Andere Ligen

Manchester City - Fluminense: Europa winkt der 11. Triumph in Folge

Manchester City – Fluminense: Europa winkt der 11. Triumph in Folge

Wie viele Experten und Fans erwartet haben, stehen der Champions-League-Sieger und der Triumphator der Copa Libertadores im Finale der Klub-WM. Bereits zum 13. Mal treffen der europäische Teilnehmer und sein südamerikanisches Pendant aufeinander – fast immer (9 Mal) mit dem besseren Ausgang für den UEFA-Vertreter. Auch dieses Mal? Unsere Wett-Vorschau … Weiterlesen …

Sporting Lissabon - FC Porto: Platz 1 steht auf dem Spiel

Sporting Lissabon – FC Porto: Platz 1 steht auf dem Spiel

In Portugal sind die Augen der Fans auf Montag gerichtet. Dann kommt es in der Liga zum Topspiel zwischen dem Tabellenführer und dem Zweitplatzierten. Beide Klubs sind punktgleich und nur durch einen Treffer im Torverhältnis getrennt. Die Hausherren warten seit 2016 auf einen Punktspiel-Sieg über den Rivalen. Endet die Durststrecke? Unsere Wett-Vorschau für Sporting Lissabon – FC Porto:

Feyenoord - PSV: Spannung oder Vorentscheidung im Titelkampf?

Feyenoord – PSV: Spannung oder Vorentscheidung im Titelkampf?

Fällt in der Eredivisie bereits am 14. Spieltag die Entscheidung im Meisterschaftskampf? Aktuell weißt die PSV auf den Verfolger aus Rotterdam 7 Punkte Vorsprung auf. Gewinnt der Tabellenführer das Topspiel, ist das mehr als die halbe Miete und in Eindhoven kann bereits vor Weihnachten der Sekt kaltgestellt werden. Unsere Wett-Vorschau auf Feyenoord – PSV:

So schlagen sich die Mega-Stars in der Saudi Pro League

So schlagen sich die Mega-Stars in der Saudi Pro League

956 Mio. € gaben die 18 Vereine der Saudi Pro League in der letzten Transferperiode für neue Spieler aus. Aufgrund der großen Finanzkraft zog es zahlreiche große Namen des Weltfußballs in die saudische Wüste. Darunter Neymar, Karim Benzema und Sadio Mané. Wir haben einen Blick gewagt, wie sich die namhaften Neuzugänge in den ersten Monaten geschlagen haben.

Copa Libertadores Sieger: Alle schielen auf das Maracana

Copa Libertadores Sieger: Alle schielen auf das Maracana

Was die Champions League für die Europäer ist, ist die Copa Libertadores für die Südamerikaner. Die aktuelle Ausgabe des Wettbewerbs ist im vollen Gange. Nach der Gruppenphase haben noch 16 Teams die Chance auf den Titel. Wer wird Copa Libertadores Sieger? bwin News nennt die Favoriten und die aktuellen Quoten auf den großen Triumph.

MLS-Saisonstart 2023: Die 4 wichtigsten Fragen und Antworten

MLS-Saisonstart 2023: Die 4 wichtigsten Fragen und Antworten

Mit 13 deutschen Spielern, einigen altbekannten Stars, einer komplett neuen Franchise und neuem Playoff-Modus meldet sich die nordamerikanische Profi-Liga zurück. Der Kick Off erfolgt an diesem Wochenende mit der Partie Nashville SC – New York City FC. bwin News beantwortet pünktlich zum MLS-Saisonstart 2023 die wichtigsten Fragen zur obersten Fußball-Klasse der USA und Kanada.

Feyenoord - Ajax: Der Rekordmeister steht unter Zugzwang

Feyenoord – Ajax: Der Rekordmeister steht unter Zugzwang

Am 17. Spieltag sind die Augen der niederländischen Fußball-Fans nach Rotterdam gerichtet. Dort empfängt der Tabellenführer den Rekordmeister. Die Gäste liegen in der Tabelle bereits 5 Punkte hinter dem Spitzenreiter zurück. Eine Niederlage darf sich die Mannschaft von Alfred Schreuder beim Rivalen nicht erlauben, sonst ist der Meisterschaftszug früh in der Saison abgefahren. Unsere Wett-Vorschau für Feyenoord – Ajax:

Jupiler Pro League: Belgische Top-Teams laufen nur hinterher

Jupiler Pro League: Belgische Top-Teams laufen nur hinterher

Seit Jahrzehnten dominieren der RSC Anderlecht und der FC Brügge die belgische Jupiler Pro League. Mit 34 bzw. 18 Meisterschaften sind sie die erfolgreichsten Klubs des Landes. 16 Mal machten diese beiden Vereine in diesem Jahrtausend den Titel unter sich aus. Doch in dieser Saison benötigen der RSC und der FCB ein Fernrohr, um die Tabellenspitze zu sehen.

