Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart: Der Verlierer hat ein Problem

Arminia Bielefeld – VfB Stuttgart: Der Verlierer hat ein Problem

In der Bundesliga rangiert der VfB Stuttgart mit 26 Punkten auf dem Konto über dem ominösen Strich. Die Arminia hat zwar nur einen Zähler weniger gesammelt, steht allerdings auf einem direkten Abstiegsplatz. Eines ist klar: Der Verlierer des direkten Duells wird im Saisonfinale einige Probleme bekommen, der Gewinner dagegen wird seine Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt schlagartig verbessern. Unsere Wett-Vorschau für Arminia Bielefeld – VfB Stuttgart:

Anstoß: Samstag, 02.04.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: SchücoArena, Bielefeld

TV: Sky

[

Spielerstatistik

1st half
    25' Penalty Sasa Kalajdzic
Cédric Brunner Yellow card 27'    
    29' Yellow card Sasa Kalajdzic
    33' Yellow card Waldemar Anton
2nd half
    47' Yellow card Tiago Tomás
Florian Krüger
(Assist: Janni Serra)
Goal 59'    
    73' Yellow card Atakan Karazor
    90+7' Yellow card Orel Mangala

Spielstatistik

54
Possession
46
10
Total shots
15
4
Shots on target
4
4
Shots off target
8
2
Blocked shots
3
6
Corners
2
1
Offsides
1
13
Fouls
12

Vor allem bei den Gastgebern herrscht derzeit Krisenstimmung. Die Mannschaft von Coach Frank Kramer schien im Februar nach einem 1:0-Sieg gegen Union Berlin und 6 Zählern Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz auf einem guten Weg. 4 Spiele und 4 Niederlagen ohne einen einzigen Torerfolg später ist von dem Stimmungshoch nichts mehr zu spüren. „Das muss der Tiefpunkt gewesen sein“, sagte Kramer nach der desolten 0:4-Klatsche in Mainz. Aus Sicht der Arminia sollte er besser Recht behalten. Denn steigert sich der DSC nicht nur schon gegen Stuttgart, sondern im Saisonfinale überhaupt, dürfte es für die Ost-Westfalen kaum eine Möglichkeit auf den Klassenerhalt geben. Die Probleme der Arminia liegen vor allem im Spiel nach vorne. Kein Team hat weniger Tore erzielt, mittlerweile warten die Gastgeber seit knapp 400 Minuten auf einen Treffer (alle Bundesliga-Wetten).

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Gegner Stuttgart hat sein Leistungstief überwunden. Die Schwaben blieben von Dezember bis März 9 Spiele in Serie ohne Sieg. Beim 3:2-Heimerfolg gegen Gladbach platzte endlich der Knoten, in den letzten 3 Partien sammelte der VfB 7 Punkte. Die Gäste sind dank der guten Leistungen vor der Länderspielpause über den Strich geklettert und können sich auf ihre Mentalität verlassen. Sowohl gegen Gladbach (3:2 nach 0:2) als auch gegen Union (1:1 nach 0:1) und Augsburg (3:2 nach 1:2) lag die Elf von Coach Pellegrino Matarazzo in Rückstand, fightete sich aber erfolgreich zurück in die Partie und punktete.

– VfB Stuttgart Wetten

Hinten hat der VfB gegen Bielefeld wohl wenig zu befürchten. Die Ostwestfalen stellen den schwächsten Angriff der Liga und trafen in den letzten 6 Spielen nur ein einziges Mal. Bielefeld trifft nicht, Quote 2.85!

Allerdings hat die Arminia gezeigt, dass der VfB zu einer Art Lieblingsgegner geworden ist. Die vergangenen 3 Partien seit dem gemeinsamen Aufstieg gewann der DSC gegen Stuttgart zu Null. Auch Frank Kramer hat eine beeindruckende Bilanz gegen die Schwaben: 3 Spiele, 3 Auswärtssiege, 3 Mal ohne Gegentor. Bielefeld gewinnt gegen Stuttgart zu Null, Quote 5.00.

In den letzten 3 Spielen geriet der VfB jedes Mal in Rückstand, holte am Ende aber dennoch starke 7 Punkte aus den Partien. Bielefeld führt zur Pause, der VfB gewinnt das Spiel! Quote 26.00

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 1. Bundesliga, 11. Spieltag: VfB Stuttgart – Arminia Bielefeld 0:1 (0:0), Tore: Okugawa

Saison 2020/21, 1. Bundesliga, 34. Spieltag: VfB Stuttgart – Arminia Bielefeld 0:2 (0:0), Tore: Klos, Doan

Die voraussichtlichen Aufstellungen

DSC: Ortega – de Medina, Pieper, Andrade, Bello – Vasiliadis, Schöpf, Wimmer, Okugawa, Hack – Lasme

VfB: Müller – Stenzel, Mavropanos, Anton, Sosa – Karazor, Endo, Führich, Tiago Tomas, Marmoush – Kalajdzic

X