Atalanta - Juventus Coppa Italia Finale

Atalanta – Juventus: Endlich wieder ein Titel für Bergamo?

Vor dem letzten Saisonspiel der Serie A am kommenden Wochenende kommt es zum Finale in der Coppa Italia. Während Bergamo aufgrund der sicheren Champions-League-Qualifikation den Fokus total auf das Endspiel legen kann, muss die Alte Dame noch um die Königsklasse zittern. Für die Bianconeri kommt die Partie daher fast schon wie eine lästige Pflicht daher. Unsere Wett-Vorschau für das Coppa-Italia-Finale Atalanta – Juventus:

Anstoß: Mittwoch, 19.05.2021 – 21:00 Uhr

Stadion: Stadio Olimpico, Rom

TV: DAZN

Juventus Turin spielt eine enttäuschende Saison. Im Kampf um die Meisterschaft in der Serie A hatte der Serien-Champion dieses Mal nichts zu melden. Nicht an einem einzigen Spieltag stand die Alte Dame auf Platz 1. In der Champions League war bereits im Achtelfinale gegen Außenseiter FC Porto Endstation. Trainer Andrea Pirlo steht schwer in der Kritik und kann seinen Job nur behalten, wenn die nächsten beiden Partien zufriedenstellend verlaufen – im Coppa Italia Finale gegen Atalanta und in der Liga gegen Bologna im Kampf um den Einzug in die Königsklasse.

Letzteres ist vor allem in finanzieller Hinsicht enorm wichtig und genießt bei so manch einem Entscheidungsträger der Alten Dame höhere Priorität als das Pokalendspiel. Aber: Juventus gewann in den vergangenen 9 Spielzeiten immer mindestens einen großen Titel. Bis dato steht lediglich die Superpokal-Trophäe in Pirlos Trainer-Vita. Zudem ist in der Juve-DNA fest verankert, dass ein Finale gewonnen werden muss, wenn der Sprung darin gelingt. Bereits im Vorjahr ging das Coppa-Endspiel verloren – 2:4 nach Elfmeterschießen gegen den SSC Neapel.

Von verlorenen Endspielen kann Atalanta ein Lied singen. Die Schwarz-Blauen gingen in den vergangenen 3 Finals der Coppa Italia stets als Verlierer vom Platz, letztmals in der Spielzeit 2018/19. Einzig 1963 gelang der Triumph in diesem Wettbewerb. Es ist bis heute der einzige Titel, den Atalanta gewann (Zweit- und Drittliga-Meisterschaften exklusive). Nachdem das Team von Trainer Gian Piero Gasperini am vergangenen Wochenende vorzeitig die 3. Teilnahme an der Champions-League in Folge unter Dach und Fach brachte, soll nun endlich die titellose Durststrecke des Klubs enden.

Atalanta – Juventus Wetten

Bergamo verlor nur eines der letzten 7 Pflichtspiele gegen Juventus (2 Siege, 4 Unentschieden) und ist gegen die Alte Dame seit 4 Partien ungeschlagen. Atalanta gewinnt den Cup! Quote 1.85

In den letzten 5 Endspielen der Coppa Italia zappelte der Ball in der regulären Spielzeit nie auf beiden Seiten im Netz. Setzt sich diese Serie fort? Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.15

Atalanta verlor die letzten 3 Coppa-Endspiele in Folge. Dabei gelang dem Klub kein einziges Tor – selbst als der Wettbewerb noch in Hin- und Rückspiel ausgetragen wurde (bis 2007). Juventus gewinnt zu Null! Quote 4.60

Bergamo stellt die beste Offensive der Serie A. In der Liga trifft das Team im Schnitt 2,4 Mal pro Partie. Kann dieser Wert auch im Finale gehalten werden? Bergamo erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.25

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 31. Spieltag: Atalanta – Juventus 1:0 (0:0), Tor: Malinovskiy

Saison 2019/20, 12. Spieltag: Juventus – Atalanta 1:1 (1:0), Tore: Chiesa – Freuler

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Atalanta: Gollini – Romero, Djimsiti, Toloi – Hateboer, Freuler, De Roon, Gosens – Miranchuk, Malinovskiy – Zapata

Juventus: Szczesny – Danilo, De Ligt, Bonucci, Alex Sandro – Chiesa, Rabiot, McKenny, Cuadrado – Morata, Ronaldo

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X