Bor. M'gladbach - AC Florenz: Vorschau, Quoten & Wetten

Bor. M’gladbach – AC Florenz: Vorschau, Quoten & Wetten

Borussia Mönchengladbach erwartet mit dem AC Florenz einen unangenehmen Gegner im Sechzehntelfinale der Europa League. Die Italiener können an guten Tagen jeder Mannschaft Probleme bereiten. Allerdings ist die Borussia im Jahr 2017 noch ungeschlagen und strotzt seit dem Amtsantritt von Dieter Hecking wieder vor Selbstbewusstsein. Nicht nur aufgrund des Heimspielfaktors ist Gladbach der Favorit.

Anstoß: Donnerstag, 16.02.2017 – 19:00 Uhr

Stadion: Borussia Park, Mönchengladbach

TV: Sky

Es läuft derzeit rund bei Borussia Mönchengladbach. Durch 4 Siege und ein Unentschieden in 5 Pflichtspielen im Jahr 2017 haben sich die Fohlen innerhalb kürzester Zeit aus dem Abstiegskampf der Bundesliga verabschiedet. Der Blick geht bereits wieder nach oben – sehr zur Freude von Neu-Trainer Dieter Hecking, der nach dem Erfolg in Bremen (1:0) sagte:

„Natürlich dürfen die Fans von Europa träumen – die Fans dürfen alles.“

Friede, Freude, Eierkuchen im Lager der Borussia. Bei Gegner Florenz ist die Stimmung vor dem Duell mit den Deutschen ebenfalls gut. Die Fiorentina gewann am Wochenende ihre Partie in der Serie A mit 3:0 gegen Udinese Calcio. Auch Florenz hat eine gute Bilanz im neuen Kalenderjahr vorzuweisen. In der Liga gab es 4 Siege, ein Remis und nur eine Niederlage. Einzig das Pokal-Aus gegen Neapel (0:1) und die hohe Pleite bei der Roma (0:4) trübten ein wenig den guten Eindruck der letzten Wochen.

Beide Klubs standen sich noch nie in einem Pflichtspiel gegenüber. Die Bilanz der Italiener gegen deutsche Teams bereitet aus italienischer Sicht allerdings Sorgen. Nur 2 der bisherigen 10 Vergleiche gegen Mannschaften aus der Bundesliga konnte Florenz gewinnen.

Quoten und Wetten auf Borussia Mönchengladbach

Die Heimbilanz der Borussia gegen Teams aus der Serie A klingt auf den ersten Blick besser als sie wirklich ist. Zwar hat der VfL noch nie gegen eine italienische Mannschaft vor eigenem Publikum verloren, aber 5 der bisherigen 7 Heimspiele endeten remis. Zudem hat die Borussia ihre letzten 3 Europapokal-Heimaufritte nicht gewinnen können. Remis oder Niederlage – Gladbach gewinnt nicht! Quote 1.72

Hoffnung macht die stabile Defensive der Fohlen. In 4 der 5 Partien unter Hecking konnte Schlussmann Yann Sommer seinen Kasten sauber halten, einzig in der Partie gegen Leverkusen (3:2) hagelte es Gegentore. Gladbach spielt zu Null! Quote 2.65

Quoten und Wetten auf den AC Florenz

Die Bilanz der Fiorentina in Deutschland ist erschreckend. Noch nie gewann der Klub aus der Toskana gegen einen Bundesligisten (4 Niederlagen, ein Remis). Zuletzt gab es im Achtelfinale der Champions League 2009/10 eine 1:2-Niederlage beim FC Bayern. Florenz gewinnt nicht! Quote 1.28

Die Fiorentina verlor in der Gruppenphase der Europa League keines ihrer 3 Auswärtsspiele (2 Siege, ein Unentschieden). Mit 13 von möglichen 18 Punkten zogen die Italiener als erster der Gruppe J ins Sechzehntelfinale ein. Mit 15 Toren erzielte Florenz im Schnitt 2,5 Tore pro Partie. Florenz schieß mehr als 1,5 Tore! Quote 3.00

Die letzten Duelle

Beide Teams trafen bislang noch nie aufeinander.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BMG: Sommer – Jantschke, Vestergaard, Christensen, Wendt – Kramer, Dahoud – Herrmann, Hazard, Johnson – Hahn

ACF: Tatarusanu – Tomovic, G. Rodriguez – Astori . Chiesa, Vecino, Badelj, Milic – Borja Valero, Bernadeschi – Kalinic

X