Bayer Leverkusen - BVB: Stoppt Dortmund die Werkself?
Bayer Leverkusen - BVB: Stoppt Dortmund die Werkself?

Bayer Leverkusen – BVB: Stoppt Dortmund die Werkself?

Mit Spannung wird das Topspiel des 13. Spieltags erwartet. Tabellenführer Bayer empfängt die Borussia, die nach dem Sieg in Mailand (3:1) mit Rückenwind anreist. Die Werkself schwimmt allerdings auf einer Erfolgswelle und gewann die letzten 8 Bundesliga-Spiele in Folge. Gegen Dortmund gelang dem Klub aber nur ein Erfolg in den vergangenen 5 Duellen (4 Niederlagen). Unsere Wett-Vorschau für Bayer Leverkusen – BVB:

Anstoß: Sonntag, 03.12.2023 – 17:30 Uhr

Stadion: BayArena, Leverkusen

TV: DAZN

Mit 11 Siegen und einem Unentschieden ist Bayer Leverkusen das überragende Team der bisherigen Bundesliga-Saison. Bereits am 13. Spieltag kann der Klub einen Rekord einstellen. Noch nie gewann die Werkself in einer Hinrunde mehr als 12 Spiele. 9 Siege in Folge gelangen Leverkusen in der Historie im Oberhaus ebenfalls noch nie.



Im eigenen Stadion ist die Bilanz von Bayer noch makellos: 6 Spiele, 6 Siege. Es winkt der nächste Rekord, denn 7 Heimsiege zu Beginn einer Saison wären Premiere für Leverkusen. Gegen den BVB kassierte Leverkusen zuletzt allerdings 2 Heimniederlagen in Folge.

Mehr als 2 Bayer-Tore

Leverkusen erzielte in den ersten 12 Saisonspielen immer mindestens 2 Tore – ein historischer und ligaweiter Rekord.

Gewinne 14,40€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Wohin geht die Reise der Borussia? Nach 2 Niederlagen in Folge (0:4 gegen Bayern und 1:2 gegen Stuttgart) ist der Rückstand auf Platz 1 auf 10 Punkte angewachsen. Bei einer Pleite in Leverkusen wäre der Meisterschaftszug wohl vorzeitig abgefahren. Andererseits stellte das Terzic-Team bei dem 3:1-Auswärtssieg in Mailand unter der Woche in der Champions League seine Qualität unter Beweis. Im Vergleich zur Vorsaison hat der BVB zum gleichen Zeitpunkt sogar 2 Zähler mehr auf dem Konto.

Der BVB verliert nicht

Dortmund verlor nur eines der letzten 5 Duelle mit Bayer und kassierte in den vergangenen 8 BL-Gastspielen nur eine Pleite.

Gewinne 21,50€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Zum 105. Mal treffen die beiden Klubs in einem Pflichtspiel aufeinander. Mit 46 Siegen, 25 Unentschieden und 33 Niederlagen spricht die Gesamtbilanz für den BVB. Im direkten Bundesliga-Vergleich ist die Sache ausgeglichener: 36 Dortmund-Erfolge, 22 Remis und 30 Bayer-Siege.

Bayer erzielt das 1. Tor

Der BVB geriet in der Liga zurück 4 Mal mit 0:1 in Rückstand, Bayer ging in 11 von 12 Partien mit 1:0 in Führung.

Gewinne 15,20€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Bayer Leverkusen – BVB Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

B04: Hradecky – Tapsoba, Tah, Kossounou – Frimpong, Palacios, Xhaka, Grimaldo – Hofmann, Wirtz – Boniface

BVB: Kobel – Ryerson, Hummels, Schlotterbeck, Bensebaini – Can, Sabitzer, Brandt – Reus, Füllkrug, Bynoe-Gittens

Kein Unentschieden zur Pause

In 13 der letzten 15 Duelle zwischen BVB und B04 ging es nicht mit einem Remis in die Halbzeit.

Gewinne 14,90€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Mehr als 3,5 Tore

In den letzten 13 Duellen zwischen beiden Teams fielen 9 Mal mehr als 3 Treffer pro Partie.

Gewinne 19,30€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten Duelle:

Saison 2022/23, 18. Spieltag:
Bayer Leverkusen – BVB 0:2 (0:1)
Tore: Adeyemi, Tapsoba (ET)

Saison 2022/23, 1. Spieltag:
BVB – Bayer Leverkusen 1:0 (1:0)
Tor: Reus

X