Bayer Leverkusen - BVB Bundesliga 2021

Bayer Leverkusen – BVB: Knackt Schwarz-Gelb Gerardo Seoane?

Der Tabellenzweite empfängt den Fünftplatzierten. Die Fans dürfen sich auf Offensiv-Fußball freuen. Sowohl die Werkself als auch die Borussia erzielten in der noch jungen Saison bereits 9 Treffer. Das ist gemeinsam mit dem FC Bayern der Höchstwert. Unter dem neuen Trainer Gerardo Seoane hat Bayer noch kein einziges Pflichtspiel verloren (3 Siege, 1 Unentschieden). Besteht der Schweizer auch gegen Dortmund? Unsere Wett-Vorschau für Bayer Leverkusen – BVB:

Anstoß: Samstag, 11.09.2021 – 15:30 Uhr

Stadion: BayArena, Leverkusen

TV: Sky

Lothar Matthäus sieht vor dem Bundesliga-Topduell (alle Bundesliga Wetten) des 4. Spieltags Bayer Leverkusen als Favorit an: „Der Fußball ist attraktiv, erfolgreich, temporeich und kompakt dazu. Ich sehe sie gegen Dortmund im Vorteil.“ Prognosen des 60-Jährigen müssen aber nicht immer eintreffen. Auch als Bayer in der Vorsaison am 12. Spieltag die Tabelle anführte, traute der Weltmeister von 1990 dem Klub viel zu. Am Ende rettete sich Leverkusen als Tabellensechster so gerade in die Europa League.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Fakt ist: Leverkusen ist unter dem neuen Trainer Gerardo Seoane super gestartet. In der Liga gab es 2 Siege und ein Unentschieden, im DFB-Pokal gelang souverän der Einzug in die 2. Runde. Gegen den BVB fuhr die Werkself im eigenen Stadion zuletzt ebenfalls 2 Erfolge ein. In den vergangenen 8 Heimspielen gegen die Borussia setzte es nur 2 Niederlagen. Dem gegenüber stehen 3 Siege und 3 Unentschieden. Personell muss Bayer im Vergleich zu den bisherigen Partien umstellen. Verletzungsbedingt fehlen werden Edmond Tapsoba, Timothy Fosu-Mensah, Karim Bellarabi und Lucas Alario. Aufgrund der späten Rückreise von den Länderspielen aus Südamerika sind Exequiel Palacios, Charles Aránguiz und Piero Hincapié keine Alternativen.

Auch den BVB plagen ein paar Verletzungssorgen. Giovanni Reyna und Thomas Meunier kehrten angeschlagen von den Nationalmannschaften zurück. Dan-Axel Zagadou, Soumaila Coulibaly, Nico Schulz, Mateu Moray, Emre Can und Stefan Tigges werden sicher fehlen. Hinter den Einsätzen von Mats Hummels und Thorgan Hazard stehen Fragezeichen. Nichtsdestotrotz will die Borussia den ersten Auswärtssieg der laufenden Bundesliga-Saison einfahren. Exakt 100 Mal traf Dortmund bereits in Pflichtpartien auf Leverkusen. Die Bilanz spricht mit 43 Siegen gegenüber 25 Unentschieden und 32 Niederlagen für die Schwarz-Gelben.

Bayer Leverkusen – BVB Wetten

In 9 der letzten 10 Liga-Duelle zwischen beiden Teams ging der jeweilige Gastgeber mit einer Führung in die Pause. Gutes Omen für B04? Leverkusen führt zur Halbzeit! Quote 3.50

Bereits 6 Gegentreffer musste der BVB in den bisherigen 3 BL-Partien hinnehmen, immer exakt 2 pro Spiel. Leverkusen erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.05

Dortmund gewann 9 der letzten 10 BL-Spiele. Dabei zappelte der Ball 7 Mal mindestens 3-fach im Gehäuse. Der BVB gewinnt und mehr als 2,5 Tore! Quote 2.50

Die Duelle zwischen dem BVB und Bayer boten in der jüngsten Vergangenheit beste Unterhaltung. In 6 der letzten 7 Vergleiche fielen mindestens 4 Treffer pro Partie. Mehr als 3,5 Tore! Quote 1.95

Die letzten Duelle:

Saison 2020/21, 34. Spieltag: BVB – Bayer Leverkusen 3:1 (1:0), Tore: 2x Haaland, Reus – L. Bender

Saison 2020/21, 17. Spieltag: Bayer Leverkusen – BVB 2:1 (1:0), Tore: Diaby, Wirtz – Brandt

Die voraussichtlichen Aufstellungen

LEV: Hradecky – Frimpong, Kossounou, Tah, Bakker – Andrich, Wirtz – Diaby, Amiri, Paulinho – Schick

BVB: Kobel – Pongracic, Akanji, Hummels, Guerreiro – Witsel, Dahoud, Bellingham – Reus – Haaland, Malen

X