Javi Martinez und Co.: Diese Stars stauben in Katar mächtig Kohle ab

Javi Martinez und Co.: Diese Stars stauben in Katar mächtig Kohle ab

9 Jahre lang schnürte Javi Martinez die Schuhe für den FC Bayern. Im Frühjahr 2021 wurde bekannt, dass sich die Wege des Spaniers und des deutschen Rekordmeisters im folgenden Sommer trennen werden. Doch so absehbar diese Entscheidung war, so unerwartet war auch der neue Arbeitgeber des Welt- und Europameisters: Qatar SC!  Mittlerweile kickt der 34-Jährige seit 1,5 Jahren für den Klub aus Doha (30 Spiele, 5 Tore). Er ist nicht der einzige prominente Akteur in der Wüste. Zahlreiche andere Routiniers spielen ebenfalls in Katar.

Deutschland - Österreich: DFB-Frauen träumen den Titel-Traum

Deutschland – Österreich: DFB-Frauen träumen den Titel-Traum

Das war schon ziemlich perfekt. Mit 3 Siegen und 9:0 Toren schnappten sich die DFB-Frauen den Sieg in Gruppe B der Frauen-EM. Nun wartet am Donnerstag Österreich im Viertelfinale. Die Alpenkickerinnen überraschten in ihrer Gruppe mit Platz 2 hinter Gastgeber England. Die deutschen Frauen gehen dennoch als klare Favoritinnen in die Partie. Unsere Wett-Vorschau für Deutschland – Österreich:

Nicht Benfica, nicht Monaco: Das ist der Klub mit den meisten Transfereinnahmen seit 2000

Nicht Benfica, nicht Monaco: Das ist der Klub mit den meisten Transfereinnahmen seit 2000

22 Jahren in diesem Jahrtausend – 22 Jahre, in denen sich der Fußball extrem gewandelt hat. Die Ablösesummen für Spieler und Trainer sind seitdem explodiert. Trotzdem gibt es einige Klubs, die seit der Saison 2000/01 konstant viel Geld über Transfers generiert haben. Häufig werden in diesem Zusammenhang Ausbildungsvereine wie Benfica Lissabon oder die AS Monaco genannt. Doch das sind nicht die Spitzenreiter in diesem Ranking!

MLS: Eine mit (Alt-)Stars gespickte Liga

MLS: Eine mit (Alt-)Stars gespickte Liga

Einmal in den USA spielen. Das ist trotz der deutlich geringeren Liga-Qualität der Traum vieler Fußballer. Sie wollen das angenehme Leben in den Staaten mit einem üppigen Gehalt und dem entspannten Ausklingen ihrer Karriere verbinden. Auch in 2022 wechselten viele Stars auf die andere Seite des großen Teichs. Wir sagen Dir, welche Stars es sind und wer die meiste Kohle verdient.

Nach Götze-Abgang: Das sind die bekanntesten Deutschen in der Eredivisie

Nach Götze-Abgang: Das sind die bekanntesten Deutschen in der Eredivisie

Mario Götze ist zurück in der Bundesliga! Das freut vermutlich einen Großteil der deutschen Fußball-Fans, die Niederländer lässt die Tatsache jedoch traurig zurück. Schließlich war Götze als Weltmeister und 5-facher deutscher Meister der wohl größte Name der Eredivisie. Doch der inzwischen 30-Jährige war nicht der einzige Deutsche, der in der niederländischen Eliteliga seine Brötchen verdiente. Das sind jetzt die bekanntesten Deutschen im Nachbarland:

Max Meyer: Der Absturz geht weiter

Max Meyer: Der Absturz geht weiter

Nächster Karriere-Rückschlag für Max Meyer. Der einstige Hoffnungsträger des FC Schalke 04 hat bei Fenerbahce Istanbul keine Zukunft mehr. Der türkische Top-Klub nimmt den 26-Jährigen nicht mit ins Sommer-Trainingslager ins österreichische Graz. Die Nicht-Berücksichtigung ist der bisherige Tiefpunkt des Mittelfeldspielers, dessen Absturz vor 4 Jahren durch Aussagen seines Beraters begann.

Carlos Tevez wird Rosario-Trainer: 3 mahnende Beispiele

Carlos Tevez wird Rosario-Trainer: 3 mahnende Beispiele

CA Rosario Central hat einen neuen Trainer. Nur wenige Tage nach Beendigung seiner Spieler-Karriere tritt Carlos Tevez seinen ersten Job als Coach an. Vom grünen Rasen direkt an die Seitenlinie in Argentiniens 1. Liga – ob das gut geht? bwin News hat recherchiert und 3 ehemalige Weltklasse-Akteure gefunden, die „El Apache“ nicht als Vorbild nehmen sollte. Bei ihnen ging der sofortige Einstieg als Trainer bei einem prominenten Klub gründlich in die Hose.

X