FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach: Fohlen wollen Hinspielerfolg wiederholen

FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach: Fohlen wollen Hinspielerfolg wiederholen

Das war was! Nach dem 5:1-Hinspielerfolg gegen den FC Augsburg stand Borussia Mönchengladbach erstmals in dieser Saison an der Tabellenspitze. 8 Spieltage lang grüßte das Team Marco Rose vom Platz an der Sonne. Jedoch sind die Fohlen von diesem zurzeit 6 Zähler entfernt, haben aber noch das Derby gegen Köln in der Hinterhand. Die Augsburger kommen 2020 noch nicht in Fahrt. Aus den 6 Rückrundenspielen sicherten sich die Fuggerstädter lediglich 4 mickrige Zähler. Keiner weiß so recht, wo die Reise der Bayern hingeht. Unsere Wett-Vorschau zu FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach:

Anstoß: Samstag, 29.02.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: WWK Arena, Augsburg

TV: Sky

„Kurz nach dem Spiel fühlt sich das Unentschieden nicht gut an, vor allem, weil sich das Blatt noch so kurz vor Schluss gewendet hat.“ Nach dem späten Gegentreffer in der Nachspielzeit gegen die TSG Hoffenheim (1:1) eine durchaus berechtigte Aussage von Marco Rose. Zumal die Fohlen zuvor genügend Chancen und einen Elfmeter ungenutzt ließen, um das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Nun gilt es beim FC Augsburg, nicht den Anschluss an die Spitze zu verpassen. Die Hoffnungen der Rheinländer ruhen nun auf Patrick Herrmann. Der 29-Jährige traf bereits im Hinspiel doppelt, wartet aber seit dem 13. Spieltag auf seinen 6. Saisontreffer.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wenig Hoffnung macht die Vergangenheit: Die Gladbacher konnten in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) noch keinen Sieg gegen den FCA mitnehmen. Nur 2008 gingen die Fohlen siegreich vom Feld, damals noch in der 2. Bundesliga. Generell sind die Begegnungen beider Teams extrem ausgeglichen. Sowohl Augsburg als auch die Borussia entschieden je 5 Erstligapartien für sich, 7 Mal gab es nach 90 Minuten keinen Sieger. Ein weiteres Unentschieden könnte den Gladbachern den Champions League-Platz (alle Champions League-Wetten) kosten.

FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach Quoten

9 Mal standen sich beide Teams in der WWK Arena gegenüber. 5 dieser Partien endeten remis. Bei diesen Punkteteilungen gab es bisher nur 2 Resultate: 1:1 und 2:2. Wiederholt sich ersteres wartet Quote 7.75. Für ein torreiches 2:2 vergeben die bwin Bookies Quote 12.00.

Bislang waren die Fohlen in Bayern ein gern gesehener Gast. In der Bundesliga konnten die Gladbacher noch keinen Sieg in Augsburg einfahren. Auch in diesem Jahr läuft es auswärts bei der Borussia noch nicht so rund. Die Rheinländer gewannen erst eine Partie auf fremden Rasen. Augsburg verliert nicht! Quote 1.70.

Yann Sommer kann sich auf seine Abwehr verlassen. Zur Not ist der Rückhalt des Tabellenvierten selbst zur Stelle. In der laufenden Spielzeit musste der Schweizer in den ersten 45 Minuten lediglich 9 Mal hinter sich greifen – Spitzenwert in der Bundesliga hinter Schalke 04. Bleiben auch die Augsburger ohne eigenen Treffer in der 1. Hälfte? Quote 1.72.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 7. Spieltag, Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg 5:1 (4:0), Tore: Zakaria, Hermann (2), Pléa, Embolo

Saison 2019/20, 19. Spieltag, Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg 2:0 (0:0), Tore: Wendt, Herrmann

Voraussichtliche Aufstellungen

FCA: Koubek – Jedvaj, Uduokhai, Gouweleeuw, Framberger – Baier, Khedira – Max, Richter – Niederlechner, Jensen

BMG: Sommer – Wendt, Elvedi, Ginter, Lainer – Neuhaus, Zakaria – Thruam, Stindl, Hofmann – Pléa

Ist nach seinem Doppelpack im Hinspiel Top-Torjäger des Duells – Patrick Herrmann

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X