VfL Wolfsburg - 1. FC Köln: Wölfen droht Einstellung eines Negativ-Rekords
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln Bundesliga 2022

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln: Wölfen droht Einstellung eines Negativ-Rekords

Die Gastgeber sind nach 4 absolvierten Spieltagen immer noch sieglos. Mit nur 2 Punkten verbucht der VfL seinen schwächsten Saisonstart seit 21 Jahren, schlechter starteten die Wölfe nie. Zuletzt blieben die Niedersachsen in 3 Bundesliga-Spielen (alle Bundesliga Wetten) ohne eigenen Treffer, der Negativ-Rekord steht bei 4 torlosen Partien in Folge. Unsere Wett-Vorschau für VfL Wolfsburg – 1. FC Köln:

Anstoß: Samstag, 03.09.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg

TV: Sky

Spielerstatistik

1st half
Lukas Nmecha
(Assist: Bartol Franjić)
Goal 2'    
    22' Goal Dejan Ljubicic
(Assist: Florian Kainz)
Paulo Otávio Own Goal 31'    
Micky van de Ven Yellow card 38'    
    45+2' Penalty Florian Kainz
2nd half
    63' Yellow card Ondrej Duda
Lukas Nmecha
(Assist: Mattias Svanberg)
Goal 79'    
    81' Goal Sargis Adamyan
(Assist: Florian Kainz)
Omar Marmoush Yellow card 82'    

Spielstatistik

50
Possession
50
9
Total shots
18
3
Shots on target
5
4
Shots off target
7
2
Blocked shots
6
5
Corners
4
2
Offsides
4
13
Fouls
14

Es läuft noch nicht rund für den VfL Wolfsburg unter Neu-Coach Niko Kovac. Zwar gab es im DFB-Pokal einen knappen 1:0-Erfolg über Regionalligist Carl Zeiss Jena, in der Bundesliga reichte es aber nur zu 2 Punkten aus 4 Partien. Vor allem in der Offensive drückt der Schuh. In 5 Pflichtspielen gelangen lediglich 3 Treffer. Zuletzt blieben die Niedersachsen in 3 aufeinanderfolgenden Liga-Begegnungen torlos. 2012/13 unter Felix Magath und 2021/22 unter Florian Kohfeldt wurde der bisherige Negativ-Vereinsrekord mit 4 torlosen Liga-Partien in Serie aufgestellt. Jetzt droht den Wölfen die Einstellung dieses unrühmlichen Bestwerts.

Mit dem 1. FC Köln wartet am 5. Spieltag ein schwerer Gegner auf das Kovac-Team. Die Rheinländer sind eines von noch 4 ungeschlagenen Teams der Bundesliga. Erstmals seit der Spielzeit 2016/17 überstand der FC die ersten 4 Liga-Partien wieder ohne Niederlage. Ein nicht unwesentlicher Grund dafür: Köln spielte diese Saison 134 von 360 Minuten in Überzahl. Sowohl Schalke (3:1) als auch Leipzig (2:2) und Stuttgart (0:0) kassierten gegen das Baumgart-Team einen Platzverweis. Trotz eines Mannes mehr auf dem Platz kam der FC 2 Mal aber nicht über ein Unentschieden hinaus. Mit insgesamt 3 Punkteteilungen ist der FC der Remis-König der Liga.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die beiden Vereine trafen bislang 35 Mal in einem Pflichtspiel aufeinander – 32 Mal in der Bundesliga und 3 Mal im DFB-Pokal. Die Gesamtbilanz spricht mit 16 Siegen deutlich für den VfL Wolfsburg. Dem gegenüber stehen 10 Unentschieden und 9 FC-Erfolge.

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln Wetten

In 7 der letzten 8 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs, die in Wolfsburg stattfanden, ging es mit einem Remis in die Pause. Unentschieden zur Halbzeit! Quote 2.15

Vor der Pause trafen beide Teams in den bisherigen 4 Liga-Spielen jeweils nur einmal. Das spricht für mehr Tore in Hälfte 2! Quote 1.98

Die Wölfe warten seit 3 Partien auf ein eigenes Tor. Wird der Vereins-Negativrekord eingestellt? Wolfsburg trifft nicht! Quote 4.20

Wolfsburg ist in dieser Saison noch sieglos (2 Remis, 2 Niederlagen), der FC noch ungeschlagen (1 Sieg, 3 Remis). Doppelte Chance: Köln verliert nicht! Quote 1.66

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 33. Spieltag: 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 0:1 (0:1), Tor: Gerhardt

Saison 2021/22, 16. Spieltag: VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:3 (1:1), Tore: Nmecha, Weghorst – 2x Modeste, Uth

Die voraussichtlichen Aufstellungen

WOB: Casteels – Baku, Lacroix, Van de Ven, Paulo Otávio – Arnold, Guilavogui – Kaminski, Kruse, Philipp – Nmecha

KOE: Schwäbe – Pedersen, Kilian, Hübers, Hector – Skhiri – Schindler, Ljubicic, Kainz – Adamyan, Dietz

X