Haaland als Werner-Nachfolger? Diese Spieler wechselten von RB Salzburg nach Leipzig

Haaland als Werner-Nachfolger? Diese Spieler wechselten von RB Salzburg nach Leipzig

Mit dem ,,Bruderklub“ aus Salzburg hat Bundesligist RB Leipzig nicht erst seit seinem Aufstieg 2016 die meisten Transfers getätigt. Der nächste, mögliche Wechsel könnte dabei der atemberaubendste werden. RBL will Erling Braut Haaland (19) von RB Salzburg, falls Timo Werner (23) gehen sollte…

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Die Befürchtung, dass RB Leipzig im Falle eines Transfers von Timo Werner (23) im Sommer „blank“ dagestanden hätte, war offenbar unbegründet. Wie die Zeitschrift SPORT BILD (aktuelle Ausgabe) berichtet, hätte man mit Erling Braut Haaland (19) von RB Salzburg einen Wunschkandidaten auf die Werner-Position in der Hinterhand gehabt.

Warum RB Leipzig eine Chance auf Haaland hat

Am Wunsch, den Shooting-Star aus der österreichischen Bundesliga und der Champions League zu verpflichten, hat sich in Leipzig scheinbar nichts geändert. „Der Junge ist ein sehr guter Spieler“, sagt der neue RBL-Manager Markus Krösche (39) in SPORT BILD, „sowohl in der Liga als auch in der Champions League macht er einen außergewöhnlich guten Job. Wir schauen uns natürlich jetzt schon für den Sommer um.“ Geht Werner im kommenden Sommer trotz seines bis 2023 zu verbesserten Bezügen verlängerten Vertrages doch noch zum FC Bayern München oder zu einem anderen Klub, ist Haaland weiter erste Wahl.

Erling Braut Haaland wäre für RB Leipzig der ideale Werner-Nachfolger

Die Tor-Quoten des Norwegers haben halb Fußball-Europa auf den Plan gerufen. In 4 Champions-League-Spielen traf Haaland 7-mal. Davon erzielte er allein 3 Treffer bei der Champions-League-Premiere der Salzburger gegen den KRC Genk (6:2). In Österreich ist Haaland in Sachen Tore das Maß aller Dinge. In 12 Spielen hat er 15-mal eingenetzt. Gemeinsam mit seinem Stürmerkollegen Patson Daka aus Sambia (21, 12 Treffer) bildet Haaland das torgefährlichste Duo der österreichischen Bundesliga.

,,Marktübliche Preise“ bei RB-internen Transfers

Haaland würde aufgrund seiner dynamischen, aber nicht allzu wuchtigen Spielweise ideal ins Leipziger System passen. Er gilt als technisch hoch beschlagener, weniger, spielender Mittelstürmer – und wäre sicherlich eine Option bei einem Werner-Wechsel. Dass die Leipziger eine Chance haben, Haaland zu verpflichten, liegt auch an der Ablöse. Diese pendelt sich dank einer Vertragsklausel bei ungefähr 30 Mio. € ein. Eine Vereinbarung zwischen den beiden RB-Klausel sieht vor, dass bei einem Wechsel „marktübliche Preise“ bezahlt werden müssen.

Wagt Haaland den Schritt nach Leipzig und nicht in die Premier League, wo die Interessenten Schlange stehen, wäre er nur einer von vielen namhaften Profis, die diesen Weg bereits gegangen sind. (Alle Bundesliga-Wetten).

Kein RBS-Spieler brachte Leipzig mehr ein als Naby Keita

Roman Wallner kommt 2011 noch ablösefrei von RB Salzburg. Aber für den ungarischen Nationaltorhüter Peter Gulacsi und den Österreicher Stefan Ilsanker geben die „Roten Bullen“ 2015 als Zweitligist schon insgesamt 6 Mio. € aus. Für Hannes Wolf zahlte man in diesem Sommer 12 Mio. € an die Salzburger, für Konrad Laimer (2017) 7 Mio. €. Der österreichische Nationalspieler ist aus dem Team von Trainer Julian Nagelsmann (32) nicht wegzudenken. Die Rekorde fielen aber im Bundesliga-Premierenjahr 2016/2017. Naby Keita aus Guinea holt man für die bis heute gültige, klubinterne Rekordsumme von 29,75 Mio. €. Sein Verkauf zum FC Liverpool brachte Leipzig im Sommer 2018 ebenfalls einen Rekord. Mit 60 Mio. € Ablöse ist Keita der Rekord-Abgang der Sachsen. Nimmt man die 20 Mio. €, die RBL für Bernardo und Dayot Upamecano im gleichen Jahr zahlte, so überwies man allein in dieser Spielzeit, die Leipzig mit der Vizemeisterschaft krönte, rund 50 Mio. € in die Mozartstadt.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X