teams treffen

Die SGE blieb in dieser Saison in bislang 16 Heimspielen nur 2 Mal torlos, Leipzig traf in 15 der bisherigen 16 Auswärtsspielen.

Gewinne 14,20€

bei einem Einsatz von 10 EUR

TSG Hoffenheim vs. FC Bayern – Samstag: 15:30 Uhr – SKY

Hoffenheim hat noch Platz 6 vor Augen. Dafür ist ein Sieg zwingend erforderlich. Bayern winkt die Vizemeisterschaft. Noch beträgt der Vorsprung auf Stuttgart 2 Punkte. Ein Unentschieden würde aufgrund der besseren Tordifferenz reichen, um Platz 2 zu sichern. Sollte Leverkusen den DFB-Pokal gewinnen, würde der Vizemeister im Supercup antreten. Kurios: Bayern hat bereits jetzt mehr Zähler (72) als in der gesamten Vorsaison (71), damals reichte es aber für die Meisterschaft.

Die Zuschauer dürfen sich auf beste Unterhaltung freuen. In Partien der TSG und des FCB fielen in dieser Saison die meisten Treffer – 133 waren es mit Beteiligung des Rekordmeisters, 126 mit den Kraichgauern. Thomas Müller wird sein 473. Bundesliga-Spiel bestreiten, damit zieht er mit Sepp Maier als Rekordspieler des FC Bayern gleich.

Hoffenheim verliert nicht

Die TSG verlor nur eines der letzten 3 Heimspiele gegen die Bayern, der FCB blieb 2024 auswärts bereits 5 Mal sieglos.

Gewinne 19,30€

bei einem Einsatz von 10 EUR

VfB Stuttgart vs. Bor. M’gladbach – Samstag: 15:30 Uhr – SKY

Am letzten Spieltag sicherte sich die Borussia vorzeitig den Klassenerhalt. Trotzdem war die Rückrunde eine einzige Enttäuschung. Lediglich 14 Punkte holten die Fohlen in der 2. Saisonhälfte, es gelang nur ein Sieg in den vergangenen 10 Partien. Die Statistik spricht nicht dafür, dass es in dieser Saison noch einen Erfolg gibt. In Stuttgart hat Gladbach seit über 8 Jahren (September 2015) nicht mehr gewonnen. Auswärts gab es in dieser Spielzeit sowieso lediglich 2 Siege.

Der VfB hat bereits 22 Spiele gewonnen, so viele wie noch nie zuvor in der Vereinshistorie der Schwaben. Im Zeitalter der 3-Punkte-Regel spielt Stuttgart die beste Heimsaison mit 39 Punkten, aus denen nun noch 42 werden können. Aus den letzten 5 Bundesliga-Heimspielen gegen Mönchengladbach holte der VfB 13 von 15 möglichen Zählern.

Stuttgart führt zur Halbzeit

In den letzten 3 Duelle zwischen diesen beiden Klubs ging immer der jeweilige Gastgeber mit einer Führung in die Pause.

Gewinne 16,60€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Werder Bremen vs. VfL Bochum – Samstag: 15:30 Uhr – SKY

Diese Begegnung verspricht viel Spannung. Werder schielt noch auf Platz 8, der zur Teilnahme an der Conference League berechtigen könnt. Bochum kämpft noch um den Klassenerhalt und benötigt einen Zähler, um aus eigener Kraft nicht mehr auf den Relegationsrang zu rutschen. Erneut wird der SVW vor vollem Haus spielen. 12 der bisherigen 16 Heimspiele in dieser Saison waren ausverkauft, im Schnitt kamen 41.697 Zuschauer ins Weserstadion – so viele wie nie zuvor!

Werder blieb zuletzt 4 Mal in Folge ungeschlagen (2 Siege, 2 Remis), Bochum holte im gleichen Zeitraum 2 Erfolge. Die jüngste 0:5-Heimniederlage gegen Leverkusen war allerdings ein Rückschlag. Das Hinspiel endete 1:1. Damals glich Bremen erst in der Nachspielzeit aus.

Bremen gewinnt

Werder ist seit 7 BL-Partien gegen Bochum ungeschlagen (5 Siege, 2 Remis) und hat gegen keinen anderen Bundesligisten eine bessere Bilanz (43 Siege, 16 Remis, 10 Niederlagen).

Gewinner 24,50€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Mit der Bundesliga-Tipphilfe zum Erfolg bei Langzeitwetten

Langzeitwetten sind eine spannende Möglichkeit, um auf die Bundesliga zu setzen. Wir werfen einen Blick auf die verschiedenen Langzeitwetten, die bwin für die Bundesliga anbietet, wie beispielsweise den Torschützenkönig oder den Bundesliga-Tipps zur Meisterschaft. Erfahre, wie du diese Langzeitwetten am besten nutzen kannst, um langfristige Gewinne zu erzielen. Mit den richtigen Vorhersagen kannst du bei den Langzeitwetten große Erfolge feiern.

Wer hält am Saisonende die Schale hoch? Ein Blick auf die Deutscher Meister Quoten zeigt, wer aktuell in der Gunst der Bookies ganz oben steht und wer realistische Chancen auf den Titel hat.

X