CR7 vor Daei: Das sind die besten Länderspiel-Torschützen

CR7 vor Daei: Das sind die besten Länderspiel-Torschützen

Er hat es geschafft! Cristiano Ronaldo hat sich einen neuen Rekord gesichert. Der Portugiese ist seit Mittwochabend der Spieler mit den meisten Länderspieltoren. CR7 löste damit den Iraner Ali Daei ab, der die Bestmarkt seit Anfang des Jahrtausends innehatte.

„Ich bin so glücklich. Nicht nur, weil ich den Rekord gebrochen habe, sondern über den besonderen Moment, den wir hatten“, sagte Cristiano Ronaldo nach dem 2:1-Erfolg über Irland am Mittwochabend. Was er damit meint? Seine beiden späten Tore (89. und 90.+6) brachten ihm nicht nur den alleinigen Rekord für den besten Länderspieltorschützen aller Zeiten, sondern sicherte Portugal auch 3 wichtige Punkte im Kampf um die Teilnahme an der WM 2022 in Katar.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Vor ihm war knapp 19 Jahre Ali Daei der Mann mit den meisten Toren bei Länderspielen. Schon im Juni dieses Jahres hatte der Iraner, der einst für Arminia Bielefeld, den FC Bayern und Hertha BSC in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten) kickte, Ronaldo zum Erreichen des Rekords gratuliert. „Ich fühle mich geehrt, dass dieser Rekord bald Ronaldo gehören wird – er ist ein großer Champion und Menschenfreund, der überall auf der Welt beeindruckt und inspiriert“, so Daei nachdem CR7 bei der Europameisterschaft seinen 109. Treffer erzielt hatte und mit ihm gleichgezogen war.

Doch Ronaldo ist weiter hungrig auf Bestmarken. Insgesamt 180 Mal stand er für die portugiesische Nationalmannschaft auf dem Platz. Nach Möglichkeit will der inzwischen 36-Jährige noch 20 Spiele für sein Heimatland absolvieren. Dann wäre er der erste Fußballer, der die gigantische Marke von 200 Länderspielen knackt. Bislang ist der Malaysier Soh Chin Ann der Mann mit den meisten Partien. Erstmal trat er 1969 für Malaysia aufs Feld. Insgesamt 195 Mal trug er das Trikot der Harimau Malaya. Absolviert Ronaldo noch 16 Partien für Portugal, hat er auch diesen Rekord inne.

Einige unbekannte Namen auf der Liste der besten Torjäger

Ähnlich unbekannt wie der Malaysier Ann sind auch einige der besten Länderspiel-Torschützen aller Zeiten. Mokthar Dahari war immerhin vor Daei der Rekordhalter. Der Malaysier liegt heute auf Rang 3 des ewigen Rankings. Auch der Iraker Hussein Saeed Mohammed (Platz 5) oder der Japaner Kunishige Kamamoto (Platz 10) sind nicht unbedingt jedem Fußball-Fan ein Begriff.

Die 15 erfolgreichsten Länderspiel-Torschützen

  1. Cristiano Ronaldo, 111 Tore, 180 Spiele, Portugal
  2. Ali Daei, 109 Tore, 149 Spiele, Iran
  3. Mokthar Dahari, 86 Tore, 131 Spiele, Malaysia
  4. Ferenc Puskas, 84 Tore, 89 Spiele, Ungarn,
  5. Hussein Saeed Mohammed,  78 Tore, 137 Spiele, Irak
  6. Pele, 77 Tore, 93 Spiele, Brasilien
  7. Ali Mabkhout, 76 Tore, 93 Spiele, Vereinigte Arabische Emirate
  8. Lionel Messi, 76 Tore, 151 Spiele, Argentinien
  9. Sandor Kocsis, 75 Tore, 68 Spiele, Ungarn
  10. Kunishige Kamamoto, 75 Tore, 76 Spiele, Japan
  11. Sunil Chhetri, 74 Tore, 118 Spiele, Indien
  12. Majed Abdullah, 72 Tore, 140 Spiele, Saudi-Arabien
  13. Kiatisuk Senamuang, 71 Tore, 134 Spiele, Thailand
  14. Miroslav Klose, 71 Tore, 137 Spiele, Deutschland
  15. Piyapong Pue-on, 70 Tore, 100 Spiele, Thailand
X