Argentinien - Kroatien: Revanche für 2018
Argentinien - Kroatien WM 2022

Argentinien – Kroatien: Revanche für 2018

Nur noch 2 Siege bis zum Titel! Argentinien und Kroatien kämpfen um den Final-Einzug. Die „Albiceleste“ geht als Favorit ins Duell. Aber Vorsicht: Mit Brasilien eliminierte die „Kockasti“ bereits einen Titelanwärter. Zudem bezwangen Modric und Co. die Auswahl um Superstar Lionel Messi vor 4 Jahren bei der WM (alle WM Wetten) in Russland. Gelingt den Südamerikanern jetzt die Revanche? Unsere Wett-Vorschau für Argentinien – Kroatien:

Anstoß: Dienstag, 13.12.2022 – 20:00 Uhr

Stadion: Lusail Iconic Stadium, Lusail

TV: ARD

Zum 2. Mal in der langen Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft kann es zu einer Wiederholung des Endspiels der vorherigen WM kommen. Bislang gelang dieses Back-to-Back-Finale nur Argentinien und Deutschland. 1986 entschieden die Südamerikaner das Duell für sich (3:2), 1990 siegte die DFB-Auswahl in der Neuauflage dieses Endspiels (1:0).

Jetzt kann es in Katar zur Wiederholung des Finals von 2018 kommen. Sowohl Frankreich als auch Kroatien stehen im Halbfinale. Während der Titelverteidiger als Favorit gegen Marokko ins Duell geht, ist die „Kockasti“ gegen Argentinien der Außenseiter. Aber das waren Modric und Co. auch im Viertelfinale gegen Brasilien. Das Ende ist bekannt.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Jetzt will Kroatien das 2. Top-Team aus Südamerika eliminieren. Coach Zlatko Dalic weiß, dass er dafür unbedingt Lionel Messi ausschalten muss: „All den Details, wie wir Messi stoppen können, werden wir größte Aufmerksamkeit schenken. Er läuft nicht viel, er wartet, und wenn er den Ball bekommt, hat er Kraft, Energie. Wir müssen aufpassen, ihm nicht zu viel Platz zu lassen. Wenn wir unsere Leistung aus dem Brasilien-Spiel wiederholen, wird er nicht den Raum haben, den er braucht.“

„La Pulga“ ist auch mit 35-Jahren der Dreh- und Angelpunkt der „Albiceleste“. 4 Tore und 2 Assists gelangen ihm bislang beim Turnier in Katar. Sein großer Traum: Der Gewinn der Weltmeisterschaft! Dafür muss Argentinien die Kroaten schlagen. 2018, bei der WM in Russland, gelang das nicht. Damals siegte die „Kockasti“ im Gruppenspiel deutlich mit 3:0. Insgesamt standen sich die beiden Nationen bislang 5 Mal gegenüber. Mit je 2 Siegen und einem Unentschieden ist der direkte Vergleich komplett ausgeglichen.

Argentinien – Kroatien Wetten

2 Mal gab es dieses Duell bislang in einem Pflichtspiel. Dabei zappelte der Ball nie auf beiden Seiten im Netz. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.57

Die Abwehr der Kroaten steht. Im gesamten Turnier musste das Dalic-Team erst 3 Gegentreffer hinnehmen, nie mehr als eins pro Partie. Argentinien erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 1.61

Anders als Argentinien sind Modric und Co. bei diesem Turnier noch ungeschlagen – auch wenn zuletzt das Weiterkommen 2 Mal in Folge erst im Elfmeterschießen gelang. Doppelte Chance: Kroatien gewinnt oder Verlängerung! Quote 1.95

Durch sein Tor gegen die Niederlande zog Lionel Messi mit Gabriel Batistuta als erfolgreichster argentinischer WM-Torschütze gleich – jeweils 10 Treffer. Gelingt ihm ein weiteres Tor, ist er alleiniger Rekordhalter. Messi trifft! Quote 2.25

Die letzten Duelle

Juni 2018, WM-Gruppenspiel: Argentinien – Kroatien 0:3 (0:0), Tore: Rebic, Modric, Rakitic

November 2014, Freundschaftsspiel: Argentinien – Kroatien 2:1 (0:1), Tore: Ansaldi, Messi – Sharbini

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ARG: E. Martínez – Romero, L. Martínez, Otamendi – Molina, McAllister, De Paul, Fernández, Acuna – Messi, Álvarez

CRO: Livakovic – Juranovic, Lovren, Gvardiol, Sosa – Modric, Brozovic, Kovacic – Pasalic, Kramaric, Perisic

Spielerstatistik

1st half
    32'    
    32'    
    34'    
    39'    
2nd half
    68'    
    69'    
    71'    

Spielstatistik

39
Possession
61
10
Total shots
12
7
Shots on target
2
1
Shots off target
7
2
Blocked shots
3
2
Corners
4
1
Offsides
0
15
Fouls
8
X