Australien - Dänemark: Eriksen und Co. hilft nur ein Sieg
Australien - Dänemark WM 2022

Australien – Dänemark: Eriksen und Co. hilft nur ein Sieg

Für beide Mannschaften geht es im letzten Gruppenspiel um alles. Die Ausgangslage ist allerdings unterschiedlich. Während den „Socceroos“ bereits ein Unentschieden zum Weiterkommen reichen könnte, muss „Danish Dynamite“ zwingend gewinnen. Zudem müssen beide Teams noch einen Blick auf das Parallelspiel Tunesien gegen Frankreich werfen. Unsere Wett-Vorschau für Australien – Dänemark:

Anstoß: Mittwoch, 30.11.2022 – 16:00 Uhr

Stadion: Al-Janoub Stadium, Al-Wakrah

TV: ARD

Am letzten Spieltag herrscht in der Gruppe D noch viel Spannung. Bislang ist erst eine einzige Entscheidung gefallen: Frankreich steht sicher im WM-Achtelfinale (alle WM Wetten) und hat den Gruppensieg bei 3 Punkten und 6 Toren Vorsprung so gut wie in der Tasche. Dahinter kämpfen Australien, Dänemark und Tunesien ums Weiterkommen. Im direkten Duell sind die „Socceroos“ gegenüber „Danish Dynamite“ klar im Vorteil. Dem Team „Down Under“ reicht mit allergrößter Wahrscheinlichkeit ein Unentschieden zum Sprung ins Achtelfinale. Einzig wenn Tunesien hoch gegen Frankreich gewinnt, könnte ein Punkt für die Mannschaft von Trainer Graham Arnold zu wenig sein. Dänemark dagegen muss gewinnen und zeitgleich darauf hoffen, dass Tunesien nicht höher als man selbst gegen Frankreich gewinnt.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Bereits bei der WM 2018 in Russland trafen diese beiden Nationen im Gruppenspiel aufeinander. Damals endete die Partie 1:1. Insgesamt standen sich Australien und Dänemark bislang 4 Mal auf dem grünen Rasen gegenüber. Der direkte Vergleich spricht mit 2 Siegen, einem Remis und einer Niederlage knapp für die Europäer. Individuell besitzt Dänemark die weitaus größere Qualität. Der Kader-Gesamtwert von Eriksen und Co. beträgt 353 Mio. €, der von Australien lediglich 37,3 Mio. €. Allein Mittelfeld-Abräumer Pierre-Emil Höjbjerg ist mit 45 Mio. € mehr wert als das gesamte WM-Aufgebot der „Socceroos“. Letztmals schied Dänemark bei der WM 2010 in der Vorrunde aus, Australien erwischte es zuletzt 3 Mal in Folge (2010, 2014 und 2018).

Australien – Dänemark Wetten

Sowohl gegen Frankreich als auch gegen Tunesien gingen die „Socceroos“ mit 1:0 in Führung. Quote 3.40, wenn Australien auch gegen Dänemark das 1. Tor erzielt.

Noch nie lag „Danish Dynamite“ in einem Spiel gegen die „Socceroos“ zur Pause in Rückstand (2 Mal in Führung, 2 Mal remis). Doppelte Chance Halbzeit: Australien führt nicht! Quote 1.11

5 der bisherigen 8 Pflichtspiele der Dänen im Kalenderjahr 2022 endeten mit einem Treffer Differenz, bei Australien war das bei der gleichen Anzahl an Spielen 4 Mal der Fall. Das Spiel wird mit genau einem Tor Unterschied gewonnen! Quote 2.55

Dänemark hat keines seiner letzten 5 WM-Spiele gewonnen. In dieser Zeit gab es 3 Unentschieden und 2 Niederlagen. Doppelte Chance: Australien verliert nicht! Quote 2.55

Die letzten Duelle

Juni 2018, WM-Gruppenspiel: Dänemark – Australien 1:1 (1:1), Tore: Eriksen – Jedniak

Juni 2012, Freundschaftsspiel: Dänemark – Australien 2:0 (1:0), Tore: Agger, Bjelland

Die voraussichtlichen Aufstellungen

AUS: Ryan – Karacic, Scouttar, Rowles, Behich – Leckie, Mooy, Irvine, Goodwin – McGree, Duke

DEN: Schmeichel – Nelsson, Andersen, Christensen – Kristensen, Höjbjerg, Eriksen, Maehle – Lindström, Damsgaard – Dolberg

Spielerstatistik

1st half
Aziz Behich Yellow card 4'    
2nd half
Milos Degenek Yellow card 57'    
Mathew Leckie
(Assist: Riley McGree)
Goal 60'    
    75' Yellow card Robert Skov

Spielstatistik

31
Possession
69
8
Total shots
14
4
Shots on target
3
2
Shots off target
6
2
Blocked shots
5
2
Corners
6
1
Offsides
3
11
Fouls
10
X