Abstiegskampf Bundesliga

Bundesliga Abstiegskampf: Wer folgt Schalke in die 2. Liga?

In der letzten Saison war der Bundesliga-Abstiegskampf (alle Bundesliga Wetten) spannend bis zum Schluss. Erst am 34. Spieltag wurden der 2. direkte Absteiger und der Relegationsteilnehmer ermittelt. Die aktuelle Spielzeit ist ähnlich spannend – mit Ausnahme von Platz 18. Dieser ist nämlich bereits fest an den FC Schalke vergeben. Aber wer folgt Königsblau in die 2. Liga?

Der SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf mussten in der vergangenen Saison den bitteren Gang in die 2. Bundesliga antreten. Vor allem der Niedergang des SCP kam alles andere als überraschend. Von Beginn an zählte die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart als Abstiegskandidat Nummer 1. Trotz couragierter Auftritte stieg der Klub letztendlich sang- und klanglos ab. Lediglich 20 Punkte bedeuteten am Ende 16 Zähler Rückstand auf das rettende Ufer.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Bundesliga Abstiegskampf: Schalke muss runter

In dieser Saison gibt es eine Mannschaft, die ebenfalls chancenlos absteigen wird: Der FC Schalke 04! Die größten Befürchtungen der Pessimisten haben sich Bewahrheitet. S04 macht in dieser Spielzeit exakt dort weiter, wo es in der letzten aufgehört hat. Saisonübergreifend blieb Königsblau satte 31 Ligaspiele ohne Sieg. Erst 2 Erfolge nach mittlerweile 31 absolvierten Partien steht zu Buche. Die 13 Punkte, die Schalke bislang eingefahren hat, sind zu diesem Zeitpunkt einer Saison die zweitschlechteste Ausbeute in der Bundesliga-Historie. Sogar der SC Paderborn hatte in der letzten Spielzeit nach 32 Spieltagen 7 Zähler mehr auf der Habenseite. Seit dem 30. Spieltag und der 0:1-Niederlage in Bielefeld steht fest, dass Königsblau in die 2. Bundesliga muss. Tabellenplatz 18 kann S04 bis zum Saisonende nicht mehr verlassen.

Mit einem Funkel-Hoffnung zum Klassenerhalt

Lange Zeit hielt sich der 1. FC Köln der gefährdeten Zone fern. Bis zum 28. Spieltag rangierte der FC nur ein einziges Mal auf einem direkten Abstiegsplatz. Nach zwischenzeitlich 8 sieglosen Spielen und dem Absturz unter dem Strich musste Markus Gisdol gehen, Friedhelm Funkel soll den Klassenerhalt realisieren. Und mit dem Routinier ist der Glaube in die Domstadt zurückgekehrt. 2 Siege aus 4 Partien haben den Rückstand auf den Relegationsplatz und das rettende Ufer auf 2 Punkte verkürzt. Der Ligaverbleib wird für die Geißböcke trotzdem eine enge Geschichte, die sich wohl erst am letzten Spieltag entscheiden wird. Gutes Omen: 6 Mal stieg der FC ab, nie in einem Jahr mit einer ungeraden Zahl! Die bwin Bookies vergeben Quote 1.65 auf einen Abstieg.

Es droht der 4. direkte Wiederabstieg

Vor dieser Saison hatten die Buchmacher Arminia Bielefeld ganz oben auf der Liste für Platz 18. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen, immerhin souveräner Zweitligameister 2019/20, wurde als heißester Kandidat für den Abstieg gehandelt. Doch die Mannschaft hat sich aus der großen Außenseiter-Rolle im Abstiegskampf gekämpft. Vor allem die Punktgewinne gegen die direkte Konkurrenz Schalke (1:0, 1:0), Köln (1:0), Mainz (2:1 und 1:1) und Hertha (1:0) haben gezeigt, dass der DSC dazu in der Lage ist, 2 Mannschaften in der Tabelle hinter sich zu lassen. Der Klassenerhalt wäre zwar nach wie vor eine Überraschung, ist nach 32 Spieltagen aber in Reichweite. Arminia verlor nur eines der letzten 5 Spiele und rangiert aktuell auf Platz 15. Trotzdem ist an den letzten beiden Spieltagen alles möglich – vom Klassenerhalt, über den Relegationsplatz bis hin zum 4. direkten Wiederabstieg nach 1978/79, 1999/2000 und 2002/03  – Quote 2.40.

Aus dem Nichts in die Abstiegskampf-Hilflosigkeit

Eigentlich spielt Werder Bremen tabellarisch eine entspannte Saison. Die Grün-Weißen, die in der vergangenen Spielzeit erst in der Relegation den Klassenerhalt eintüteten, waren bis zum 30. Spieltag nie schlechter als Rang 14 platziert. Aber auf der Zielgeraden scheint dem SVW die Luft auszugehen. Die Norddeutschen sind seit 9 Partien sieglos und kassierten in diesem Zeitraum 7 Niederlagen in Folge – neuer Vereins-Negativrekord! Nur aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Bielefeld steht Werder noch nicht auf dem Relegationsplatz. Am Wochenende kommt es zu einem entscheidenden Duell mit Konkurrent Augsburg bevor mit M’gladbach am 34. Spieltag ein Top-Gegner zum Abschluss wartet. Werders Klassenerhalt hängt am seidenen Faden – Abstiegsquote 3.20!

Mit dem Ex-Coach ans Ziel

Der FCA (Quote 7.00) schien eigentlich längst gerettet. Zwischenzeit hatten die Fuggerstädter 9 Punkte Vorsprung vor der gefährlichen Zone. In den letzten Wochen lief es allerdings schlecht. Aus den Duellen mit den Abstiegskandidaten Schalke, Bielefeld und Köln holte Augsburg nur einen einzigen Zähler. Die Niederlage gegen die Geißböcke (2:3) besiegelte das Schicksal von Heiko Herrlich. Er wurde entlassen, Markus Weinzierl ist zurück auf der FCA-Bank. Dieser Move soll dem Team nochmal einen entscheidenden Impuls geben, um den Vorsprung von 2 Zählern auf Rang 16 ins Ziel zu retten. Das Comeback des Ex-Trainers ging allerdings mit 1:2 in Stuttgart in die Hose. Jetzt zählt es gegen Werder Bremen!

Bundesliga Abstiegskampf: Hertha steht kurz vor der Rettung

Große Ziele hatte Hertha BSC in dieser Saison. Mit den Millionen von Investor Lars Windhorst wollte die Alte Dame die Plätze in der oberen Tabellenhälfte angreifen. Doch statt Europapokal-Träumen gibt es aktuell nur Abstiegssorgen. Zumindest die größten Ängste sind kurz vor Saisonende dem Optimismus gewichen. Das Dardei-Team verlor nur eins der letzten 8 Spiele und ist seit 6 Begegnungen ungeschlagen. Die Angst, dass die Mannschaft das Mammut-Programm nach Absolvierung der Corona-Quarantäne nicht bewerkstelligen würde können, hat sich bislang als unbegründet erwiesen. Ein Sieg im Nachholspiel gegen Schalke und Hertha wäre fast gerettet. Mit Köln und Hoffenheim warten im Anschluss 2 weitere Gegner, gegen die ein Sieg möglich ist, weshalb die Bookies die hohe Quote 15.00 auf einen Abstieg des BSC vergeben.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

Weiterlesen

Leave a Comment

X