Benfica - Porto: Das Beste kommt zum Schluss

Benfica – Porto: Das Beste kommt zum Schluss

Seit vergangenem Wochenende ist Saison in Portugal vorüber. Doch im Land des amtierenden Europameisters steht noch ein ganz großes Highlight an. Im Finale des nationalen Pokals (Taca de Portugal) kommt es zum Duell der besten und erfolgreichsten portugiesischen Teams. Dabei wollen sich die Roten aus der Hauptstadt für die verlorene Meisterschaft revanchieren. Unsere Wett-Vorschau für Benfica – Porto:

Anstoß: Samstag, 01.08.2020 – 21:45 Uhr

Stadion: Estádio Cidade de Coimbra, Coimbra

TV: DAZN

Die portugiesische Meisterschaft entschied in diesem Jahr der FC Porto für sich. Die blauen Drachen hatten am Ende 5 Punkte mehr auf dem Konto als Erzrivale Benfica. Dabei wiesen die Hauptstädter nach der Hinrunde noch einen Vorsprung von 7 Zählern auf, zeigten sich aber im Kalenderjahr 2020 zu inkonstant. Ließ der Rekordmeister aus Lissabon in der ersten Halbserie lediglich in einem Spiel Punkte liegen, waren es in der Rückrunde satte 9 Partien, die nicht gewonnen wurden. Um am Ende nicht mit ganz leeren Händen dazustehen, will Benfica unbedingt den Pokal gewinnen. Für Porto würde ein Triumph das 7. Double der Vereinsgeschichte bedeuten.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Die Taca de Portugal, so heißt der nationale Pokal, hat Porto allerdings seit 2011 nicht mehr gewonnen. Insgesamt standen die Blauen 30 Mal im Endspiel, gewannen allerdings nur in knapp der Hälfte (16) aller Teilnahmen die Trophäe. Mit 26 Erfolgen in 36 Finalspielen weist Benfica die wesentlich bessere Pokalhistorie auf. Während Porto den Titel in diesem Jahrtausend allerdings bereits 7 Mal einheimste, fand der Cup in diesem Zeitraum nur 3 Mal den Weg zu den Roten in die Hauptstadt. In diesem Wettbewerb gab es die Finalpaarung Benfica – Porto bereits 9 Mal, letztmals 2004. Satte 8 Mal hatte Lissabon dabei am Ende die Nase vorn.

Benfica – Porto Wetten

In dieser Saison trafen die beiden Top-Teams des Landes 2 Mal aufeinander. In der Liga hatten die Drachen jeweils das bessere Ende für sich. Gibt es für die Blauen den 3. Sieg gegen den Rivalen in Folge? Porto gewinnt den Cup! Quote 1.75

In 3 der letzten 5 nationalen Pokalendspiele gab es keinen Sieger nach der regulären Spielzeit. Geht es auch dieses Mal in die Verlängerung? Quote 3.20

In den letzten 4 Pflichtspiel-Duellen zwischen beiden Klubs gingen die Drachen stets mit 1:0 in Führung. Setzt sich diese Serie fort? Porto erzielt das erste Tor! Quote 1.90

Zum Saisonende hat sich Lissabon gefangen. Zuletzt gab es 4 Siege und eine Unentschieden. Dabei ging das Team um Julian Weigl immer mit einer Führung in die Pause. Benfica gewinnt Halbzeit 1! Quote 3.50

Die letzten direkten Duelle

Saison 2019/20, 20. Spieltag: Porto – Benfica 3:2 (3:1), Tore: Oliveira, Telles, Eigentor – 2x Vinicius

Saison 2019/20, 3. Spieltag: Benfica – Porto 0:2 (0:1), Tore: Zé Luís, Marega

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Benfica: Vlachodimos – Almeida, Dias, Jardel, Tavares – Gabriel, Weigl – Pizzi, Chiquinho, Cervi – Seferovic

Porto: Diogo Costa – Manafa, Pepe, Diogo Leite, Telles – Fabio Vieira, Pereira, Otávio – Corona, Marega, Diaz

Julian Weigl Benfica
Julian Weigl peilt seinen ersten Titel mit Benfica an.

Erhalten Sie jetzt einen kostenlosen 2-monatigen Sky-Supersport-Ticket-Gutschein hier bei bwin!

X