Juventus Turin - Atletico Madrid: Nächste Runde im Privatduell

Juventus Turin – Atletico Madrid: Nächste Runde im Privatduell

Schlagerspiel in der Gruppe D! Den ganz großen Druck verspürt zwar weder das schon sicher im Champions League-Achtelfinale stehende Juventus noch der Tabellenzweite aus Madrid. Dafür kochen im Privatduell zwischen CR7 und Atletico die Emotionen nicht selten über. Unsere Wett-Vorschau zu Juventus Turin – Atletico Madrid:

Anstoß: Dienstag, 26.11.2019 – 21:00 Uhr

Stadion: Juventus Stadium (Turin)

TV: DAZN

Cristiano Ronaldo gegen Atletico Madrid – mit den Geschichten dieses Privatduell lässt sich beinahe schon ein Buch füllen. Auch knapp eineinhalb Jahre nach dem Wechsel von Real Madrid zu Juventus Turin sehen die Rojiblancos im Portugiesen noch immer den Spieler, der ihnen zahlreiche Derby-Niederlagen gegen den Stadtrivalen beschert hat. Ein großes Kapitel nehmen sicherlich die beiden verlorenen Champions League-Endspiele 2014 und 2016 ein, obwohl CR7 hier ausnahmsweise mal nicht die Hauptrolle inne hatte.

Umso höher kochten die Emotionen im März 2019. Erstmals traf Ronaldo im Juve-Trikot auf seinen Lieblingsgegner (25 Tore, 8 Assists in 32 Pflichtspielen). Erstmals standen die Spanier nach dem 2:0-Hinspielerfolg vor dem Weiterkommen. Vom Publikum verhöhnt Diego Simeone, antworte der 34-Jährige beim 3:0 im Rückspiel in Form eines Dreierpacks und konterte außerdem den Cojones-Jubel des gegnerischen Trainers Diego Simeone.

Geht das Privatduell trotz Ronaldos Knieprobleme am Dienstag in die nächste Runde? Dafür spricht, dass Juve-Coach Mauricio Sarri seinem Superstar beim jüngsten 3:1 der Alten Dame bei Atalanta Bergamo in der Serie A eine Pause gegönnt hatte.

Juventus Turin – Atletico Madrid

5 Mal trafen die beiden Klubs bereits in der Königsklasse aufeinander, 4 Mal ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeit. Pausenstand 0:0 – Quote 2.50! Im Hinspiel (2:2) bekamen die Zuschauer trotz einer mauen ersten Hälfte noch 4 Treffer zu sehen. Ein Tipp auf mindestens 3 Buden wird mit einer Quote von 2.15 belohnt.

Einmal heiß gelaufen, kennt Ronaldo gegen Atletico keine Gnade. 2 Zweierpacks und gleich 4 Dreierpacks stehen auf seinem Konto. Juventus erzielt 3 Tore oder mehr – Quote 5.00 (alle Champions League-Wetten)!

Der Portugiese steht am Dienstag seinem 14 Jahre jüngeren Landsmann Joao Félix gegenüberstehen. Kann er nach seiner Verletzungspause dem Spiel seinen Stempel aufdrücken und mit Atletico mindestens ein Remis holen? Quote 1.75 (Doppelte Chance)!

Die letzten beiden Duelle

Champions League-Gruppenphase, Saison 2019/20: Juventus Turin – Atletico Madrid 2:2 (0:0), Tore: Savic, Herrera – Cuadrado, Matuidi

Champions League-Achtelfinale, Saison 2018/19: Atletico Madrid – Juventus Turin 3:0 (1:0), Tore: Ronaldo (3)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Juventus: Szczesny – Cuadrado, de Ligt, Bonucci, Alex Sandro – Matuidi, Pjanic, Bentancur – Bernardeschi – Ronaldo, Higuain

Atletico: Oblak – Trippier, Felipe, Hermoso, Lodi – Koké, Llorente, Herrera, Vitolo – Correa (Felix), Morata

Cristiano Ronaldo bringt es in seiner Karriere auf 25 Tore und 8 Vorlagen gegen Atletico Madrid.
X