Bayer Leverkusen - Glasgow Rangers Europa League

Bayer Leverkusen – Glasgow Rangers: Werkself vor großem Teilerfolg

Mit einer super Ausgangslage geht die Werkself ins Achtelfinal-Rückspiel der Europa League (alle Europa League Wetten). Durch den 3:1-Erfolg in Glasgow steht das Bosz-Team mit 1,5 Beinen im Viertelfinale. Letztmals schaffte der Klub 2007/08 im Europapokal den Sprung unter die letzten 8 Mannschaften. Unsere Wett-Vorschau für Bayer Leverkusen – Glasgow Rangers:

Anstoß: Donnerstag, 06.08.2020 – 19:00 Uhr

Stadion: BayArena, Leverkusen

TV: DAZN

Als großer Favorit auf das Weiterkommen geht Bayer 04 in das Rückspiel gegen den schottischen Rekordmeister. Der 3:1-Erfolg aus dem Hinspiel sollte als Vorsprung reichen, um erstmals seit 12 Jahren wieder ein europäisches Viertelfinale zu erreichen. Insgesamt gelang das dem Klub in der Historie erst 7 Mal – im Europapokal der Pokalsieger (1993/94), im UEFA-Cup (1987/88, 1994/95, 2006/07 und 2007/08) sowie in der Champions League (1997/98 und 2001/02). Bei bislang 4 vorherigen Teilnahmen an der Europa League war ein Viertelfinale der Werkself noch nicht vergönnt.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Gegenüber den Rangers hat Leverkusen vor dem erneuten Aufeinandertreffen allerdings einen kleinen Nachteil. In Schottlang startete am vergangenen Wochenende die neue Saison. Das Team von Steven Gerrard feierte einen 1:0-Auftaktsieg beim FC Aberdeen. Bayer dagegen hat seit dem 27. Juni kein Pflichtspiel mehr bestritten. Zudem sollte die Werkself gewarnt sein. Bereits in der Saison 1998/99 feierten die Rangers im UEFA-Cup einen Auswärtssieg in Leverkusen (2:1) und schmissen B04 damit aus dem Wettbewerb. Das war allerdings nur einer von 3 Siegen der Schotten in Deutschland. Dem gegenüber stehen 9 Unentschieden und 14 Niederlagen.

Bayer Leverkusen – Glasgow Rangers Wetten

Bislang trafen Bayer und die Rangers 3 Mal im Europapokal aufeinander. Jedes Mal kamen die Zuschauer in den Genuss von Toren auf beiden Seiten. Beide Teams treffen! Quote 1.60

Nach dem Abstieg aus der CL-Gruppenphase absolvierte Bayer bislang 3 Partien in dieser EL-Saison. Dabei ging das Team immer mit einer Führung in die Pause und gewann. Halbzeit/Endstand beides für Leverkusen! Quote 2.50

Erst einmal gastierte Glasgow auswärts bei der Werkself. Vor 21 Jahren gab es einen 2:1-Erfolg. Gibt es erneut kein Bayer-Sieg? Doppelte Chance: Rangers-Sieg oder Unentschieden! Quote 2.25

Bereits im Hinspiel kamen die Zuschauer in den Genuss von 4 Treffern. Da Glasgow Offensiv spielen muss, könnten sich für Bayer Räume ergeben. Das lässt auf gute Unterhaltung hoffen. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.35

Die letzten Duelle

Saison 2019/20, Achtelfinal-Hinspiel: Glasgow Rangers – Bayer Leverkusen 1:3 (0:1), Tore: Edmundson – Havertz, Aranguiz, Bailey

Saison 1998/99, Rückspiel 2. Runde UEFA-Cup: Glasgow Rangers – Bayer Leverkusen 1:1 (0:0), Tore: Johansson – Kirsten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bayer: Hradecky – L. Bender, Tah, S. Bender, Sinkgraven – Demirbay, Aranguiz – Diaby, Havertz, Bailey – Volland

Rangers: McGregor – Tavernier, Goldson, Balogun, Barisic – Aribo, Jack, Kamara – Hagi, Morelos, Kent

Bayer Leverkusen Europa League
Durch den 3:1-Hinspielerfolg steht Leverkusen so gut wie sicher im Viertelfinale.

Erhalten Sie jetzt einen kostenlosen 2-monatigen Sky-Supersport-Ticket-Gutschein hier bei bwin!

X